Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

der Müllberg von Kolkata von Heidi Roloff

der Müllberg von Kolkata


Von 

Neue QuickMessage schreiben
4.12.2011 um 12:26 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
...Lebensraum für Schweine und Menschen.

Peter Bemsel hat das Bild zum Voting vorgeschlagen. Danke, Peter !
Wer also mag...

Das Foto hat mein Mann im November aufgenommen, die Bearbeitung ist von mir

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





paintpictures, 4.12.2011 um 12:28 Uhr

erschütternd




+++++ lgp



Eva-Maria Nehring, 4.12.2011 um 12:31 Uhr

Respekt...

liebe Heidi!
Eine ganz besondere Momentaufnahme, die zum Nachdenken anregt.

LG und einen schönen Adventssonntag
Eva



Rolf Brüggemann, 4.12.2011 um 12:33 Uhr

stark mit dem Rauch


Werner Sperl, 4.12.2011 um 12:38 Uhr

Bei so einem Foto sitzt man lange am Monitor und denkt nach... Ich war ja oft in Asien und auch in Indien. Die Gegensätze sind schon sehr groß. Fotografisch ein tolles Bild, welches mich aber auch sehr erschüttert.


Marguerite L., 4.12.2011 um 12:43 Uhr

Grossartige und ausdrucksstarke Aufnahme! Kompliment

Grüessli Marguerite



Kerstin Schulz - Berlin, 4.12.2011 um 12:53 Uhr

Noch besser!!!
Grüße Kerstin



BlendArt, 4.12.2011 um 13:09 Uhr

Auch sehr gut!!!
LG
Ekke



Peter Bemsel, 4.12.2011 um 13:12 Uhr

WOW....das ist ein Bild, Aussage und Qualität absolute Spitze !!!!!!!!!!
LG Peter



Peter Bemsel, 4.12.2011 um 13:34 Uhr

Advent, Advent, ein Kerzlein brennt...manchmal auch eine ganze Müllhalde....
Nichts hören, nichts sehen, und vorallem nichts riechen.
LG Peter



Taschendieb, 4.12.2011 um 13:40 Uhr

ohne rauch würde das mich an "landschaften" erinnern, die man in indien oft vorfindet
lg peter



Hannes Gensfleisch, 4.12.2011 um 13:44 Uhr

Gut, dass Du auch mal
die Schattenseiten zeigst
buchstäblich die Rückseite
dieser freundlichen Menschen.
LG Hannes



Marianne53, 4.12.2011 um 13:52 Uhr

Ganz eindrucksvoll dieses Foto.
Besser kann man diese Auswegslosigkeit nicht zeigen, aber auch die Stärke der Menschen die hier leben und arbeiten.
LG Marianne



Manfred Jochum, 4.12.2011 um 14:24 Uhr

Der Inhalt ist erschütternd aber das Bild ist grandios!
FAV



Torsten Lenk, 4.12.2011 um 14:37 Uhr

Ich bin beeindruckt!
Eine Aufnahme voller Emotion!
Ich war dieses Jahr selbst in Kolkata und kann mit dem Gezeigten mitfühlen.



Jens T. Hippe, 4.12.2011 um 16:16 Uhr

Absolut beeindruckend!!
LG, Jens



s. sabine krause, 4.12.2011 um 17:01 Uhr

die schweine sind die menschen überall auf der welt! ein anblick, der uns erschüttert und doch heimlich aufatmen lässt, dass sich die apokalypse woanders abspielt so sind wir eben: brutale verdrängungskünstler, im besten fall mitfühlend ein beeindruckendes bild! lg, sabine.


Friedhelm Hardekopf, 4.12.2011 um 19:28 Uhr

Beeindruckende Aufnahme. Tolle Stimmung.
LG Friedhelm



JOKIST, 4.12.2011 um 22:01 Uhr

Sehr gelungen - gefällt uns ausgezeichnet !

LG Ingrid und Hans



Endre Turani, 5.12.2011 um 18:12 Uhr

Sehr ausdrucksstarkes Foto. Leider ist in unserem Gesellschaft so, daß eine hälfte der Menschen in tiefste Armut leben müssen, und die anderen in einem wegwerfgesellschaft. Sehr schönes Bild.
LG. Endre



Karl-Heinz Fuchs, 5.12.2011 um 18:44 Uhr

Reportagefoto mit Nachhall!
Weit unter der Oberfläche des Üblichen; War sicher auch für Dich nicht einfach...

