Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

HOHLSPIEGEL: Auf Grund der momentanen Lage von Roland Epper

HOHLSPIEGEL: Auf Grund der momentanen Lage


Von 

Neue QuickMessage schreiben
6.12.2005 um 0:00 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Bild Nr. 347 / 2005

"Auf Grund der momentanen Lage
muss die Vogelschau ohne Vögel stattfinden.
Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf Ihr Kommen."

Aus einem Inserat im "Wasgau-Anzeiger"
Zitiert nach dem SPIEGEL Nr. 49 vom 5.12.2005

Also ich hätte die Besucher ja zu gern gesehen.
Aber wenigstens einen der Vögel konnte ich jüngst an der Holzbrücke
im Wiesengrund fotografieren.
Der war zu Fuss unterwegs. Vermutlich auf Grund der momentanen Lage....



Noch'n Rahmenbild ohne upload:

Dornen ohne Rosen von Roland Epper
Dornen ohne Rosennicht in Diskussion
Von
1.3.07, 0:04
5 Anmerkungen

Anmerkungen:





Christian Fürst, 6.12.2005 um 0:02 Uhr

ironie: dennoch werden sie abgemukst.


Angelika H., 6.12.2005 um 0:04 Uhr

ich hab heut mit sechs bunten vögeln gewuselt :o))
.....alles jetteverschnitt.......und am wochenende hab ich eine lilly....da ist mir die grippe egal :o))
lg angelika



Wolfgang Kairat, 6.12.2005 um 0:04 Uhr

Da machst du dir den ganzen Tag Gedanken, was es denn so werden soll mit dem neuen Upload, und dann kommen so Kommentare wie:
"Die Brille ist cool. Ohrläppchensteckbügel werde ich mal propagieren."
Tja, und dann denk dir darauf mal eine Antwort aus.
Viel Spaß.
LG
Wolfgang



Robert Koch, 6.12.2005 um 0:07 Uhr

Tja seltsame Vögel sind nicht gerne gesehen (-;


Gerd Sprengart, 6.12.2005 um 5:40 Uhr

I'm still alive but very busy.

.....und wenn dann jeder seinen Vogel mitgebracht hat und Kapriolen schlagen ließ, war es sicher eine prächtige Schau.

HG

Gerd



Gabriele Langwisch, 6.12.2005 um 6:22 Uhr

eine vogelschau ohne vögel...lach..
wer geht denn da noch hin ?
lg
gabi



Alfred Kraus, 6.12.2005 um 7:14 Uhr

Hut ab, vor den Veranstaltern, eine Vogelschau ohne Vögel zu veranstalten, dazu gehört eine gehörige Portion Mut.
LG Alfred



Inge-Lore Hebbel, 6.12.2005 um 7:20 Uhr

Da hat ja jetzt wohl selbst Kojack ein Problem - oder ist er das gar nicht? Lolly fehlt.....
Tja Vogerlschau ohne Vögel - das ist doch wie ...Autofahren ohne Auto. Das geht wirklich nicht. Wobei unsere Regierung schon sehr lange arbeitet ohne wirklich zu arbeiten. denn Arbeit definiert sich als: Sinnvolle und zielgerichtete Tätigkeit...
VG I.-L.



Jamon Herrmann, 6.12.2005 um 8:27 Uhr

einfach nur herrlich!! - diese Deine eigene Bildwelt spricht mich sehr an. War auch auf Deiner HP und weil sie mir sehr gefällt , werde ich Dich wohl des Öfteren besuchen.
Ich hoffe Du kannst damit leben.

Herzlich
Jürgen



Heide BH, 6.12.2005 um 8:55 Uhr

Da hast Du ja wieder etwas heraus gegraben!


