Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Er hat sie alle... von Lotta-Yvette

Er hat sie alle...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
3.02.2011 um 18:16 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
... erschreckt und verjagt.
War heut wieder in meinem zauberhaften Park auf der Suche nach meinen niedlichen Clematis-Waldgeistern,
aber sie haben sich allesamt vor diesem grüngesichtigen, warzigen Baumschrat versteckt :-(
Hab mich selber ganz schön erschrocken, als der mir auf einmal vor die Linse kam :-)))

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Guido Metzger, 3.02.2011 um 18:19 Uhr

Bist Du jetzt unter die "Ghostbusters" gegangen? ;-)
Sieht ja stark aus dieser Waldgeist.
LG Guido



Bettina Ebert, 3.02.2011 um 18:40 Uhr


die kommen doch nur bei bestimmtem Licht raus!
Er hat sie nicht mehr alle... ein paar sind entkommen und herzen irgendwo in der Gegend rum, bis die Sonne wieder den richtigen Stand hat... :o)



Olaf Eggert, 3.02.2011 um 20:29 Uhr

Ja der hat alles im Blick .
Na das muss ja ein Park sein ,gegen Mitternacht würde ich dort nicht spazieren gehen .

LG Olaf



Lotta-Yvette, 3.02.2011 um 20:44 Uhr

@Guido
Irgendwie unfreiwillig - irgendwie schon :-)

@Bettina
Das glaube ich eigentlich auch. Heute war nämlich überhaupt keine Sonne da; daran wird es gelegen haben....

@Olaf
Aber wenn ich dabei bin, brauchste keine Angst zu haben ;-)





Lotta-Yvette, 3.02.2011 um 21:06 Uhr

@Michel
Deswegen hab ich mich wohl die ganze Zeit so beobachtet
gefühlt ;-)))
Baum-Chamäleon ... Chamäleon-Baum :-o






Martin Nederl ( physiotherapeut ), 3.02.2011 um 21:46 Uhr


Het is een goeie foto en opnamen.
Naar lang kijken heb ik de volgende tekst voor jouw gemaakt.

*

Geesten. ( Geschrokken en verjaagd )

Mijn gezicht is verwrongen door moeder natuur.
Ze lopen mij allemaal voorbij.
Jammer toch ik heb mijn zelf niet gemaakt.
Ben zo gegroeid uit één klein zaadje , en ik sta hier wel honderd jaar denk ik.

Lotta heeft van mij een foto gemaakt en is zo geschrokken dat ze bang is weggelopen.
Zij voelde mij ogen steken in haar rug.
Oh wat is mijn lot , hoe lang sta ik hier nog.

Hoelang moet ik aan horen dat ik lelijk ben.
Oh dat lijkt wel een geest.
Weet je mijn ogen daar zaten vroeger takken.
Die in de loop van jaren er af gewaaid door de stormen.

En ik ben al oud , heb medelij met mij.
Ik voel mij thuis bij mij soort genoten.
Laat mij aub staan.
Heb medelij.

© Martindick Nederl. (03-02-2011 )





Lotta-Yvette, 3.02.2011 um 22:15 Uhr

@Martin
Hartstikke bedankt ...
Wat waare woorden. Ik heb gelachen maar het is ook wel een beetje treurig (zeg je dat zo? Of droevig? - Weet het niet zo)
Ik zal zo gauw mogelijk weer naar 'em gaan kijken ;-)





Brigitte Richter, 3.02.2011 um 22:18 Uhr

Klasse ist das Foto, ich war auch erschrocken, es erinnert mich an " Horch und Guck". LG Brigitte


Lotta-Yvette, 3.02.2011 um 22:21 Uhr

=:-o
Horch und Guck in meinem Park !!!
Skandal...
Und die dicke Wanze über dem Auge...




Marianne Grütjen, 3.02.2011 um 23:41 Uhr

Oh-haua-ha, der hat aber ganz schöne "Glotzkorken" !

Da fühlt man sich ja wirklich richtig beobachtet. Soweit mir bekannt ist, kommen die Waldgeister nur zu bestimmten Zeit raus und auch nur ganz bestimmte Menschen bekommen sie je zu Gesicht :-)
LG Marianne



Monika Tombrink, 4.02.2011 um 8:14 Uhr

huch! Der guckt ja grimmig! Nur gut, dass er sich von dir hat fotografieren lassen. Sonst würde ich es nicht glauben, dass es sie gibt.
LG Monika



Helmi S., 4.02.2011 um 11:03 Uhr

ja er schaut ganz schön grauslich drein und hat mit seinem saugrüssel bestimmt die clematis aufgesaugt.
lg helmi



Maria-H., 4.02.2011 um 16:47 Uhr

das ist ja ein wilder geselle, da und dort überall auswüchse, tja bei nacht würde ich net in diesem park spazieren, wer weiß was sich da noch für gesellen herumtreiben.
foto ist wieder spitze
lg maria



Lotta-Yvette, 4.02.2011 um 18:03 Uhr

@all
Ich danke Euch wieder für die netten Worte...

Hier für Euch noch das Gedicht von Martindick:

Geister (Erschrocken und verjagt)

Mein Gesicht ist gezeichnet durch Mutter Natur
Alle laufen an mir vorbei
Schade, denn ich habe mich ja nicht selbst so gemacht
Bin so gewachsen aus einer kleinen Saat
und ich stehe hier wohl schon an die hundert Jahre
glaub ich.

Lotta hat ein Foto von mir gemacht und war so erschrocken, dass sie vor Angst weggelaufen ist.
Sie fühlte meine Augen in ihrem Rücken
Oh, was ist mein Schicksal, wie lange stehe ich hier noch.

Wie lange muss ich noch hören, dass ich hässlich bin.
"Oh, schaut aus wie ein Gespenst!"
Wisst Ihr, meine Augen, dort saßen früher Zweige,
die im Lauf der Jahre durch den Sturm abgebrochen sind.

Ich bin schon alt, habt Mitleid mit mir
Ich fühle mich hier zuhause bei meinen Artgenossen
Lasst mich bitte stehen.
Habt Mitleid

(Martindick....)





pictureuser, 4.02.2011 um 20:17 Uhr

Sehr schöne Bearbeitung und Präsentation, gruß pu


Lotta-Yvette, 4.02.2011 um 20:45 Uhr

@pu
Dankeschön, das freut mich!





bamlebie, 11.02.2011 um 18:25 Uhr

Da fehlen mir die Worte.(Unheimlich) schön.LG bamlebie


Ulla Holbein und Bolle, 11.02.2011 um 22:14 Uhr

Ich sehe da einen ganz friedlichen Baumschrat!...:o)
LG...Ulla



Lotta-Yvette, 11.02.2011 um 22:18 Uhr

@Ulla
Ja, ich glaube auch, dass er bestimmt recht friedlich ist... Er kann ja nix für sein Aussehen :-)
Danke Dir für's Reinschauen...




alexmile, 15.02.2011 um 22:10 Uhr

Gefällt mir sehr, der Baumgeist !! :-)
Hast du klasse aufs Bild gebracht !
VG Alex



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 



vorheriges (99/98)