Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Nofretete von Klaus Zeddel

Nofretete


Von 

Neue QuickMessage schreiben
8.01.2010 um 17:15 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Wer kennt sie nicht? Nofretete, die Gemahlin Echnatons und Mutter Tutanchamuns. Eine junge reife Frau von begeisternder Schönheit, deren Büste jetzt im neuen ägyptischen Museum in Berlin zu bewundern ist. Wer weiß, wie lange sie dort noch steht, Ägypten fordert sehr energisch die Rückgabe. Schwer zu fotografieren, sie steht in einem Glaskasten und überall spiegelt es. Dabei darf man dem Glas mit dem Objektiv auch nicht zu nahe kommen, die Wärter pfeifen einen sofort zurück.
Kamera Canon EOS 400 D mit Tamron 28 - 300 mm, XR Di

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Joachim Kretschmer, 8.01.2010 um 17:24 Uhr

. . . sehr interessant . . . da hilft nur der Einsatz eines Polfilters gegen Glasspiegelungen . . . trotzdem, Du hast es noch gut gemeistert. Viele Grüße, Joachim.


Renate Bonow, 8.01.2010 um 17:42 Uhr

finde auch, dass du die Büste gut erwischt hast. Mir gefällt vor allem, die Spiegelung.
lg renate



N.O.R.D.L.I.C.H.T., 8.01.2010 um 17:53 Uhr

Ich finde die Spiegelung von hinten aber super gelungen - ist doch das i-Tüpfelchen zu dem schönen Foto!
LG Maret



CODY EIGEN, 8.01.2010 um 17:53 Uhr

Hast Du klasse gemeistert,Klaus
und wir sehen sie auch noch zweimal:-)))))
LG CODY



Klaus Kieslich, 8.01.2010 um 18:04 Uhr

Eine super Aufnahme trotz der erschwerten Bedingungen
Gruß Klaus



Thomas Bersch, 8.01.2010 um 18:29 Uhr

Das hast Du aber toll hinbekommen ,war selbst auch schon im Ägyptischen Museum in Kairo musste jedoch meine Kammera abgeben stricktes Fotografier verbot
LG Thomas



Willy Brüchle, 8.01.2010 um 18:35 Uhr

Gut gemeistert, das fotografische Problem. Verständlich, dass Ägypten die Rückgabe fordert. Eine Replik sollte eigentlich so zu machen sein, dass man den Unterschied nicht sieht. MfG, w.b.


Jutta Herbst, 8.01.2010 um 18:47 Uhr

Trotz der Schwierigkeiten ist das doch eine prima Aufnahme geworden. Besonders sehenswert finde ich die Spiegelung der Büste im HG, so können wir sie von vorne und hinten gleichzeitig bewundern!
LG Jutta



Dorothea P., 8.01.2010 um 18:59 Uhr

Die Spiegelung ist als Gestaltungsmittel sehr gut eingesetzt!
Mich wundert, dass du überhaupt fotografieren durftest!
lg, Dorothea



Ludwig F. Ellner, 8.01.2010 um 20:41 Uhr


gut in szene gesetzt.....

lg ludwig



Wolfgang Bazer, 8.01.2010 um 21:06 Uhr

Dieses Foto ist aber trotzdem sehr gut geworden.
LG Wolfgang



Rüdiger Kautz, 8.01.2010 um 21:19 Uhr

Durch die Spieglung ist die sonst nicht unbedingt erstrebenswerte Anordnung eines Kopfes wirkungsvolle Aufnahme.
Gruß Rüdiger



Martin Ki, 8.01.2010 um 21:38 Uhr

Was für eine tolle Aufnahme.
Gefällt mir sehr.
Gruß
Martin



Hans Jürgen Schmidtjever, 8.01.2010 um 21:48 Uhr

Statt das Bild durch Spiegelungen zu verunzieren, hast du sie wirkungsvoll zur Nebenansicht genutzt.
Ich stand sogar mal ganz allein vor der Büste, brachte aber keine spiegelungsfreie Ansicht zustande.
Gruß Hans Jürgen



Hans Jürgen Schmidtjever, 8.01.2010 um 21:58 Uhr

@Willy Brüchle:
"Rückgabe"?
Deutsches Geld hat die Grabung finanziert, deutscher Forschergeist hat das gute Stück aufgespürt, das legal ausgeführt wurde. Nur Deutsche bringen es fertig, sich ein schlechtes Gewissen daraus einreden zu lassen.
Unzählige Museumsstücke auf der Welt sind dagegen geraubt, z. B. germanische Goldschätze aus Brandenburg von den Sowjets.
Gruß Hans Jürgen



Heike Trautmann, 8.01.2010 um 22:03 Uhr

Die Spiegelung gibt dem Bild viel Tiefe - das gefällt mir gut. Auch die Farbstimmung finde ich sehr schön.

