Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Druid's Ritual von Moonshroom

Druid's Ritual


Von 

Neue QuickMessage schreiben
5.06.2012 um 0:42 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Es ging mir schon eine ganze Weile in den Gedanken herum, eine mystische Gestalt in eine Nachtaufnahme zu integrieren und lichtzugestalten. Jörg Ossenbühl erschien mir als ein optimales Model, und ich finde, er hat seine Rolle sehr eindrücklich ausgefüllt :)

Hier hatte ich 3 LED-Lichtquellen im Einsatz,
und eine Beleuchtungsassistentin: Andrea Ossenbühl

Es war ein wunderbarer Tag und eine zauberhafte Mondnacht auf der Rhön, und eine vergnügliche Session mit euch Beiden, gerne mal wieder :-)


Graeme Ravell - Last Rites
http://www.youtube.com/watch?v=xNDxiz0NYyM

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Wolfgang Nowak, 5.06.2012 um 0:45 Uhr

Alda, da fliegen mir glatt die Augen aus dem Kopp, wie genial is das denn!
Neulich, vor 2400 Jahren in Ys...



Antje Görtler, 5.06.2012 um 1:06 Uhr

Großartig!
LG Antje



Foto- Vomue, 5.06.2012 um 4:37 Uhr

Wieso gerade Jörg Ossenbühl? naja Du wirst es ja wissen, kommt ganz gut und das Salatblatt rechts habt Ihr gut Positioniert, bin gespannt auf weiteres düsteres...von Dir....
Grüße Vomue



Silvia Schattner, 5.06.2012 um 4:49 Uhr

:-)))) die Zukunft in der Kugel scheint sehr verschleirt zu sein ...
War sicher eine Mordsgaudi diese Session ... das Bild spricht dafür ... nun muss ich sicher den ganzen Tag an Miraculix denken :-))
LG Silvia



docdestifo, 5.06.2012 um 7:35 Uhr

Welche Pilze sind euch erschienen? Überzeugend inszeniert!


Conny Wermke, 5.06.2012 um 7:37 Uhr

Dafür eignet sich doch keiner so gut wie Jörg..
Klasse, diese Aufnahme

LG Conny



Ummel, 5.06.2012 um 7:50 Uhr

Gandalf !! :-) Super gemacht und sehr starkes Ergebnis.
Gruß



Bettina Stein, 5.06.2012 um 8:06 Uhr

einfach großartig! da stimmt jedes detail!
LG Bettina



Hubert Grimmig, 5.06.2012 um 8:08 Uhr

Gut gemacht! Bei uns wr Vollmondmäßig mal wieder
gar nix zu sehen... Auf was für Ideen du in der Pilzfreien Zeit kommst!
LG
Hubi



Charly, 5.06.2012 um 8:19 Uhr

Ein fantastisches Ergebnis!
LG charly



Huetteberg, 5.06.2012 um 9:03 Uhr

eine super coole Fotoarbeit
LG Bernd



Hartmut Bethke, 5.06.2012 um 9:32 Uhr

Moin Bernd,
weiß gar nicht recht was ich hier so schreiben soll ... Auf jeden Fall hast Du hier Deinen unbändigen Gestaltungstrieb voll und ganz ausleben können und Jörg macht eine gute Figur als Vertreter der mystischen Welt von Zauberern und Wahrsagern :-) Was hat er denn so gesehen in seiner Kugel ... Uns bleibt nur sein wallendes Haar dort zu vernehmen :-)
Lichtakzente und Gestaltung sind eindrucksvoll geordnet. Dass Ihr eigens für dieses Bild einen jungen Hirsch geopfert habt, finde ich aber doch übertrieben ;-) Insgesamt ein gekonnter Moonshroom mit geeignetem mittelalterlichem Hauptdarsteller :-)
LG Hartmut



Wiebke Q-F, 5.06.2012 um 9:49 Uhr

Jörg macht sich wirklich Klasse mit seinem langen weißgrauen Haar. Glaskugel, als Totenkopf das Rehbockgeweih, die Fingerhaltung, das angestrahlte Gesicht, der Vollmond, ... das Foto hat was. Deine Beleuchtungsassistentin hat ihre Augfgabe auch gut gemacht. Eine gelungene Wiedergabe deiner mystischen Fantasie.
LG wiebke



R. Wagner, 5.06.2012 um 10:21 Uhr

Sehr wirkungsvoll in Szene gesetzt. Diabolisch-mystisch. Und beleuchtungstechnisch wieder meisterhaft und mit wohlüberlegtem Bidlaufbau.
Nur die linke Hand wirkt etwas künstlich, als ob sie nicht Jörg Ossenbühl gehörte, und ein merkwürdiger Lichtreflex um unteren Rand der Handfläche stört. Aber das sind kleine Details - insgesamt ein sehr beeindruckendes Bild und Charakterportrait.

Viele Grüße
Rolf



Gruber Fred, 5.06.2012 um 10:38 Uhr

So wie Du den Jörg präsentierst hätte ich Ihn sofort als Haupdarsteller zu unserer 10000. jährigen Dorffeier eingeladen.
Gigantisch kann ich nur sagen.
LG Fred



sal del mar, 5.06.2012 um 11:31 Uhr

Klasse Bernd, da haste wirklich nicht zuviel versprochen. Das kommt einfach irre gut.

Tolle Idee und wie üblich perfekt umgesetzt.

Gruß Frank

P.S. Das gilt natürlich auch für das Modell und die Beleuchterin....



Robert Hatheier, 5.06.2012 um 11:38 Uhr

Ich sehe.... also, ich sehe...
Ein Sagen-haftes Bild von dir.
Ach Bernd, du bist mit allen Wassern gewaschen, alle deine Bilder sind sehenswert, und Jörg der Zauberer gibt ein perfektes Modell her!

LG Robert



vor dem Harz, 5.06.2012 um 12:32 Uhr

sehr schön , tolle idee und bestens umgesetzt :-)


gruß micha



Nubigena-Art, 5.06.2012 um 13:14 Uhr

Yessssss! SEHR GEIL!

LG W



Mykophile Waldwutz, 5.06.2012 um 13:58 Uhr

Ode an den Jörg

Jede Kunst hat Ihren Meister,
So die Kunst was auszufüllen,
Groß und haarig - Jörg so heißt er,
Sollen wir Ihn heut enthüllen.

Er füllt die Paprika mit Pilzen,
Mit Torte füllt er Zuckerguss,
Und den Magen gern mit Pilsen,
Und mit Braten und Genuss.

Er füllt die größte Badewanne,
Und er füllt mit ganz viel Wonne,
Zwischen Eichenstamm und Tanne,
Und verhüllt dabei die Sonne.

Er erfüllt dabei vorzüglich,
Besser als die schwarzen Pappen,
Ist dabei auch stets vergnüglich,
Pilze für uns abzuschatten.

Er füllt den Wams und auch die Hosen,
Und der füllt auch jede Tracht,
Füllt die Röcke auch die Gros(s)en,
Mit der Leibesfülle Pracht.

So gehüllt in feine Wolle,
Füllt uns heute unser Meister,
Bei Mooni aufm Knyps 'ne Rolle,
Groß und haarig - Jörg so heißt er.


:O)))



Tom Zehnder, 5.06.2012 um 13:59 Uhr

Wenn ich das so sehe......muß ich noch viel lernen.
Klasse.Gratulation.

LG Tom



Jörg Ossenbühl, 5.06.2012 um 14:04 Uhr

Spass gemacht hat es...

Andrea hat making offs gemacht:

Probeaufnahmen von Andrea Ossenbühl
Probeaufnahmen
Von
5.6.12, 13:54
8 Anmerkungen


speziellen Dank an die Waldwutz
..bin ja richtich rot geworden
klasse deine Verse!!

lg Jörg



Mykophile Waldwutz, 5.06.2012 um 14:11 Uhr

*kiecher*


suricata, 5.06.2012 um 15:42 Uhr

Nee, nee, nix Gandalf... eher Miraculix mit ohne Zaubertrank! ;-))

Ein zauberhaftes Foddo mit einem dafür bestens geeigneten "Mystic Male Model" :-)) Da ich mir an Vollmond-Aufnahmen mit Motiv im Vordergrund schon des öfteren die Zähne ausgebissen habe, kann ich mir gut vorstellen, dass die fotografische Umsetzung bestimmt nicht einfach war.



Helmut Freudenberg, 5.06.2012 um 15:42 Uhr

Ui, und wir sind Zeuge des Rituals. Durch das Licht von unten wirkt der Druide wirklich gruselig. Es sieht so aus, als ob wir ihn gestört hätten und das er nicht gerade erfreut ist, über unsere Anwesenheit. :-)

Eine tolle Inszenierung mit mystischer Lichtstimmung. Gefällt mir unheimlich gut mit dem Vollmond. Auch sehr schön das ein paar Wölkchen am Himmel waren. Wow, ich finde es richtig klasse!

PS: Da habt ihr die Kugel wirklich bis auf die Rhön geschleppt. Da ich ja schon mal reinschauen durfte, weiß ich was das Teil wiegt! Meinen Respekt auch dafür! :-)

Viele Grüße, Helmut



Holger G. Mx, 5.06.2012 um 15:59 Uhr

Sehr genial, die Vorarbeit hat sich echt gelohnt... besonders das Hopfenfelsquellwasser hat seine Wirkung nicht verfehlt... ;-)

tolle Sache!!

Gruß, Holger



Burkhard Wysekal, 5.06.2012 um 16:04 Uhr

Meine Fresse, da hätte Hollywood 3 Lichtmeister und 2 Kameraleute nebst Image-art-designer aufstellen müssen......Großes Kino , daß langt zum "Oskar" für alle Beteiligten.......:-)).
LG, Burkhard



Maria J., 5.06.2012 um 16:19 Uhr

Toll, wie die Haare sich in der Kugel fortsetzen ...
und sich kringeln,
als wäre ein Sturm in sie hineingefahren ... ;-)
Super gemacht - und ein perfektes Model!!
LG Maria



Robert Schwendemann, 5.06.2012 um 17:02 Uhr

Kompliment...da habt Ihr ein Werk geschaffen,das seinesgleichen sucht...allerdings hätte ich die Kugel schweben lassen...lach...zumindest versucht...weiter lach...!
Vg Robert



sal del mar, 5.06.2012 um 17:09 Uhr

Haare in der Kugel, prima Erklärung, da ich mich schon die ganze Zeit gefragt hab, wie die Schlieren in der Kugel zustandegekommen sind. Danke dafür an Maria.


roland gruss, 5.06.2012 um 17:29 Uhr

wunderbare aufnahme
bin begeistert
lg roland



Glücksfliegenpilz, 5.06.2012 um 18:37 Uhr

da hat er gut stillgetalten ...
das perfekte Druidenmodel ist er auf jeden Fall.
Gefällt mir gut und Harry Porter lässt grüßen.
Viele Grüße von Barbara



trail-tom, 5.06.2012 um 19:55 Uhr

licht und idee ein wahnsinn !


Raymond Jost, 5.06.2012 um 20:24 Uhr

Herrlich gemacht,da kommt der Druide ganz groß raus.Geniale Aufnahmemit einem super Licht.
Raymond



Marianne Schön, 5.06.2012 um 22:13 Uhr

Das ist ja großartig geworden.
NG Marianne



Matthias Redmer, 5.06.2012 um 23:05 Uhr

Ich sehe und staune!
LG Matthias



Peter Widmann, 6.06.2012 um 14:13 Uhr

Ich hätte spontan gesagt Gandalf der Graue :-)
Wirklich ein sehr gelungenes Werk Bernd. Wer hätte gedacht dass der Jörg so fotogen ist "gg"
Feine Aufnahme, das Teamwork hat sich da echt gelohnt.
LG Peter



