Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

... auf dem W ... - KZ Leonberg - (NT-03) -  "... deren namen wir nicht wissen ..." von Niccolo Dossarca ( oder auch u.a. JürgenStrötgen oder js ode

... auf dem W ... - KZ Leonberg - (NT-03) - "... deren namen wir nicht wissen ..."


Von 

Neue QuickMessage schreiben
17.04.2012 um 11:43 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
sin palabras - senza commento - ohne worte - no comment - sans mots
+
Link zur Homepage der Gedenkstätteninitiative KZ Leonberg e.V.:
http://www.kz-gedenkstaette-leonberg.de/index.php?go=start


Link zur Literaturliste auf der Homepage:
http://www.kz-gedenkstaette-leonberg.de/index.php?go=literatur&am
p;PHPSESSID=0db8a37e5b79f641dc5b3321457ad088


+++++
vgl die 6 Infotafeln "Weg der Erinnerung":
1
2
3

4
5
6


Textzusammenfassung Englisch:


Textzusamenfassung Französisch:


+++++
(NT3-20120412-0744Bex1insRmdT&m50HuK-KZGI)

+
Aufnahme vom April 2012 in Leonberg bei Stuttgart an der KZ-Gedenkstätte beim alten "Engelberg"-Autobahntunnel.

Der Tunnel war vom Frühjahr 1944 bis April 1945 Produktionsstätte für die Tragflächen des Messerschmitt-Kampfflugzeugs "ME 262" . Er war damit Teil des von der "SS" des faschistischen Hitler-Deutschlands geführten Leonberger Konzentrationslagers.

In den beiden 300 Meter langen Tunnelröhren mußten Tausende KZ- und Gestapo-Häftlinge und Zwangsarbeiter aus 24 Ländern Europas arbeiten. Unzählige von ihnen kamen in diesem sogenannten "Außenkommando des KL Natzweiler" (Elsaß) und andernorts zu Tode; zu nennen sind insbesondere andere KZ und "Sterbelager" (darunter Dachau und Vaihingen/Enz) sowie die "Todesmärsche" zu Kriegsende von Leonberg nach Bayern.

Viele Opfer sind bis heute - 67 Jahre nach Kriegsende - nicht identifiziert, nicht wenige noch immer verschollen. Ein Teil des alten Engelberg-Tunnels gehört heute zur Leonberger KZ-Gedenkstätte.
...........................................................................(Text js-47 am 17.04.2012)

+

vgl weitere Bilder in meinem aktuellen fc-ordner "Orte des Gedenkens":

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/pcat/587180/startpic/32
Informationen zum Foto
  • 463 Klicks
  • 0 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten