Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Chemtrails 3 von Heide M.H.

Chemtrails 3


Von 

Neue QuickMessage schreiben
26.02.2011 um 8:45 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
*
Mein "wunderschöner" Himmel an einem der wenigen sonnigen Tage (05.02.2011) Flugzeuge legen ein sog. Schachbrettmuster an zur Verschleierung des Himmels. Hier ist eins, ist es ein Passagierflugzeug?

immerwiederflugangst von Heide M.H.
immerwiederflugangst
Von
22.2.11, 10:53
37 Anmerkungen


Ich beobachte meinen Himmel nun schon seit Jahren, aber noch nie habe ich ihn so gesehen. Das sind keine normalen Fluglinien, schon gar nicht in ost-westlicher Richtung wie hier.

Eine Menge Fragen tun sich auf, (wer macht das, warum wird das gemacht, warum wird das abgestritten, von "Verschwörungstheorien" und CIA gesprochen? )
Was ist das Ziel einer jeden Verschwörung: Ein Umsturz , oder ? Doch wer will hier wen stürzen und muss sich so vehement bei Wikipedia verteidigen? Schon das macht mich misstrauisch.

Wer sich da ein Bild machen will, der klicke doch die gegenteiligen Meinungen an.
Pro: ...... http://www.chemtrails-info.de/chemtrails/existenz.htm

Contra:.. http://www.martin-wagner.org/anti-chemtrails.htm

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Bärbel7, 26.02.2011 um 8:55 Uhr

Das ist ja ein schönes Himmelsmuster! Und das könnte man ganz ähnlich auch hier in der Nähe unseres Flughafens beobachten. Auch aus dem Fenster. Bei uns sind es auf jeden Fall Passagierflugzeuge - große und kleine. Da spielen wohl Temperaturen und Wind eine große Rolle. Aber was noch dahinter steckt- weiß ich nicht! Gruß Bärbel


Uwe Einig, 26.02.2011 um 8:56 Uhr

Das Muster der schon leicht aufgelösten Kondenzstreifen sieht wirklich toll aus! Gut gesehen und festgehalten!


casimirus, 26.02.2011 um 9:00 Uhr

Chemtrails in den Himmel


fred 1199, 26.02.2011 um 9:04 Uhr

da 9st ja hochbetrieb am himmel hoffentlich fällt da keine ampel aus
das sieht richtig faszinierend aus
lg gerd



kira2501, 26.02.2011 um 9:10 Uhr

Die Frage ist vielleicht auch mit was wollen die uns da besprühen? Was wird hier in die Umwelt gelassen, dass es auf uns Menschen wirken kann? Aluminium?
Interessante Doku von dir
LG Ute



Heide M.H., 26.02.2011 um 9:24 Uhr

.....Q Ute, Barium und Aleminium, beide giftig................, was meinst du, wie Ihr aufgeschreckt wärd, wenn noch ein bisschen Uran mit drin wäre!! Dann wär' was los!!!......


Gisa K., 26.02.2011 um 9:44 Uhr

Deine Info ist sehr interessant!!
Sollten sich alle mal mit beschäftigen!!
LG Gisa



Norbert REN, 26.02.2011 um 10:01 Uhr

Ich habe erst mal geschaut, wo du wohnst.
Obwohl ich hier mitten im" Niemandsland" wohne, sieht es doch öfter auch so aus.
Flughafen Hannover liegt zwar so 100 km weit weg,
Aber wir haben das zweifelhafte Glück, an einer dieser bevorzugten Flugrouten zu wohnen.
Allerdings sind die dann sehr hoch.
LG. Norbert



warei, 26.02.2011 um 10:04 Uhr

Damit habe ich mich noch nie beschäftigt.
Muß ich auch mal googeln.
Aufgenommen hast du es jedenfalls prima.
Schönes Wochenende, Heide
LG Waltraud



Beate Und Edmund Salomon, 26.02.2011 um 11:04 Uhr

Eine klasse Aufnahme. Die Beobachtung, dass die Flugzeuge mit ihren Kondensstreifen den ganzen Himmel verschleiern haben wir hier im Erzgebirge auch schon oft gemacht. Gewollt oder ungewollt, die Frage bewegt immer wieder die Leute.
Gruß von Beate und Edmund