Jörg Ossenbühl, 6.06.2012 um 14:59 Uhr

das sieht nur so aus weil`s dunkel ist, Peter ;-))

lg jörg



Dariusz Szczurek, 7.06.2012 um 13:33 Uhr

Stimmung-stark. Klasse Modell.
Gelungene Inszenierung.
VG Darek



Rolf Schmitz, 7.06.2012 um 17:42 Uhr

und nach dem Shooting gabs doch bestimmt von dem leckeren Zaubertrank :-))
hervorragende Ausleuchtung !
LG Rolf



Andreasab, 7.06.2012 um 21:20 Uhr

hammerfoto lg andreas


Voting-Center, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 101 pro und 485 contra Stimmen abgelehnt.


Moonshroom, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

Ich begründe meinen ersten Selbstvorschlag damit, dass ich hier auch mal etwas anderes als Pilze zeigen möchte :)
Ich möchte das Bild aber auch als LED-Lichtmalerei zeigen, und als Versuch, ein Portrait bei Nacht zu realisieren.
Offene Kritik erwünscht!



Torsten TBüttner, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

Also von der Pose und Deiner Aus- und Beleuchtung find ich das gut - pro!


Mark Frantz, 8.06.2012 um 10:37 Uhr


einen selbstvorschlag damit zu begründen, dass man mal ein anderes motiv zeigen möchte, finde ich ziemlich lustig...

bild contra



Der Renner, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

gerne PRO


Moonshroom, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

Mark Frantz, iss ja nicht der einzige Grund wenn du alles liest :)


Unbekannter N°1, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

Wirkt auf mich zu steril.
Das vordere Licht zerstört wegen der gänzlich anderen Lichttemperatur die Lichtstimmung des Mondes und der Rehbockkopf wirkt dort auch ziemlich albern.

contra



Charly, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

+


RoseBlanc, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

-


Klacky, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

Licht von hinten, unten, links und rechts.
Das führt zu einer sehr unstimmigen Atmosphäre.



Tove----, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

Du hast eine besondere Stimmung heraufbeschworen.
pro



polarize-just.for.fun, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

+



ich weis noch nicht, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

c


Manfred Wenzel, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

wie der Unbekannte
c



dermathias2, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

contra


Andrea Ossenbühl, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

Für mich als Ausleuchter-Gehilfin ist das Ergebnis durchaus gelungen.

Da dies ein erster Versuch/Probelauf war ist dieses Voting dazu bestimmt durch kontruktive und sachliche Kritikpunkte weitere Gesichtspunkte zu erfahren,die in die weitere Arbeit miteinfließen können.
Da mir persönlich das Bild so wie es ist gefällt stimme ich natürlich pro;-)

@all contra-stimmer

Wenn schon contra, so sollte diese auch begründet werden (meine Meinung)

Bitte nicht immer negativ sehen!!!!

Doch es hilft ungemein die Dinge aufgezeigt zu bekommen, die einem selbst nicht auffallen bzw aufgefallen sind, um beim nächsten Bild diese Kriterien zu berücksichtigen.

Nur so kann das Ergebnis verbessert oder harmonischer werden.

(wir wollen doch alle was dabei lernen, sonst können wir es gleich lassen)

schönen Tag noch

Andrea



Rainer Pastari, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

+ PRO +
Begründung: Es gefällt mir so, wie es ist! ;-)



Helmut Freudenberg, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

PRO
R
O



Martin Gratz, 8.06.2012 um 10:37 Uhr

@Andrea
das hier ist Voting und keine Bildbesprechung bzw.Diskussion wie Aaora.
zum Bild:
was das Licht angeht stimme ich Klacky zu.
Was mich stört ist die linke Hand wirkt auf mich wie ein Fremdkörper.
Rehbockkopf und das Grünzeug auf dem Tisch,das ist mir zu aufgeräumt/sterill.
Contra



Moonshroom, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Die Kritik zur Lichttemperatur und Ausleuchtung kann ich nachvollziehen und ist korrekt, danke!
Es ist schwierig, bei einer Kunstlichtmalerei in allen Details für eine natürliche Stimmung zu sorgen. Wichtig war es mir vor Allem, das Gesicht des Model mittels verschiedenen Lichttemperaturen mystisch zu "modellieren".



