Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Manchmal... von Melitta Burger

Manchmal... 


Von 

Neue QuickMessage schreiben
5.03.2006 um 20:46 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
... bleibt mir das Herz fast stehen. Da bin ich ganz ehrlich.

Aber die passen verflixt gut aufeinander auf.

Australian Shepherd Max und Trakehnerhengst Gandalf.

Alleister (das ist mein anderer Aussie) kennt Gandalf, seit der auf der Welt ist. Der Hund war ja schon von Anfang an auch mit in der Fohlenbox, hat sogar dort geschlafen. Und Max kennt die Pferde, seit er acht Wochen ist. Das geht, denk ich, nur, wenn die Tiere wirklich immer zusammen sind. Wir haben ja die Pferde mit bei uns am Haus und die Hunde sind den ganzen Tag mit draussen. Sie kennen sich einfach alle. Und jeder weiss vom anderen, dass er/sie ungefährlich ist. Das ist ein jahrelanges Miteinander. Täglich.

Und ja - es gibt auch Momente, wo die Katzen mit den Hunden und auch mit den Pferden sind. Im Haus schlafen Hund und Katz oft aneinandergekuschelt. Und mindestens eine unserer Stallkatzen hat auch schon auf dem Rücken von Ghani geschlafen. Pferd stand da und frass sein Heu und oben lag die Katze zusammengerollt.

Und es ist NICHTS zum Nachahmen natürlich! Bedingung dafür ist, dass sich die Tiere wirklich kennen und akzeptieren.


ISO 200
Blende 4.0
Zeit 1/1600
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1845/1844)