Klatt Arno, 26.02.2011 um 11:28 Uhr

Ist bei uns auch oft zu sehen. Bei uns liegt der Flughafen Köln/Bonn und Düsseldorf ja nicht so weit weg. Tolle Aufnahme.

l.G. Arno



J. Mayr, 26.02.2011 um 14:34 Uhr

Die weisen Streifen am Himmel sind irgendwie sehenswert, stimmen aber auch nachdenklich. Jeden Tag sind Tausende von Flugzeugen unterwegs und verbrennen Millionen Liter Kerosin... Der Preis für unsere Mobilität...

Gesehen oberhalb der Gemeinde Kirchrued (AG) mehr oder weniger vor meiner Haustüre

Gruß
Johannes



Heide G., 26.02.2011 um 14:40 Uhr

das macht sich prima!
kreuz und quer von Heide G.
kreuz und quernicht in Diskussion
Von
2.1.09, 19:40



Herbert F. Ecclesius, 26.02.2011 um 14:54 Uhr

interessante Wolkenformationen.
lg. Herbert



Rolf W. Sonntag, 26.02.2011 um 15:22 Uhr

Mir gefällt das Motiv und die Aufnahme gut.
Ob pro oder contra mag ich nicht entscheiden.
lG
Rolf



Klaus Gärtner, 26.02.2011 um 15:58 Uhr

Aufgedeckt ... von Klaus Gärtner
Aufgedeckt ...
Von
3.2.11, 12:10
21 Anmerkungen

Wie weit es schon gekommen ist, wird viel zu wenig propagiert. Bei uns gibt es schon regelrechte Schlaglöcher.
Allerdings frage ich mich die ganze Zeit welche weltweite Firma sich mit den Chemtrails eine goldene Nase verdient. Oder sollen damit nur die Schlaglöcher geglättet werden, weil eine grundhafte Sanierung viel zu teuer wäre ???
Das wäre ein Skandal !!!!

Tschuldigung für die Satire !
VG Klaus



Steffen Pusch, 26.02.2011 um 17:27 Uhr

Der Himmelsmaler war wieder unterwegs -- toll gesehen - und gut festgehelten... interessanter Text auch!

lg Steffen



Anca Silvia B., 26.02.2011 um 18:41 Uhr

heiter und blau ,das mag ich...lg anca


Erhard Nielk, 26.02.2011 um 18:53 Uhr

auch ich verfolge das geschehen am himmel
und bin beunruhigt. nach meinen kenntnissen
und nachforschungen sind das experimente
um das wetter und klima zu beeinflussen. wilde
spekulationen im netz, die menschheit
zu beeinflussen halte ich für unseriös, ähnlich der
ufos, die die menschheit bedrohen. über diese versuche wird weltweit geforscht und zwar von
seriösen wissenschaftlern. was mal irgendwelche spinner daraus machen, darüber möchte ich gar nicht
erst nachdenken. das potential die welt zu zerstören ist da.
hoffen wir, dass die menschheit irgendwann zur vernunft kommt. doch solange es menschen gibt,
die nur profit im kopf haben, haben wir ein problem.
dir und uns allen eine schöne zeit..........lg erhard



Phylis Barth, 26.02.2011 um 19:28 Uhr

Das sieht wirklich wie eine Windhose aus. Kommt mir auch merkwürdig vor.
Aber der Rest ist sicher nur vermehrter Flugverkehr.
Denke daran, wir wollen nach Mauritius, da hinterlassen wir auch solche Spuren. LG Phylis



