Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Nummer 30.......... von Susann K.

Nummer 30..........


Von 

Neue QuickMessage schreiben
26.08.2011 um 22:16 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
in acht Habitaten habe ich sie bisher gesichtet..........die Raupe vom Beifußmönch.......und ich komme dank des bekloppten Sommerwetters nicht so recht unterwegs..........eigentlich soll sie selten vorkommen........ich glaube man sieht sie eher selten weil sie auch nicht gerade üppige Fraßspuren hinterläßt.....oder bei mir geht gerade das Jahr der Mönche ab.........wir haben hier zur Zeit ein nettes Gewitter.seit einigen Stunden mit einer kurzer Pause.....aber das verläuft ganz normal...das Gewitter.......

Sie dürfte wohl so ganz kurz vor der Verpuppung stehen..prall wie sie ist.......

ha.........nun habe von Susann K.
ha.........nun habe
Von
3.7.11, 21:01
27 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Susanne Marx, 26.08.2011 um 22:20 Uhr

Krass, wie die Raupe aussieht!
Tolle Aufnahme

Susanne



Beate Metzlaff, 26.08.2011 um 22:25 Uhr

Gut getarnt. Musste erst genauer hinsehen. Tolle Aufnahme.


Marianne Schön, 26.08.2011 um 22:27 Uhr

Das ist ja irre...die sind alle bei dir unterwegs...
ich habe immer noch keinen bei uns gesichtet.
*Dein* neuer, dicker Mönch sieht klasse aus.
NG Marianne



Günther Breidert, 26.08.2011 um 22:28 Uhr

Eine Schönheit ist sie sicher nicht, aber in der Natur ist dies nicht wichtig. Sie fällt kaum auf so, wie sie ist.
Irgendwie beeindruckend.
LG Günther



Charito Gil, 26.08.2011 um 22:54 Uhr

er sieht wie ein alter opa !
:)
schön !!
lg
.. ch



DAVP, 26.08.2011 um 23:48 Uhr

Hätte doch glatt auf ein uriges Gewächs getippt aber ne Raupe.......
Trotzdem
¸.´ .´¨¨))
((¸¸.´ .´ eine gelungene Fotografie, absolute Spitze.
-:¦:-(¯`'.*.'´¯)
-:¦:-. ×`.¸.´×liche Grüße Dieter



Rainer und Antje, 27.08.2011 um 5:54 Uhr

Entweder gibt es sie bei uns nicht, oder ich sehe sie aufgrund der tollen Tarnung nicht. Jedenfalls habe ich so eine Raupe noch nie gesichtet. Und Du bist bereits bei Nr. 30 - Irre.
L.G. Antje



Ahrt-Design, 27.08.2011 um 8:27 Uhr

ist das ein Ungeheuer. LG Wolfgang


Raymond M., 27.08.2011 um 9:03 Uhr

"Nummer 30" ? erst ? bei mir gefühlte 300000000000000000 :-)
Das Teil mutiert also zu einem Noctuidae, was mich wenig kümmert.
Aber dass DU, von einer hinreissend phantasievollen Bildermacherin zu einer wissenschaftlich-fotografischen-Erforscherin des MicroKosmos per Makro mutiert bist, das .. das nötigt mir grössten Respekt ab :-(

Bon week-end, und möge dies ganze Gelarve nicht den Weg in Deine Heia finden;
in meinen Albträumen sind die schon.



Drachen09, 27.08.2011 um 11:06 Uhr

Toll, toll, toll....
Ich habe Albträume davon
LG Drachen09



Pascale Turrek, 27.08.2011 um 13:04 Uhr

Da ist sie wieder! Die Meisterin im Tarnen! :)
Unglaublich diese Tierchen!
Lieben Gruß und ein schönes Wochenende!
Pascale



Silvana Eckert, 27.08.2011 um 18:28 Uhr

Na das ist ja ein dickes Ding. :-)) Ich habe bei uns auch schon geschaut auf Beifuss, aber nix zu entdecken. vielleicht bin ich blind.
LG Silvana



Sabine G.K., 27.08.2011 um 18:37 Uhr

Ich bin immer begeistert von deinen Raupenaufnahmen und wieviele Arten du schon aufgenommen hast!
LG Sabine



Ralf K. S., 27.08.2011 um 19:17 Uhr

Ein hervorragendes Makro, wirkt ja gewaltig groß !


Maren Arndt, 28.08.2011 um 9:02 Uhr

Ich such mich dusselig nach diesen Raupen - nix gefunden.
;-)
Guten Morgen sagt
Maren



Monty Erselius, 28.08.2011 um 11:42 Uhr

Hey Susann,
ich kann Dir jedenfalls nur zustimmen, so selten sind sie hier auch nicht.
Der Schutzstatus wird von Leuten festgelegt, welche auf Informationen von aktiven Entomologen angewiesen sind. Da der Falter nicht zum Licht kommt und kaum jemand nach den Raupen sucht, ist die "Seltenheit" schon zwangsläufig.
Selten sind eher aktive Entomologen, die solche Funde auch weitergeben;-)
l.g.
monty



Susann K., 28.08.2011 um 12:04 Uhr

@Monty......gestern kamen noch zwei weitere Fundstellen dazu..........und ohne raupen keine falter....und wenn ich an den beifuß hier denke.....himmel das würde einen wald abgeben..


Pe.Ha.Ha.Be., 29.08.2011 um 21:09 Uhr

Die ist ja echt schwer auszumachen. Super gesehen. Hast du Adleraugen oder trägst du 2 Brillen? Lg Petra ;-)


Christiane S., 5.09.2011 um 0:01 Uhr

...also, der Beifußmönch ist mir nicht wirklich geheuer...



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 



vorheriges (1177/1176)