Lieben Gruss aus dem Frankenland, Charlie



uhunachdemwaldbrand, 5.12.2011 um 18:48 Uhr

dieses bild ist aussergewöhnlich, dieses bild drängt einem zum verweilen, nachzudenken, bleibt in den gedanken haften um dann weiter zu ziehn !
ein meisterwerk !
chapeau !
lg
christian

FAV !



Michel Seitz, 5.12.2011 um 21:32 Uhr

Schön ist anders! Aber es gehört bei einer Reise auch dazu, die Schattenseiten eines Landes zu dokumentieren. Das ist Dir eindrucksvoll gelungen!
lg Michel



Christa D., 5.12.2011 um 23:40 Uhr

dieses ist noch besser als das 1. Foto vom Müllberg, lg Christa


josef543, 6.12.2011 um 12:57 Uhr

Eine Aufnahme mit sehr großer Aussagekraft!



Voting-Center, 6.12.2011 um 13:36 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 285 pro und 299 contra Stimmen abgelehnt.


Etzadle, 6.12.2011 um 13:36 Uhr

dokupro


Heidi Roloff, 6.12.2011 um 13:36 Uhr

Danke Peter für den Vorschlag. Ich denke auch, dieses Foto ist es wert. Ich betone noch einmal, das Foto stammt von meinem Mann, die Bea ist von mir. Aber das sollte keinen Einfluss auf die Beurteilung des Fotos haben.


H.de Balzac, 6.12.2011 um 13:36 Uhr

Grandios, es lebe die Globalisierung, wenigstens die Schweine leben im Paradies
pro



polarize-just.for.fun, 6.12.2011 um 13:36 Uhr

c



Zwei AnSichten, 6.12.2011 um 13:36 Uhr

+


michael se.........., 6.12.2011 um 13:36 Uhr

ja.


dermathias2, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

-


D i e t e r W ., 6.12.2011 um 13:37 Uhr

-


Rafael Scheidle, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

Pro.


northsea, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Marianne53, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

kann nur pro sein.
Viel Glück Heidi.



r o l f WENGENroth, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

sehr...


ich weis noch nicht, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

e


Hagen H., 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+++


Charly, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Ruedi Thomi, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Die Waldvenus, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Photo-Maker, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Wmr Wolfgang Müller, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

ein Motiv mit dokumentarischen Charakter- PRO


Manfred Jochum, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

PRO


Ingrid Sihler, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

P


RoseBlanc, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Torsten Lenk, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

Eine Aufnahme voller Emotion und leider so realitätsnah.
PRO



Arno M, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+



Detlef-K, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

Gerade von hinten.
Die Aussage zur hoffnungslosen Situation wird so verstärkt.

Pro



Sebastian Dziuba, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

PRO!


Wolfgang Sch., 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Günter Boris, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

pro


ando fuchs, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Charly Roggow, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


warth, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

- pro -


Lady Sunshine, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Onkel Achim, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Roger Andres, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

Grossartig
PRO



Peter Bemsel, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

@ Transformer, von vorne fände ich es peinlich, ich finde es ist besser so von hinten, die Aussage bleibt die gleiche
LG Peter



Henry S., 6.12.2011 um 13:37 Uhr

pro


Rainer Pastari, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+ PRO + für beide !


mike snead, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

pro


Images of life, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Pixelknypser, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

pro


Klaus Zeddel, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

Pro!


-Z-W-I-E-L-I-C-H-T-, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

c


Frau Ke, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Sabine-H., 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+++


Olaf Rocksien, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

Wenn Fotos dazu dienen, unseren Blick auf die Welt zu verändern oder zu sensibilisieren, dann ist dies ein Spitzenfoto!
PRO!



Ruth U., 6.12.2011 um 13:37 Uhr

pro


Michal J.P., 6.12.2011 um 13:37 Uhr




Vera Laake, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

***PRO***


kunterbuntschwarz, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Karl Kühn, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

++++


Lucy Trachsel, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


R + G Team Dülmen, 6.12.2011 um 13:37 Uhr


pro



Nena, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


°Usha°, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


dongbide, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

super +++


K D L, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Peter Mertz, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

+


Der Killerhippie, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

!! +


paintpictures, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

pro


Dirk I., 6.12.2011 um 13:37 Uhr

PRO..... ganz grosse klasse!


Daniel Mercier, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

pro


Franz Sklenak, 6.12.2011 um 13:37 Uhr

P R O


Matthias von Schramm, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Doris Schwingenheuer, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Die alte Dame, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

contra


André Freud, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

Die Globalisierung ist natürlich die einzige Möglichkeit für Menschen in solcher Lage, ihr zu entrinnen. Ohne G. wäre ihr Leben eher noch schlechter - nur: wir würden's nicht so mitbekommen.
Fürs Bild ein E.