Roland Epper, 6.12.2005 um 9:44 Uhr

@ Christian: die Viren üben ja erst - die müssen sich auf die Globalisierung auch erstmal einstellen. Noch sind sie einfach zu langsam--- äh...
@ Angelika: Hund werden doch einfach entschieden seltener gegessen als Hunde - aber dafür liegen sie öfter im Bett - ganz klar ein bisher übersehenes Potential für'n paar erfindungsreiche Viren...öh...
@ Wolfgang: das ist ja das Schöne - die Texte finde ich in der Regel erst ganz am Schluß - und ob ein Bild wirklich gut ist, weiß ich selbst erst ne Woche später. Die Ohrläppchenbügel freilich schmerzen - sieht man doch, oder? ;-))) (...und für heut' hab ich schon einen schönen Text, glaub ich - der Hohlspiegel war recht ergiebig)
@ Rob: jou - bunte Hunde haben irgendwie mehr Konjunktur...
@ Gerd: ach -das ist ja mal erfreulich! Dann mach mal hin... und den eigenen Vogel ausstellen.. geschieht das nicht täglich am Arbeitsplatz???
@ Gabriele: eben, eben - drum wär ich sooo gern dabei gewesen...
@ Alfred: vielleicht haben sie einfach bunt bemalte Eier in die Käfige gelegt - oder'n paar schicke, große Monitore aufgestellt - also mir fiele was ein, wenn das mein Job wär. "Total virtuelle Vogelwelten" - als Vögelwelten funzen die doch schon bestens im Internet...
@ Inge-Lore: Ist gaa nich Kojak - soll mich nur heut morgen dran erinnern, daß ich mich mal wieder rasieren sollte... und bei der Arbeit - in der Tat eine Frage der Definition. Ich bevorzuge: Arbeit ist etwas, mit dem man (möglichst schnell) fertig werden sollte... da ist wenig ganz entschieden mehr!
@ Winni: dann hast Du vielleicht sogar das Kätzchen gesehen - hing kopfüber beim Tierarzt und wollte unbedingt auch ins Bild - zentral, aber versteckt und - leider - mit einem schlamperten, kleinen, grellhellen Fleckchen zuviel... muß wech, ehe das Bild auf die website geht...
@ Jamon: eh Mann, das kannst Du doch nicht machen - auf die Art komme ich am Ende noch auf die 100.000 Seitenaufrufe dieses Jahr... grummel... und muß dann doch noch die Rahmenbilderrubrik fertigmachen.. hast Du ne Ahnung, wieviel Arbeit das ist??? tststs ;-)))
@ Heide: na Gott sei Dank kann ich da die höchst verdienstvolle Redaktion des Hohlspiegel ausbeuten - soviel lesen könnte ich gar nicht, wie ich dann müßte. Muß denen wohl mal wieder ein Dankeschön mailen...



Karla H., 6.12.2005 um 10:38 Uhr

*lach* Ist doch überhaupt kein Problem: Bei der Vogelschau ohne Vögel können die Besucher ja "Heiteres Vogelraten" spielen, indem sie pantomimisch ihre gefiederten Lieblinge nachahmen! :-)))


Esther Margraff, 6.12.2005 um 10:44 Uhr

och, so abstrus find ich den Satz nicht, man kann doch auch ohne Vögel vögeln...
Dein Bild wirkt so plastisch wie die Schnippelbilder von James Rizzi. Find ich gut!
lieben Gruß
esther



Bodo Große, 6.12.2005 um 15:08 Uhr

@Esther
!! ... daher freut man sich auch aufs Kommen?



Ralf D.-K., 6.12.2005 um 15:42 Uhr

Ich mag die Katze, die den Vogel verpasst hat ;-))
LG Ralf



Esther Margraff, 6.12.2005 um 16:48 Uhr

@Bodo: wenns denn da ein getarnter Club von Voyeuren ist, dann werden die ihren Spaß schon haben....


Gisela Gnath, 7.12.2005 um 8:51 Uhr

Das ist so richtig schön geworden!!!
lg Gisela



Roland Epper, 7.12.2005 um 9:23 Uhr

@ Karla: au prima - aber bitte in den Volieren! Und unbedingt auch von Schaukelstange zu Schaukelstange springen...
@ Esther: oh.... dann gelingt das ja langsam mit der plastischen Wirkung - schönes Kompliment das... (ansonsten: ist natürlich viel netter ohne krächzende Kommentare, äh...)
@ Bodo: immer dieser Hintersinn - aber da bin ich vermutlich selbst dran schuld, obwohl... es liegt halt nahe - und wenn was so nahliegt...
@ Ralf: grins.. hat doch tatsächlich jemand das Kätzchen entdeckt....
@ Esther: mom... ich such mal ein Bild.... oups - da isses ja schon:

@ Gisela: das ist für mich auch ein ganz wichtiges Kriterium...



Aurora G., 7.12.2005 um 12:33 Uhr

:o))) Stark! Hihihi... Vogelschau ohne Vögel... lg., a.




 
Informationen zum Foto
  • 758 Klicks
  • 20 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (39/38)