Moonshroom, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

@Martin Gratz,
es ist völlig ok, nur ein + oder - anzumerken, aber eine Bilddiskussion finde ich im Voting auch ok!
Daher auch danke für deine Bildbewertung.



Achim Weitzel, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

pro


Jörg Ossenbühl, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

gut begründete und sachliche Kommentare bzw. Kritiken
finde ich sehr gut
..hoffen wir das es so bleibt.



Hubert Grimmig, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

PRO weil ich die Vielfalt von Bernd schätze und
PRO weil dieses Motiv nicht irgend ein Street-Schnappschuss ist sondern gut überlegt und geplant aufgebaut wurde, man schaue nur mal die Making-off Bilder an; PS @ Unbekannter Nr.1: was die Lichttemperaturen anbelangt - wer weiß was für Licht ne echte Kugel von sich geben würde.... :-)



suricata, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Auch wenn ich mit Selbstvorschlägen prinzipiell so meine Probleme habe, kann ich es mit diesem Vorwort dann doch akzeptieren :) (Und ich ärgere mich, dass ich verpennt habe, es für die Galerie vorzuschlagen :( ) Ich finde die Idee und die Umsetzung absolut gelungen, so dass ich hier gerne mit Pro vote :)


°Usha°, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

ich kann mit dem ganzen Bild nichts anfangen.


Daniel Mercier, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

pro


Hartmut Bethke, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Den Versuch, das Voting als Diskussionsforum zu nutzen, finde ich eigentlich legitim. So erreicht ein Bild natürlich erheblich mehr Betrachter. Jedoch denke ich, dass es sicher eine völlige Überforderung für die Nutzer ist, jedes Bild im Voting so zu behandeln wie Du es Dir hier wünschst, Bernd :-)
Selbstvorschläge finde ich etwas gewagt ;-) Da fließt sicher bei vielen unmittelbar ein Quentchen Antipathie mit ein, aber Du hast ja ganz rational begründet warum Du es gemacht hast :-)
Zum Bild: Was ich von dem Hirschschädel halte habe ich schon angemerkt :-) Die unharmonischen Lichttemperaturen von LED und Mond wurden schon genannt und Jörgs Haar in der Kugel ist für meinen Geschmack irgendwie unmystisch :-)
Beim nächsten Bild wird's bestimmt ein pro ... ;-)
LG Hartmut



BlendeAchtSonneLacht, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

e


don ricchilino, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

-


Moonshroom, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Hartmut, die Diskussion bezüglich Selbstvorschlägen und Bilddiskussionen im Voting führt zu nichts, das sollte jeder für sich selber entscheiden können und toleriert werden. Ich finde es auch legitim, und wer an Diskussionen nicht teilnehmen möchte, egal wo, muss es ja nicht.
Das Voting wäre mit nur + oder - Beiträgen auch öde und langweilig, nicht wahr?
Danke für Deinen sachlichen Beitrag zur Bilddiskussion! :)
Das nächste Mal zaubert Jörg bestimmt einen Pilz für Dich in die Kugel...! ;))



Hartmut Bethke, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Es wird doch toleriert, Bernd, und natürlich kann jeder selbst entscheiden ... Ich wollte ja auch nur meine Ansicht über eine solche Entscheidung kundtun, auch wenn sie zu nichts führt :-)
Das Voting ist ja auch langweilig, nur das Nachvoting nicht :-)))
Das nächste Mal solltest Du die Kugel durch einen Pilz ersetzen :-)



Moonshroom, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Naja, die Kugel muss hier, aber statt Bockgeweih für dich einen Pilz... ;))
Das Voting finde ich manchmal überhaupt nicht langweilig, ganz im Gegenteil mitunter! :)



Marianne Schön, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

PRO....weil es mir gefällt.
NG Marianne



roland gruss, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

PRO


Robert Hatheier, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Für mich ist das Fotografie auf höchstem Niveau. Mit oder ohne Bockgeweih. Wer es besser kann (oder es von sich meint) sollte es tunlichst zeigen.

PRO




FrankS5731, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

pro


hbs, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

das ist auch für mich viel zu steril und die Inszenierung ist weder mystisch noch überzeugend
ich skippe



Der Jürgen, 8.06.2012 um 10:38 Uhr


contra



Matthias Redmer, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Selbstvorschlag hin oder her. Wenn das Foto dafür die Qualität hat, ist das für mich immer legitim.
Ich denke mit 'nem anderen Vordergrund (Ziegenfell, Hühnerknochen, etwas Dolchartiges, ein ordentlich zerfurchter Fels als Ablage) würde es schon nicht mehr so steril wirken. Am Licht hängt es meines Erachtens nicht.
Ich kann kaum ermessen, was Du/Ihr für dieses Bild für einen Aufwand betrieben habt. Und trotz der angesprochenen Mängel finde ich es doch sehr gut gemacht und würdig für das Voting, wenn nicht sogar für die Galerie!



Ursula Elise, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Ich würde gerne wissen, wieviel Spott dabei ist. ich hoffe doch: viel, jedenfalls möchte ich die Geweihhaltung der linken Hand als Spott lesen.
Ich selber spotte nicht über Druiden, aber über Druiden-Nachmacherei.
e




Moonshroom, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Och nimms doch nich so bierernst! :)


Peter Bemsel, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

pro


Mykophile Waldwutz, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

In meinen Augen wirken die "Accessoires" auch sehr aufgereit, es ensteht noch keine richtige Bildkomposition, aber der Tag wird nicht kommen an dem Model Jörg von mir kein pro bekommt :O)

Daher schleimiges buddyistisches Lobbypro

ps. jetzt haben wir auch Dank dem Voting einen neuen Spitznamen für uns Jörg, "nachgemachter Druide" XD



Fotofurz, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Ich fände es spannender, wenn das Laub des Baumes über dem "Magier" wie das Gesicht auch noch etwas Licht bekäme, und ja leg das Geweih weh.
Enthaltung



monochrome, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

-


Herr M, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

-


lichtdurchflutet, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

C
wie Martin Gratz....die linke Hand ist absolut nicht stimmig (für mich) und zu der tollen Stimmung passt das Arrangement irgendwie nicht, schade...die Idee ansonsten ist interessant und bestimmt mit einiger Mühe verbunden gewesen.
LG Regine



SD-Pir-At, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Für mich gibts nur Pro.


poto, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

-


Cudos, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

+++


Icare Daidalos, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

+++


Luigi Scorsino, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

++++++pro+++++


Mario Benz, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

contra


Michael Zwahlen, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

-


Rheinhexe, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

wie Matthias Redmer
E



phoenix1911, 8.06.2012 um 10:38 Uhr

Die Ausleuchtung gefällt mir gut. Mit dem Geweih hab ich auch so meine Probleme, aber eher nur deshalb, weil es da so alleine rumliegt. Es müsste nur durch weitere Accessoires ergänzt werden, dann passts. Am besten gefällt mir der Gesichtsausdruck und der intensive Blick.
Überzeugtes Pro.



 

fabianroth, 8.06.2012 um 10:50 Uhr

Hubert Grimmig schrieb: "PRO weil dieses Motiv nicht irgend ein Street-Schnappschuss ist sondern gut überlegt und geplant aufgebaut wurde, man schaue nur mal die Making-off Bilder an."

Beurteilen wir die Bilder jetzt anhand des Aufwandes der dafür betrieben wird? Für mich zählt das Endergebnis und in diesem Fall möchte ich mir vorstellen in einer anderen Welt zu leben, ein einer Welt voller Mystik und Magie, nicht in einer Welt von High-Tech Fotokameras. Das ist mir auch alles zu sauber, zu steril.

