Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Betrachtung der Zeit von Katrin Jeschke

Betrachtung der Zeit


Von 

Neue QuickMessage schreiben
3.11.2010 um 21:49 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Mein sind die Jahre nicht, die mir die Zeit genommen;
Mein sind die Jahre nicht, die etwa möchten kommen;
Der Augenblick ist mein, und nehm' ich den in acht,
So ist der mein, der Jahr und Ewigkeit gemacht.

Andreas Gryphius (1616-1664)







analog, 6x6

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Gaby K, 3.11.2010 um 21:50 Uhr

ein wunderbar zeitloses bild.
vg gaby



Alexander R, 3.11.2010 um 21:53 Uhr

nicht schlecht


Andrea Bloss, 3.11.2010 um 22:14 Uhr

Thema "Achtsamkeit" -
sehr schön umgesetzt!

LG, Andrea



Tascha1980, 4.11.2010 um 0:07 Uhr

Sehr schönes Bild!

LG



sneare, 4.11.2010 um 8:40 Uhr

das gefällt mir

vg



Krebs, 4.11.2010 um 9:12 Uhr

Wo hast Du nur den alten Gryphius ausgegraben? Seine Worte, meine Motto, gibt es also schon lange vor Dale Carnegie. Betrachtung des Augenblicks wäre auch ein Titel.
Zum Foto: Sauber die Kontraste, edel die Tonung. Passt! Pro
HG Peter



Astrée, 4.11.2010 um 10:06 Uhr

sehr, sehr feiner Text !
das Bild passt gut dazu
bzw. umgekehrt :)



Katrin Jeschke, 4.11.2010 um 11:21 Uhr

@ Peter: Den hab ich schon vor langer Zeit mal ausgegraben - zum Glück ist er mir hier wieder eingefallen. ;-)
@ alle: Danke!



Marco Renz, 4.11.2010 um 17:28 Uhr

Bild und Text in schöner Harmonie, gefällt mir.
Gruss
Marco



unperfekt, 4.11.2010 um 18:23 Uhr

einfach perfekt für mich !!!



Hannes R., 5.11.2010 um 10:19 Uhr

Photokunst!
Schön hast du die Spuren und Relikte des Vergangenen im VG herausgearbeitet. Der Weg führt auch immer wieder über Hürden, die aber überwindbar sind.
LG
Hannes



André Schulze Görlitz, 5.11.2010 um 10:40 Uhr

+++


ilona f., 5.11.2010 um 10:48 Uhr

sehr passend sind die Worte zu dem foto. mir ist als hätte ich das schon einmal bei dir gesehen.
es lässt mich nach vorne, aber auch zurück blicken. du zeigst hier wie vergänglich das leben sein kann, deshalb ist der augenblick, das hier und jetzt so wichtig.
lg ilona



Manfred Schneider, 7.11.2010 um 10:01 Uhr

+++
lg manfred



Voting-Center, 7.11.2010 um 19:18 Uhr

Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 98 pro und 535 contra Stimmen abgelehnt.


 

Herr M, 7.11.2010 um 20:44 Uhr

Eine deutliche Klatsche für ein doch sehr melancholisches schönes Bild. Schade.
Vielleicht das nächste Mal das offene Voting zu lassen, auch wenn sich eventuell der eine oder andere Spinner drunter verewigen wird. ;-)



Frau M., 8.11.2010 um 7:12 Uhr

@schatz: du weisst doch selber, das das mit nem offenen voting nüscht zu tun hat.
die meisten wollen puntig und was drauf, womit se was anfangen können. mit dem bild hier, hätte man sich ja mal auseinander setzen müssen.
obwohl ich der meinung bin, das die "enthaltungsstimmen" mal ganz interessant gewesen wären. denn die werden hier ausschlaggebend gewesen sein !
schlecht isses nicht, aber auch nicht so richtig für die galerie bei den meisten.

... netti ...



Katrin Jeschke, 8.11.2010 um 22:16 Uhr

Danke euch. Ich glaub ehrlich gesagt auch nicht, dass es so viel mit dem versteckten Voting zu tun hat. Beim offenen wär' es nicht viel anders ausgefallen. Die meisten können mit dem Bild wahrscheinlich nicht viel anfangen. Mir ist es eins der liebsten...
Steffen, das war der Grund, warum ich mich gegen das offene Voting entschieden habe. Solange es so viele hier gibt, die das Voting nicht als das verstehen, was es ist, nämlich eine Abstimmung und keine Diskussion und so mit ihren, mehr oder weniger qualifizierten, Kommentaren andere beeinflussen, habe ich etwas gegen eine offene Abstimmung. Es dürfte meiner Meinung nach gar nicht möglich sein, etwas zu verfassen... aber egal. Ich hab jedenfalls keine Lust mich zu ärgern und solange es so läuft, behalte ich es so bei. Sofern ich überhaupt nochmal zustimme. ;-)
Danke trotzdem an meinen lieben Bommel und an alle, die es für gut befunden haben. :-)

Liebe Grüße
Katrin



Ute Franke, 8.11.2010 um 22:29 Uhr

das bild ist ne wucht. wow.
lg, ute.



Herr Blubber, 9.11.2010 um 10:27 Uhr

Finde den "zeitlichen" Aspekt sehr schön eingebettet.

Von mir nachträglich noch ein Pro.

LGr. Blubber



Felix Stehr, 27.12.2010 um 12:15 Uhr

Wunderbar!!!
Diese Klarheit, Schärfe.. einfach Analog schön....!!!
Gruß Felix



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (698/697)