LauraFlorence, 26.02.2011 um 21:59 Uhr

Für mich waren das Kondensstreifen, bis ich vor kurzem hier über Chemtrails gelesen hatte. Ich habe aber aufgehört mich über Dinge aufzuregen, die ich nicht beeinflussen kann.. die "unsichtbare" Chemie in unserer Luft dürfte nicht weniger belastend sein.. es sei mir verziehen, ich reg mich nicht mehr drüber auf. Bevor der Mensch die Natur kaputt kriegt, wird er selbst dran glauben.. denk ich mal. Der Umgang mit Chemie, Altlasten.. und alles, was sonst noch unsere Welt verseucht, ist von einer derartigen Fahrlässigkeit, dass es einem den Atem raubt.. auch ohne Chemie. Alles was einer kleinen Schicht Geld bringt, wird gemacht. Traurig, aber auch mit unserem Wissen darum werden wir es nicht ändern. Ich seh dann einstweilen nur einen schönen blauen Himmel mit Wölkchen.
LG Laura



Trautel R., 27.02.2011 um 6:41 Uhr

ich habe auch davon gehört, gelesen. aber können wir etwas ändern? mir geht es hier wie laura, ich sehe und genieße diesen wunderschönen blauen himmel.
und auch sonst möchte ich ihrem sehr guten beitrag zustimmen.
lg trautel



Jutta Herbst, 27.02.2011 um 7:40 Uhr

Ein interessantes Thema, auf jeden Fall. Irgendwie beunruhigend ist das schon....
Aber die Strukturen in Deinem Foto gefallen mir gut.
LG Jutta



Makrodoro, 27.02.2011 um 11:22 Uhr

Beachtlich, wie du die Flugzeuge zur richtigen Zeit bestellt hast.;-) ....und dann gestört wirst durch die Querflieger. Deine Info regt zum Nachdenken an. Danke.
Wünsche dir einen schönen Sonntag und liebe Grüsse, Dorothea



Hella1, 27.02.2011 um 11:43 Uhr

Die Natur zaubert wundersame Bilder man muss nur mit offenen Augen durch die Welt gehen.
LG Hella



Klaus Boldt, 27.02.2011 um 14:05 Uhr

sehr gelungene perspektive, klasse himmelsspiel mit den kondensstreifen

lg klaus



Hille Roskam, 27.02.2011 um 16:40 Uhr

"F A S Z I N I E R E N D"
und beängstigend zugleich,
rechts sieht es ja fast aus,
als käme ein Tornado ange-
fegt -
*********************************
Lieber Gruss und herzlichen
Dank für Dein Lob :-), Hille!
"Der Blick" - "lo sguardo" von Hille Roskam
"Der Blick" - "lo sguardo"
Von
23.2.11, 17:58
256 Anmerkungen



Siegfried Schmidt HT, 27.02.2011 um 20:17 Uhr

Ich bin gut informiert über Chemtrails.
Auch schaue ich im Internet regelmäßig das Alpenparlament.
Dein Foto zeigt die Sauerei eindrucksvoll.

lg von Siegfried



JESUS MARTIN HERNANDEZ, 27.02.2011 um 21:22 Uhr

Maravilloso cielo y documento
Saludos



Monika Drobez, 28.02.2011 um 1:05 Uhr

Super interessant, liebe Heide!!!
Habe momentan leider sehr wenig Zeit, aber es wird wieder besser werden! :-)
L.G.
Monika und Enzobär :-)



Carsten CCGG Gabbert, 28.02.2011 um 16:09 Uhr

coole himmelsansicht, mir gefällt sowas immer sehr gut!


Ingrid Krüger, 2.03.2011 um 22:42 Uhr

Der Anblick ist schön, zusammen mit den Informationen über Chemtrails zugleich beängstigend....
Eine sehr gute Dokumentation von Dir.
Viele liebe Grüße (war mal wieder etwas abwesend hier), Ingrid



taradi, 5.11.2012 um 19:48 Uhr


sehr schön beobachtet... jetzt gibt es den ultimativen
Beweis vom selben Flugzeug zum selben Zeitpunkt;
siehe Link in meinem Profilanfang - DER BEWEIS -

AUS OLDENBURG ?
http://www.youtube.com/watch?v=taITV7Oza-Q&list=UUEQbvwBmG1Ih
KgEGL70Khwg&feature=player_embedded#t=1658s



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.601 Klicks
  • 34 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert

  • Canon PowerShot SX30 IS
  • 8.5 mm
  • f8
  • 1/250
  • ISO 100
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (16/15)