LG Heike



Karin M. Herrling, 8.01.2010 um 22:13 Uhr

faszinierende Aufnahme,sehr gut fotografiert.

Gruß Karin



galadriel09, 8.01.2010 um 22:13 Uhr

Klasse Foto, eins meiner Hobbies ist die Ägyptologie....
Übrigens wird heute vermutet, daß nicht Nofretete die Mutter Tutanchamuns war, sondern eine Nebenfrau namens Kija.
http://de.wikipedia.org/wiki/Kija_%28%C3%84gypten%29

LG galadriel



Didi K., 8.01.2010 um 22:58 Uhr

Klasse, dein Bildaufbau, dass man rechts hinten noch die Spiegelung sieht, finde ich super.
LG Didi



Eva Lea B., 8.01.2010 um 23:30 Uhr

Eine superschöne Aufnahme einer hinreissenden Büste! Ich geniesse und gucke. LG Eva


Tobias Städtler, 8.01.2010 um 23:41 Uhr

Trotz Schwierigkeiten ist Dir ein sehenswertes Portrait gelungen. Am Bildschnitt kann man erkennen, daß Du die Rückansicht bewußt mit einbezogen hast.
LG und ein schönes WE
Tobias



C.-M. Anselmann, 9.01.2010 um 8:43 Uhr

Erhaben ............... und ich find´s mit der Spiegelung im Hintergrund sehr interessant und absolut gelungen.
vG Carola



Rainer Rauer, 9.01.2010 um 9:31 Uhr

Trotzdem ist Dir hier ein fantastischer Schuß gelungen.
LG Rainer



Willy Brüchle, 9.01.2010 um 10:16 Uhr

@Hans Jürgen Schmidtjever: Was legal ist, kann sich schnell, je nach Zeitgeist oder der Bestechlichkeit einiger Politiker ändern. Ich hätte zumindest keine Probleme damit, mir eine gut gemachte Replik anzusehen, und sehe dies auch als sinnvoller an, als die Originale entweder der wechselnden Luftfeuchtigkeit und Keimen der Besucher oder eventuellen Vandalen auszusetzen. MfG, w.b.


Annemarie Quurck, 9.01.2010 um 10:41 Uhr

Mit der Vorder- und Rücksicht,
das macht sich gut
lg annemarie



Christine Matouschek, 9.01.2010 um 10:44 Uhr

Ja Klaus, wunderschön.
Das ist ein edles Wochenendbild.
Gruß Matou



Heidi Schade, 9.01.2010 um 15:40 Uhr

Eine sehr bemerkenswerte Büste, vor allem dann wenn man sich die Geschichte dazu mal verinnerlicht. Kann mir denken, dass es vor Ort nicht leicht ist diese in der Vitrine zu fotografieren.
lg, Heidi



Tanjung-Pinang, 9.01.2010 um 17:03 Uhr

Oh, wer hat denn an dem Ohr geknabbert ?
Sehr schön diese Dame.
lg monika



Rose Von Selasinsky, 9.01.2010 um 17:15 Uhr

Traumhaft schön! Da ist Dir wieder mal ein erstklassiges Foto gelungen.
LG Rose



Hans-Peter Hein, 9.01.2010 um 18:29 Uhr

die Spiegelung der Rückansicht der Nofretete im rechten Bildteil empfinde ich als durchaus reizvoll, kann man doch so Vorder- und Rückseite gleichzeitig sehen.
lg Hans-Peter



Sylvia M., 9.01.2010 um 19:08 Uhr

Die schwierige Aufgabe ein ansprechendes Bild unter schwierigsten Bedingungen zu zaubern, ist dir gut gelungen Klaus. LG Sylvia


Manfred Hofmann, 10.01.2010 um 10:40 Uhr

toll gemacht, bestimmt nicht einfach gewessen.
Schärfe top, und die Spiegelung setzt noch die Krone auf.LG Manfred



Franky.M, 10.01.2010 um 16:24 Uhr

Sieht sehr schön aus. Wenn man bedenkt unter welchen Verhältnissen du die Aufnahme gemacht hast, ist das Bild sehr gut geworden.
Gruß Frank



Brigitte.K, 10.01.2010 um 22:13 Uhr

Macht sich gut mit der Spiegelung im Hintergrund.
Gruß Brigitte



A N D R E A S Beier, 12.01.2010 um 7:00 Uhr

super! :)


Klaus Zeddel, 15.01.2010 um 20:53 Uhr

@Alle,
danke, vielen Dank für alle Kommentare.
LG Klaus



Wmr Wolfgang Müller, 17.01.2010 um 16:26 Uhr

guter Bildaufbau...so kann man auch sehen ,wie sie von hinten ausschaut..wunderbar gestaltetes Foto..
wolfgang



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.583 Klicks
  • 38 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (141/140)