Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Panoramablick ... von Wiltrud Doerk

Panoramablick ... 


Von 

Neue QuickMessage schreiben
19.02.2006 um 17:54 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
aufgenommen in der ersten Novemberwoche letzten Jahres auf dem Weg zum Geigelstein / Chiemgau.

Canon EOS D60
03.11.2005 16:00:33
1/500
13
IS0 200
18.0 - 125.0mm
98.0mm

Am Morgen hatte es noch geregnet. Wir ließen uns Zeit, werkelten in der Ferienwohnung herum und fuhren erst nach10 Uhr los.
Um 11 Uhr waren wir am Ausgangspunkt in Schleching.
Ich hatte diese Tour vor vielen Jahren schon einmal gemacht und hatte sie als 3 - 4 Std. Wanderung in Erinnerung. Doch nach 2 Stunden hatten wir noch nicht einmal den ersten Kamm erreicht.
Dann mußten wir im oberen Bereich queren, der Aufstieg stand uns noch bevor! So gegen 16 Uhr kurz vor Sonnenuntergang erreichten wir den Gipfel! Für ein paar Minuten gönnten wir uns diesen herrlichen Blick auf die Berge, doch der lange Abstieg drängte uns,
schnell aufzubrechen. Den steilen Schotterweg gings in Serpentinen nach unten. Die Bergstation war noch lange nicht sichtbar! Allerdings wußten wir, daß diese heute wegen des anfänglichen Regens nicht in Betrieb gesetzt war! In der einsetzenden Dämmerung wurde uns nun doch recht mulmig zu Mute. Da erkannte ich ein paar Kehren weiter unten, mittlerweile auf einem Forstweg ein Auto stehen..., ich hörte Stimmen, drehte mich um und sah schemenhaft zwei Männer (Jäger)den Berg herunterkommen.
Das war unsere Chance! Wir warteten auf sie, sprachen sie an und durften tatsächlich mit ins Tal fahren! Allerdings war nur noch im hinteren Bereich des Jeeps auf einem harten Metallboden Platz. Der Hund freute sich riesig, da hinten mal Gesellschaft zu bekommen! Er "stand" mit seinem schweren Körper auf unseren Oberschenkels (wollte absolut nicht sitzen!) und schleckte abwechselnd meines und Manfreds Gesicht!!!
Ein Erlebnis, das wir beide sicher so schnell nicht vergessen werden!


Anmerkungen:

Carmen S., heute um 17:36 Uhr
Ein wunderschönes Foto, ganz herrlich, wie der helle Dunst die Bergsilhouetten voneinander abhebt, ich mag die kleine Lichtinsel sehr, sie macht das Foto zu etwas Besonderem,
lg Carmen

Wolfgang Ertl, heute um 17:36 Uhr
Klasse! Besonders gefällt mir hier, wie gut man die einzelnen Bergkämme sieht. Gefällt mir.
lg, Wolfgang

Jacky Kobelt, heute um 17:36 Uhr

eine bombastische Aufnahme !
atemberaubende Aussicht
eine Geschichte mit glücklichem Ausgang und offenbar ein besonderes Erlebnis

LG Jacky


Andreas Klesse, heute um 17:36 Uhr
Beeindruckendes Bild.
Die Staffelung der unterschiedlichen Grautöne gibt dem Bild eine phantastische Tiefe.

LG Andreas

Anke VL, heute um 17:37 Uhr
Eine schöne Aufnahme und mir gefällt der Fernblick, die einzelnen Farbstrukturen der Gipfel sowie die Lichtinsel im Bild.

Was ist dies aber im unteren Bereich links für ein großer bläulicher Fleck?

LG, Anke

Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (801/800)