Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Unüberwindbar (III.) von Kein Grund

Unüberwindbar (III.)


Von 

Neue QuickMessage schreiben
9.04.2012 um 17:00 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
.......und ganz besonders: die Zweifel!

Anmerkungen:





BlackArt, 9.04.2012 um 17:03 Uhr

würde mir in s/w bestimmt noch viel besser gefallen ...

Gruß Thomas



aorta-besler, 9.04.2012 um 17:10 Uhr

Links: Eine kleine Geste mit großer Wirkung.
Aber auch die Enge die durch die Optik erzeugt wird unterstützt deinen Titel.
Rechts: Ein dramatisches Unwetter im Anflug.
Überzeugende Darstellung und Umsetzung.



Nielsson, 9.04.2012 um 17:14 Uhr

sehr tief. lg niels


Katsch.(glaswand), 9.04.2012 um 17:24 Uhr

wie kam dieser strich durchs rechte bild zustande?
ich finde ihn sehr faszinierend. er wirkt auf mich wie eine ruhige oberfläche, darunter sieht es anders aus! ich mag es unheimlich!
toller effekt im linken bild! kommt diesmal toll heraus und wirkt schön "freigestellt".
ein blickfang! beide für sich und zusammen sowieso!

und.. yeah du hast es einfach drauf ;-)




Mandie D., 9.04.2012 um 17:26 Uhr

Es wirkt enorm, sehr ausdrucksstark.
LG Mandie



astrid.si, 9.04.2012 um 18:48 Uhr

Geschichten im Bild erkennen, jeder für sich selbst, mag ich.


fotoS., 9.04.2012 um 19:50 Uhr

das lensbaby und dein auge ... wunderbare kombi!

lg
Sascha



Bernhard Monzel, 9.04.2012 um 20:46 Uhr

tiefe..ob sw oder farbe..sehr, sehr gut.
lg bernard



DirK Arenz, 9.04.2012 um 21:38 Uhr

Erneut eine grandiose Serie. Unüberwindbar - hat in diesem Fall auch mit dem sturmgebeugten Gesträuch zu tun. Stark.


opal, 10.04.2012 um 13:53 Uhr

Sieht aus als wäre ein Pfau Mensch geworden und das Gestrüpp gleicht seinem Federnrad - vermeintlich erhoben zum Schutz und doch so viel vom Licht und von der Welt verdeckend dass die Zweifel sich um ihn scharen können - ohne natürliche Feinde wachsen sie wohl übergroß - Augen schließen - Schutz schließen und einen Blick riskieren*

sehr wirkend*LG Theresa



poto, 10.04.2012 um 14:41 Uhr

!!!


Vrena K., 10.04.2012 um 17:10 Uhr

Deine Kombi-Bildergeschichten mag ich sehr. Auch die ganzen Baum und Schneegeschichten mit der Horizontlinienverbindung sind genial.
Dieser Effekt bei dieser Serie, hat schon fast eine magische Anziehung - das Auge wird förmlich in die Mitte des Bildes gesogen...
Gefällt mir sehr gut!

Lg Verena
PS: Und lieben Dank für deine Gedanken ;-).



Ela Ge, 10.04.2012 um 18:47 Uhr

tja, die zweifel ....... eine gute umsetzung dieses themas


visionsandpictures, 11.04.2012 um 9:34 Uhr

Ja, sehen wir wie Ela Ge.
Sehr gut die Bildsprache !



grinse.katze, 13.04.2012 um 21:05 Uhr

Unüberwindbar...ja, aber nur scheinbar. Je weiter man sich wagt, um so leichter wird es. Das Schwierige ist nur, den ersten Schritt zu wagen. Über Schatten zu springen, egal welcher Art.
Ich mag Deine Sichtweisen, immer wieder.
lg



Erhard Nielk, 20.04.2012 um 14:25 Uhr

sehr bedrückend, von zweifeln geplagt.
ich schau immer noch hin. die mimik
fesselt. ich möchte mehr erfahren. SUPER***
lg erhard



Ulrike Petry, 22.04.2012 um 19:59 Uhr

gute Arbeit, ja Zweifel hemmt den Tatendrang,
macht Ängste und führt zum Stillstand.
LG Ulrike



verocain, 29.04.2012 um 13:16 Uhr

Was hab ich denn hier verpasst ?!
Ja, so ist das mit den Zweifeln, wenn man eines nicht los wird...
LG V.



Dirk B. Schmitz, 11.04.2013 um 20:41 Uhr

+++++


overlay.art, 29.06.2013 um 17:53 Uhr

es sind immer wieder diese momente im leben, dein bild hat einen sehr starken ausdruck! es wirbelt nur so.. tolle arbeit! glg manfred




 
Informationen zum Foto
  • 463 Klicks
  • 20 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • 0.0 mm f/0.0
  • EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (33/32)