Horst Witte, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

PRO!!!!


monochrome, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

gut
pro



Anoli, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


roland gruss, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

PRO


apunkt, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

pro


Luigi Scorsino, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+++pro+++pro+++


Tobias Städtler, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

pro


Heinrich v. Schimmer, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

Ich halte das für eine merkenswerte Szene (mit der Schweinerotte), aber leider nicht für ein besonders gutes Foto. Von der Qualität her schon fast Handycam, und die Pro-Votes gerade von den Leuten, die sonst jeden Tonwertsprung von 2 als "grauenvollen Abriss" bezeichnen - die kommen meiner Meinung nach wieder viel zu viel aus der Betroffenheitsecke.


Spikee Blue, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

pro


Hans Georg Gemünden, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

pro


H.de Balzac, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

" André Freud, gestern um 21:11 Uhr
Die Globalisierung ist natürlich die einzige Möglichkeit für Menschen in solcher Lage, ihr zu entrinnen."

Wie naiv muss man sein um den Politikern solche " Latrinenparolen" zu glauben?



Edina Lehmann, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


uhunachdemwaldbrand, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

grandios !!!
+++++++++++



gian non, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+++


Rol Turco, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Gisa K., 6.12.2011 um 13:38 Uhr

Ganz großes PRO


I arkadas I, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

p


Chrissi A, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Carsten Mundt, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


EdelS, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

proooo


Zion, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+++

YZion



Marianne Th, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

pro


Maddy M., 6.12.2011 um 13:38 Uhr

pro


romanus aus Noricum, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


klasarus, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

Pro


kraus-martin, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Taschendieb, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

pro


Makrogenial, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

pro


derHEISE, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

für den Fotocommunicus Simplicus erzählt das Bild leider viel zu viel jenseits der Technik :(
++



Castellorizon, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

Ich sehe das auch wie H.de Balzac, was nutzt diesen Leuten die Globalisierung?
Bild: Pro aus der "Betroffenheitsecke"



Zwerine, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Jutta.M., 6.12.2011 um 13:38 Uhr

-


Peter Arnheiter, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Susanne Pach, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Der Jürgen, 6.12.2011 um 13:38 Uhr


contra



BlendeAchtSonneLacht, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Sabine Caucino, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Ursula Elise, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


UlliB., 6.12.2011 um 13:38 Uhr

Ein Bild, das als Sinneseindruck nicht nur visuell, sondern mit allen menschlichen Sensoren wirkt - pro


Christiane Steinicke, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Ilofotonka, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+++


Jan Geerk, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+


Karl-Paul Faber, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

+++


Maiarisli, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

pro


hbs, 6.12.2011 um 13:38 Uhr

skip


 

Heidi Roloff, 6.12.2011 um 14:34 Uhr

Das war knapp, und ich freue mich über das gute Ergebnis und darüber, dass das Voting fair und unaufgeregt vonstatten ging.
Liebe Grüße an alle, die sich die Zeit genommen haben !
Heidi



Ingrid Sihler, 6.12.2011 um 16:12 Uhr


...




mohane, 6.12.2011 um 17:24 Uhr

une excellente image, digne des plus grands!!!!!


Die alte Dame, 6.12.2011 um 17:28 Uhr

Das war knapp, da wäre die Galerie ja beinahe um ein Betroffenheits-Handycamfoto bereichert worden. :)


Etzadle, 6.12.2011 um 18:20 Uhr

"Wenn Fotos dazu dienen, unseren Blick auf die Welt zu verändern oder zu sensibilisieren, dann ist dies ein Spitzenfoto!", sicher eine der besten Votinganmerkungen überhaupt, findet Etzadle


H.de Balzac, 6.12.2011 um 19:22 Uhr

Verstehe jetzt nicht, was dagegen spricht, von einem Bild betroffen zu sein.



Jens Lotz, 6.12.2011 um 20:02 Uhr

Der Sinn einer anspruchsvollen (aus meiner Sicht!) Dokumentaraufnahme besteht zum Glück nicht im Einzug in eine Galerie, lediglich, dass es dann noch mehr Menschen hätten sehen können , wäre positiv gewesen.
LG jens ,



Elisa M, 6.12.2011 um 20:40 Uhr

Impactante+++++++++


Ana Vera, 6.12.2011 um 20:53 Uhr

WUNDERBAR


Manfred Jochum, 7.12.2011 um 0:04 Uhr

Glückwünsche Deinem Mann für das tolle Foto und Dir für die gelungene Bea.
Galerie?.... was ist das denn? Macht das ein Foto besser?



Uwe Ehlers, 7.12.2011 um 13:02 Uhr

Hallo Heidi,
Galerie ist nicht alles. Das Bild ist
authentisch und stark. Gratulation.
Herzlichst Uwe



Jacques Millet, 7.12.2011 um 16:59 Uhr

Je ne comprends que cette photo n'est pas été élue , elle est vraiment superbe !!!

Jacques



Miriam Le Jeune, 7.12.2011 um 19:38 Uhr

....ja, kommt mir bekannt vor. Solche Bilder sind auch in Afrika immer wieder zu sehen.
Gut eingefangen.



Otto Schemmel, 8.12.2011 um 8:34 Uhr

pro


Zoom 61, 9.12.2011 um 10:26 Uhr

Sehr starkes Bild !!

Grüße Gabriela



.ambra., 9.12.2011 um 15:45 Uhr

Wahnsinns Motiv und Farben, bravo!


Reinhard Gämlich, 9.12.2011 um 20:12 Uhr

Und ich hatte es im Voting nicht gesehen ...
... wie man dieses Foto ablehnen kann ??
--- mein PRO im Nachgang und einen Platz in meinem Wohnzimmer.
lG Reinhard



rocla1, 10.12.2011 um 14:05 Uhr

Bestes Foto seit langem...

LG, Roger



Arnold. Meyer, 10.12.2011 um 17:45 Uhr

ein Foto mit bedrohlicher Wirkung und doch mit freundlichen Farben der Kleidung. Ein sehr wirkungsvolles Foto.
lg Arnold



Marguerite L., 10.12.2011 um 21:59 Uhr

Knapp, schade, eins der berührendsten Bilder für mich


laura fogazza, 11.12.2011 um 13:38 Uhr

+++
laura



E-Punkt, 11.12.2011 um 13:45 Uhr

Schade.
Nur wenige Stimmen fehlen.

Ich bin so begeistert,
daß es bei mir unter FAV
kommt,
was dich allerdings nun auch
nicht trösten wird.

LG Elfi



Farbvoll, 11.12.2011 um 20:07 Uhr

Eine berührende Aufnahme, eine bedrückende Stimmung.
LG-Andrea



Torsten Lenk, 11.12.2011 um 20:44 Uhr

Eigentlich sollte ich jetzt schreiben:
Zum Glück gibt es die Globalisierung, so dass Menschen unter diesen Bedingungen leben dürfen.

Nein im Ernst, wenn es diese Art Bilder nicht mehr in die Galerie schaffen, frage ich mich ernsthaft, ob das noch meine Platform ist.
LG Torsten



Jo Resch, 11.12.2011 um 22:12 Uhr

Da muss ich Torsten völlig recht geben. Eine berührende Aufnahme die es allemal verdient hätte, in der Gallerie zu landen. ich habe mir das Bild jedenfalls sehr lange anschauen können.


Frank Unger, 12.12.2011 um 10:10 Uhr

Total starkes Foto. Von den Farben aber noch mehr von der Aussage. Galeriewürdig, wenn man die Galerie ernst nehmen würde.


Acranius, 12.12.2011 um 23:51 Uhr

Drastisch. Gut.

Endlich mal jemand der diesen "Dreck" veröffentlicht.
Das ist ein Verbrechen an den Menschen und Tieren, die Dort leben müssen.

Danke für das Bild

+



uhunachdemwaldbrand, 12.12.2011 um 23:57 Uhr

eigentlich ist es ein armutszeugnis einer fotocummunity solch ein meisterwerk für die galerie abzulehnen.
ich betone es noch einmal, es ist für mich ein meisterwerk !
hier gehts doch nicht um technische raffinessen, hier gehts um die aussage die dieses bild rüberbringt !!!
und die aussage dieses bildes ist bewegend und vorallem rüttelt es auf !


lg
christian



Acranius, 13.12.2011 um 0:06 Uhr

christian ich stimme dir zu!


uhunachdemwaldbrand, 13.12.2011 um 0:08 Uhr

acranius auch ich stimme dir mit deiner aussage oberhalb zu!!!


Heidi Roloff, 13.12.2011 um 0:08 Uhr

Wenn ich die nachträglichen Pros so in etwa dazuzähle, dann ist es in der Galerie :-)) Ich danke Euch für das rege Interesse auch jetzt noch und ich finde auch, das ist ein Spitzenfoto.
LG Heidi



taradi, 13.12.2011 um 10:12 Uhr

Eine sehr Ausdrucksstarke und Farbenfrohe Fotografie - Top ;-)


Stefan Thaler - thalerst, 13.12.2011 um 21:09 Uhr

Wow!


