Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Warum Geha nie wirklich eine Chance hatte (Neues von Rudi) von Stimme aus dem Off

Warum Geha nie wirklich eine Chance hatte (Neues von Rudi)


Von 

Neue QuickMessage schreiben
6.05.2007 um 20:42 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Nem Pelikan mit seiner Schnute
war montags langweilig zumute.
Drum stülpt' er dienstags, gar nicht dumm,
die Schnute kurzerhändig um.

Dideldum.

Anmerkungen:





Olaf F Köster, 6.05.2007 um 23:10 Uhr

Sven, das war meine erste Titel-Idee für das Bild.


Doro E., 7.05.2007 um 7:32 Uhr

stimmt , geha war immer zweite wahl ......:-)


savennas, 7.05.2007 um 8:37 Uhr

öh.
was für ein angeber :-)



Guido Zeitler, 7.05.2007 um 13:04 Uhr

Auf jeden Fall haben sie alle ne große Klappe.
Typisch Pelikan.
Gruß Guido



Herr Bellerophontes, 7.05.2007 um 16:34 Uhr

Wenn die einzelnen Kompartimente nicht so stümperhaft zusammengesetzt wären, dann wäre das Werk gar nicht mal so schlecht und würde nicht in eine Arztpraxis passen, da die Verknüpfung von Farbe, Form und Humor die Patienten überfordern würde und sich sich hernach noch mehr ihren Krankheiten widmen wollten.


Bettina S. Schneider, 7.05.2007 um 18:28 Uhr

der sieht aus, wie ein comic-held!
lg bettina



Karola Hoppe, 7.05.2007 um 21:32 Uhr

Sieht sehr kurios aus.
LG Karola



Olaf F Köster, 7.05.2007 um 21:33 Uhr

@Doro: ja, auch ich gehörte in meinem ersten Schuljahr der Geha-Looser-Fraktion an, erst durch den Erwerb eines Pelikan-Füllfederhalters konnte ich den Respekt, die Liebe und Anerkennung finden, die ich für die Entwicklung meiner Persönlichkeit brauchte. Danke, Pelikan.
@ses und Guido: Der Rudi zeigt halt gern, was er hat.
@Bello: Wenn Du diese Collage für stümperhaft hältst, solltest Du erst mal meine anderen sehen.
Ich ahne aber, was Du mit dem Bezug zwischen diesem Bild und dessen Wirkung auf Patienten aussagen willst. Ich vermute, Du hast Dich in der Rolle des Patienten gesehen und beim Anblick des ausgestülpten Schnabelsacks sofort an Deinen Lupus cloetalis nach dem letzten Marathon gedacht. Au, au, das tut wirklich weh.
@Bettina: Rudi, der räudige Pelikan? Super-Rudi? Du bringst mich da auf eine nette Idee..



Doro E., 7.05.2007 um 22:21 Uhr

heutzutage dürfen sie erst im zweiten schuljahr füller haben , besser ist das !
aber ein schulfüller in den ersten jahren muss pelikan heissen ...nusspli schmeckt auch nicht wie nutella.
nachträgliches beileid btw .



Herr Bellerophontes, 8.05.2007 um 15:59 Uhr

Olaf, Nein, ich hätte mich in dem Sack geflüchtet, so ähnlich wie man es tun sollte, wenn man Schmerzen hat.
Bei Interesse mehr.



Olaf F Köster, 9.05.2007 um 19:46 Uhr

@Doro: danke für die mitfühlenden Worte. Und Nusspli kann ich auch nicht leiden. In Nutella allerdings sind psychedelische Drogen, es gibt zahlreiche Nutella-User mit Suchtverhalten. Insofern eignet sich Nusspli als Substitutionsmittel.
@Bello: Interesse woran?



Herr Bellerophontes, 10.05.2007 um 17:56 Uhr

Was man tun sollte, wenn man Schmerzen hat...
Man soll sich seine Lieblingsfarbe denken und eine Kugel damit einfärben sich hineinbegeben und den Schmerz in aller Ruhe analysieren, ihm eine Farbe geben und dann in die Kugel hineinziehen, die Schmerzen verschwinden dann ganz automatisch.



Olaf F Köster, 11.05.2007 um 22:52 Uhr

Aber nur, wenn der Schmerzpatient in hohem Maße suggestibel ist, der Therapeut dies auszunutzen weiß und der Patient keinen Krankheitsgewinn durch seinen Schmerz hat.


Herr Bellerophontes, 12.05.2007 um 16:44 Uhr

Ja, Olaf.
Man kann das auch alles selber suggestibel ausprobieren.Bei mir funktioniert das, bei Jungfrauen glaube ich nicht, dazu sind die zu logisch.



Gazpacho. , 2.09.2007 um 0:34 Uhr

super--




 
Informationen zum Foto
  • 323 Klicks
  • 16 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (3/2)