Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Moschusochse von Tim Peukert

Moschusochse


Von 

Neue QuickMessage schreiben
8.08.2009 um 15:42 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
mit der Urzeit Aug in Aug !

Ein großes Ziel in Norwegen war natürlich das Dovrefjell mit seiner fast intakten wilden Natur und seinen Moschusochsen.
Ich war 2006 zum letzten Mal dort und konnte nur bedingt gute Bilder machen. Zum einen,
weil sich die Moschusochsen zu weit oben im Gebirge befanden und zum anderen, meine Ausrüstung
einfach nicht dafür ausgelegt war.
Das sollte sich auf dieser Tour nicht wiederholen!
Wie es sich dann auch gezeigt hat  …
Am zweiten Tag der Tour, konnten wir unweit der Straße eine kleine Gruppe von MO beobachten. Natürlich wurde sofort
nach der Ausrüstung im Womo geangelt und gepackt. Raus aus dem Karton und am Bach entlang den Moschusochsen
entgegen. Wir hatten Glück! Die Ochsen kamen direkt auf uns zu, wobei mir gleich die warnenden Sätze einfielen:
“ Nicht unter 100 Meter an die Urviecher ran!! Lieber noch 200 Meter Abstand halten!“ ….. Hmmm
Wir knieten in den Zwergbirken nieder und ich konnte mein Stativ aufbauen, so dass nur unsere Köpfe aus dem Gebüsch rausschauten.
Die Moschusochsen haben uns dabei die ganze Zeit beobachtet, kamen aber weiter grasend auf uns zu. Jetzt waren wir nur noch durch den kleinen aber
reißenden Bach getrennt. Die Entfernung betrug ca. 30 -40 Meter und damit meine ich nicht den Anglermaßstab grins….
Es war schon sehr beeindruckend und faszinierend dieser alten Tierart gegenüber zu stehen und sie so friedlich grasend zu beobachten.
Wir saßen bestimmt noch ein oder zwei Stunden bei den Ochsen und ich konnte noch ein paar Bilder machen…

Hier ein Highlight der Bulle auf 30 Meter

Diese Aufnahme ist Fullframe und unbeschnitten!
Bl.14 ~ 1/125 sec. ~ ISO 640 ~ 600mm


Viele Grüße und ein schönes Wochenende
wünscht

Tim P.

http://www.timpeukert.de

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Naturbeobachter, 8.08.2009 um 15:48 Uhr

Wow, was für ein Koloss !!
Da kann man echt Angst bekommen :-)
Hier an diesem Bild gefällt mir besonders, das Du ihn in seinem natürlichem Lebensraum abgelichtet hast.
Nicht ganz Ungefährlich die Aktion, aber Du wurdest mit dieser Aufnahme belohnt.

Gruß
Carsten



Sonja Haase, 8.08.2009 um 16:12 Uhr

Mutig, mutig... aber es ist ja alles gut gegangen. Er hat wohl gemerkt, dass Du ihm nichts schlimmes antun wolltest. Eine sehr tolle Aufnahme und eine spannende Geschichte! Viele Grüße, Sonja.


Rolf Brüggemann, 8.08.2009 um 16:13 Uhr

Du bist auch so einer der nie zurückschreibt daher sage ich dir Lebwohl...lg.


Tim Peukert, 8.08.2009 um 16:21 Uhr

Nicht das es hier falsch verstanden wird…
Nicht wir sind auf die Tiere zugegangen, sondern die Tiere haben sich auf uns zu bewegt und wurden nicht verschreckt.
Wir waren die gesamte Zeit für die Tiere sichtbar. Unsere Sicherheit war der Fluss, sonst hätte ich wohl eher was abgesondert
und hätte breitbeinig die Flucht ergriffen ….

Gruß Tim



Daniela Boehm, 8.08.2009 um 16:22 Uhr

Wie der schaut ;) süssss ;) LG Dani


Angies Fotowelt, 8.08.2009 um 16:41 Uhr

Super Erlebnis! Starker Shot! Gratuliere dazu! Welch ein Glück!
LG Angie



Naturbeobachter, 8.08.2009 um 17:21 Uhr

@ Tim !
Das Du dabei an Deine Sicherheit an erster Stelle gedacht hast, davon gehe ich aus ;-)
Wäre auch sehr verrückt, sich einem 1000 KG schweren
Moschusochsen zu Nähern, ohne Sicherheitsabstand.
Die Begegnung muß schlichtweg Atemberaubend gewesen seien.

Gruß
Carsten



Jens Leonhardt, 8.08.2009 um 17:41 Uhr

so eine unschuldiger Blick :-)
Leo



Stevie 65, 8.08.2009 um 18:18 Uhr

Der sieht ja ganz nett aus!!
Eine starke natürlich Aufnahme!!
Deine Begleitbeschreibung ist sehr interessant!
Nächstes Mal würde ich eine Streicheleinheit wagen!! ;-)
Grüoss, Stevie65



Georg Dorff, 8.08.2009 um 18:43 Uhr

Hallo Tim,
habe mir gerade mal deinen Text durchgelesen.
Er verstärkt den Eindruck deines Foto um einiges..
Ich kann mir gut vorstellen, wie es euch zumute war, bei dem Anblick des Bullens..
Aber wie man sieht, hat es sich gelohnt und die Tiere haben euch nicht als Bedrohung empfunden.
LG
Georg



Jan Bleil, 8.08.2009 um 19:37 Uhr

Hallo Tim, ein Gefühl und ein Bild
um das ich dich ehrlich beneide!
Ich freue mich schon jetzt auf weitere
Impressionen.
VG Jan



Reinhard Koglmann, 8.08.2009 um 20:16 Uhr

habe deine zeilen einigemale durchgelesen-------da muß es ja mächtig gekrippelt haben---puls ??????
solche momente vergißt man NIE-----freue mich mit DIR
lg reinhard



Maria-L. Müller, 8.08.2009 um 21:53 Uhr

Einfach nur...stark!
Deine Emotionen kann ich jetzt schon nachempfinden.
LG Maria



Jan Rillich, 8.08.2009 um 22:48 Uhr

gefällt!
LG Jan



nils ho., 9.08.2009 um 7:51 Uhr

Hallo Tim,
diese Aufnahme ist einfach nur beeindruckend,mehr geht wohl nicht.Das muß ja ganz schön weit nördlich gewesen sein, in Südnorwegen habe ich jedenfalls noch keine Moschusochsen und Papageientaucher gesehen.
Gruß von Nils



Rudi Büldt, 9.08.2009 um 8:05 Uhr

Um solche Aufnahmen beneide ich dich,ich werde 2010 auch wieder nach Norwegen fahren jetzt weiß ich auch schon wohin,super deine Aufnahmen !!
Rudi



Nicole Völker, 9.08.2009 um 21:46 Uhr

Einfach Toll ! Sowas in der freien Wildbahn ! Klasse Schärfe und tolle Farben. Schöne Bilder hast Du uns aus Norwegen mitgebracht .
lg Nicole



Petra und Horst Engler, 10.08.2009 um 18:08 Uhr

Donnerwetter. Das ist stark.

lg Horst



Thomas Hinsche, 11.08.2009 um 20:46 Uhr

Hi Tim,
ich bekomm Herzrasen bei deiner Beschreibung und aucn noch Herzflattern bei dem starken Foto!
Glückwunsch und Respekt!
Gruß Thomas



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten
Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (94/93)