Werner Sperl, 14.12.2011 um 8:14 Uhr

Noch ein PRO !!!!
Schön, dass es jetzt auf der englischen Startseite ist!



Heidi Roloff, 14.12.2011 um 11:53 Uhr

Danke Werner ! Schade, dass ich es nicht auf der Startseite gesehen habe...


fotoallrounderin, 14.12.2011 um 15:49 Uhr

macht sehr nachdenklich.......da dreht sich mir das herz...... das schicksal dieser menschen ist voller elend - sie tun mir unendlich leid......

bild: einzigartig, grossartige und exellente fotoarbeit.
hätte ein STERNchen verdient.
lg rosalie



Sylwia S, 14.12.2011 um 20:36 Uhr

hammer Bild !


hille66, 14.12.2011 um 22:17 Uhr

Interessant & erschreckend zugleich!
VG, hille



Wiltrud Doerk, 15.12.2011 um 13:37 Uhr

Auch ich habe es auf der Startseite (kl. Bilder) entdeckt und bin froh darum!
Sehr aussagekräftig ..., es berührt mich total!
Von mir ein Doppel-Pro!!!
VG Wiltrud



cathy Blatt, 15.12.2011 um 16:36 Uhr

erschuetterndes Thema, brilliantes Photo, cathy


cathy Blatt, 15.12.2011 um 16:38 Uhr

erschuetterndes Thema, brilliantes Photo, cathy


pixxman, 15.12.2011 um 20:13 Uhr

eine tolle momentaufnahme,
die erschüttert und zum nachdenken anregt.

VG Manfred
PS.:
2 Links unter dem Motto
Indien: "Solange der Müllberg wächst, haben wir genug zu leben"

http://derstandard.at/1304553611955/Oekostandard-Indien-Solange-d
er-Muellberg-waechst-haben-wir-genug-zu-leben


http://www.untergrund-blättle.ch/gesellschaft/kolkata_in_den
_slums_einer_megacity.html




Heidi Roloff, 15.12.2011 um 22:12 Uhr

@Manfred: ganz herzlichen Dank für die beiden Links !!!
Im zweiten wird auch das Projekt H.E.L.G.O. erwähnt, das wir unterstützen und mit dessen Mitarbeiter der Besuch auf dem Müllberg stattfgefunden hat.
LG Heidi



© Ulrike L., 23.12.2011 um 18:03 Uhr

Nachträglich ein PRO!!
Hab´s leider verpasst.
LG und schönes Fest
Ulrike



Vera M. Shulga, 5.01.2012 um 17:51 Uhr

Great doc shot!


Beate Radziejewski, 12.01.2012 um 15:01 Uhr

ich habe das Foto gerade erst entdeckt..
als ich es öffnete dachte ich sofort GALERIE..
( schade , war schon... ich hätte es unterstützt)

Es ist ein so starkes wie auch erschütterndes Bild..
unglaublich gut gemacht.
auch die anderen Bilder aus der Serie finde ich sehr gut..
aber dieses hier vermittelt mir die Situation am stärksten.

LG Beate



Richard der Loewe, 20.02.2012 um 10:40 Uhr

Fast jeder weiß, daß die wirklich guten Fotos auch eine Geschichte erzählen sollen und dann regt man sich über angebliche technische Fehler auf. Für mich ist das ein Spitzenbild!
Richard



visionsandpictures, 13.03.2012 um 21:17 Uhr

Ein wahnsinns gutes Foto !


saarhara, 1.05.2012 um 21:11 Uhr

ganz,ganz stark!!!


Tribout Jean-Claude, 5.05.2012 um 16:19 Uhr

Außergewöhnliche Atmosphäre in diesem Bild, bringen die Farben der Saris die nötige Hauch von Farbe, um das Auge zu ziehen ...
Mit freundlichen Grüßen, Jean-Claude.



Frank Lange, 30.07.2012 um 22:26 Uhr

Beeindruckende Apokalypse!

In jedem Science-Fictionfilm zum Endzeit-Thema würde das Foto passen. Gut....der Regisseur hätte sicher graue Bekleidung ausgewählt....aber das ist Realität....schlimm genug.

Gruß Frank



richter.f, 30.12.2012 um 12:34 Uhr

spektakuläres und trauriges Foto zugleich.
Einen Stern hätte es meiner Meinung nach absolut verdient....!
Gruß, Frank



Raymond M., 1.06.2014 um 17:37 Uhr

Endlich mal wieder eine Aufnahme im Gevote, die mehr ist als ein Konglomerat von Pixeln,
nämlich ein Bild, das eine Geschichte erzählt.

Nachträgliches pro
Raymond



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 



vorheriges (356/355)