Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Theater II von Matthias Dillenhöfer

Theater II


Von 

Neue QuickMessage schreiben
7.06.2012 um 0:31 Uhr
, Lizenz: Namensnennung. Sie mssen den Namen des Autors/Rechtsinhabers nennen.Keine kommerzielle Nutzung. Dieser Inhalt darf nicht fr kommerzielle Zwecke verwendet werden.Keine Bearbeitung. Der Inhalt darf nicht bearbeitet oder in anderer Weise verndert werden
Noch aus der Zeit kurz vor dem 1.Weltkrieg stammendes Offizierskasino. Einst glanzvoll und erfüllt mit Leben. Heute grau, leer und komplett vernagelt.
Nach dem Blick aus der Loge in den Saal und auf die Bühne...
Theater von Matthias Dillenhöfer
Theaternicht in Diskussion
Von
1.6.12, 16:24
20 Anmerkungen

....nun auch der Blick von der Bühne in den Saal! Aus Mangel an natürlichem Licht wieder getaschlampt! Diesmal mit freundlicher und lichtstarker Unterstützung von Kletterschnecke und SD-Pir-At auf gemeinsamer sonntäglicher Entdeckungstour.

Anmerkungen:





fred 1199, 7.06.2012 um 7:05 Uhr

sieht gut aus ,auf meinen letzten tanzsaalbesuch wuchsen bäumchen aus dem parkett
und danke zu
mama wo bist du von fred 1199
mama wo bist du
Von
7.6.12, 0:08
43 Anmerkungen

lg gerd



Karla M.B., 7.06.2012 um 9:11 Uhr

Im erstem Moment dachte ich: hätte ein bischen mittiger sein können...aber dann wäre links der spannende Blick in den angrenzenden Raum nicht drauf...
Ein sehr feiner Ort, an dem man noch richtig gut den maroden Charme spüren kann.
LG Karla



Eddy-Pu, 7.06.2012 um 9:32 Uhr

Da hört man fast noch die Stiefel knallen....
Einzig die Strahler oben deuten auf eine Nutzung in der "letzteren" Zeit hin, sonst hat es seinen Charme durchaus bewahren können.....

LG Eddy-Pu



Volker Kahdemann, 7.06.2012 um 9:51 Uhr

ich höre sektkorken knallen.
vg volker



Ellen-OW, 7.06.2012 um 10:09 Uhr

Ich mag so getaschlampte Fotos. Ergibt ein herrliches Licht. Super auch die BEA und der Blick in den Raum hinein.
LG Ellen



Mrs. Tamron, 7.06.2012 um 10:18 Uhr

verblichener Glanz, nastrovje!, v.g. Jutta


Torsten TBüttner, 7.06.2012 um 10:42 Uhr

Schöne marode sichtweise!
VG
Torsten



jbd68, 7.06.2012 um 16:34 Uhr

Welch verblichener Glanz!
Feine Quali ...taschlampen, da müsst ihr ja ganzganz schön gewedelt haben... :)))
VG Björn



SD-Pir-At, 7.06.2012 um 17:08 Uhr

Na da hat sich die Lichthilfe doch gelohnt.Prima, ich staun auch wieviel auf deinem Bild zu sehen ist.Deine kleine Zauberlinse kann schon was.
LG Lutz



Ralph.S., 7.06.2012 um 17:41 Uhr

Da habt ihr wirklich gut geleuchtet, der ganze Raum ist gleichmäßig erhellt. Der Blick auf die Tür mit den Säulen gefällt mir. Finde aber auch gut das man links von dem Raum noch was sieht.


Der Renner, 7.06.2012 um 18:06 Uhr

kommt gut mit der gewölbten decke und den beiden scheinwerfern +++

lg renner



Ute K., 7.06.2012 um 18:10 Uhr

Der Saal ist ja riesig, und dann so ausgeleuchtet? Respekt!
Ein toller Rundumblick.
lg, Ute



Böttch, 8.06.2012 um 11:31 Uhr

Auch der Blickwinkel von unten ist spannend, sehr schön.
VG Böttch



Brainart by Susann, 15.06.2012 um 9:36 Uhr

Endschönes Pic! Möcht ned wissen, welche Belichtungszeiten Du hier dazu gebraucht hast....*lach*
Super Location und Bea!
VLG Susanne



floravonbistram, 2.09.2012 um 0:25 Uhr

Ich wünschte mitunter, ich wäre jünger und könnte auch solche Orte finden. Faszinierend, doch auch ein wenig Wehmut lockend. Ich hänge so sehr an diesen alten Örtlichkeiten.


Lig Urion, 2.09.2012 um 2:19 Uhr

fotos des morbiden verfalls sind im moment durchaus in, in der regel digital auch leicht herzustellen, aber die qualität deiner fotos überzeugt, auch in der regel, gar nicht.
lig





 
Informationen zum Foto
  • 346 Klicks
  • 16 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (45/44)