Hat sich der Druide extra für's Foto gewaschen? Die pose extra fürs Foto ausgedacht? Warum schaut er nicht in die Kugel? Geweih und Blätter mögen ihre Bedeutung haben, sind aber auch für das Foto plaziert worden anstatt so, wie sie der Druide plaziert hätte... Etc.

Alles in allem ist es mir zu unglaubwürdig und desshalb contra. (Ok, bin zu spät mit dem Comment, aber gevoted hab ich).



marcus rydzy, 8.06.2012 um 11:07 Uhr

gelungenes setting!

grüße marcus



Moonshroom, 8.06.2012 um 20:34 Uhr

Manchmal ist man als Urheber einem Bild gegenüber etwas befangen, daher war mir eine ehrliche Kritik wichtig. Danke!
VG --- Bernd



Der Rostige Raubritter, 9.06.2012 um 12:20 Uhr

Teufel, Teufel, welch Hexenwerk !
LG RRR



Eifelblüte, 9.06.2012 um 20:45 Uhr

Märchenhafte Szene.
LG Iris



Robert Hatheier, 10.06.2012 um 8:23 Uhr

Die Befangenheit zu den eigenen Bildern ist mir bekannt. Oft "wurschelt" man an einem Bild herum, macht einen Spagat oder steht auf einem Bein um an das Bild zu kommen. Dem Betrachter ist das nicht zugänglich...

Ich denke, du hast einige brauchbare Hinweise bekommen, die erahnen lassen, was beim Betrachter ankommt.

Mir ist es in erster Linie wichtig, dass es Spaß macht, mir mein Bild gefällt und das wünsche ich dir auch, Bernd.

LG Robert



Gabi Paubandt, 24.07.2012 um 9:02 Uhr

Eine tolle Aufnahme. Die hat was.Einfach nur gekonnt.
Gruß Gabi



TU-FotoDesign, 24.07.2012 um 9:34 Uhr

Das scheint die perfekte Rolle für Dich zu sein und dies eine coole fotografische Inszenierung!
LG Thomas



Achim Uhlrich, 24.07.2012 um 9:43 Uhr

Also ich finde es wirklich gelungen!
Von mir hätte es ein PRO bekommen ;o)
VG Achim



A N D R E A S Beier, 24.07.2012 um 17:57 Uhr

klasse moment


Jens Wessel, 28.07.2012 um 20:58 Uhr

Einfach wunderbar.
Klasse.

Gruss Jens



Brombeerfink, 10.08.2012 um 11:00 Uhr

Hallo Moonshroom,
ich bin neu auf Deiner Seite und entdecke nun dieses magisch-mystische Bild von Dir, das mich zurückführt in Zeiten, die wir nur aus Sagen und Legenden kennen.
Wunderschön dieses sanfte Licht des Mondes, das die traumhafte Szene erhellt..Dazu Jörg, Dein Freund, der hier vollends in Deine geniale Idee passt mit der leuchtenden Kristallkugel. Ein Bild, das mich zum Träumen bringt - ich bin begeistert - solche Geschichten liebe ich.
Mit lieben Grüßen, die Edeltraud



Gene Galaxo, 17.08.2012 um 16:25 Uhr

Sehr gut gemacht! Vielleicht solltest Du es auch mal mit einer SW-Version probieren, vielleicht ein wenig tönen, dann wirkt es noch Fantasy mäßiger ...
LG Mike



mirtas, 15.09.2012 um 10:28 Uhr

Nette Bildkomposition. Genial umgesetzt. Finde ich klasse.
Gruß, Mirtas



Roadfun, 24.10.2012 um 17:45 Uhr

Was ich ganz genial finde, sind die Haare in der Glaskugel!


zirkus, 3.02.2013 um 13:49 Uhr

T O L L !!!!!!!!!!!
LG Monika



MissNeugier, 25.06.2013 um 18:10 Uhr

Klasse +++


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (87/380)naechstes