Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Herr Kaiser schaffte das Geld ran von Günter Pilger

Herr Kaiser schaffte das Geld ran


Von 

Neue QuickMessage schreiben
25.06.2012 um 23:34 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
http://de.wikipedia.org/wiki/Herr_Kaiser


Mit MAOKS auf Gute-Laune-Tour. Vielen Dank liebe Margret!
ERGO von Günter Pilger
ERGO
Von
24.6.12, 23:12
12 Anmerkungen

Gruß Günter

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Vitória Castelo Santos, 25.06.2012 um 23:38 Uhr

Schöne Perspektive und Bildschnitt!
Gefällt mir sehr gut!
LG
Vitoria



Wolfgang Roe., 26.06.2012 um 0:23 Uhr

Ganz schön schräg, und dazu noch der Titel!
Gruß
Wolfgang



Robert Lerch, 26.06.2012 um 0:55 Uhr

Herr Kaiser, lieber Günter ...
Die Namenswahl hatte angeblich auch einen Hintergrund:
Damals war der Kunde noch "König".
Tja und ein Kaiser steht über dem König.

Den Turm in die Diagonale gesetzt, die Flagge des demokratischen Deutschlands davor ...

Wie ist die Lesart?
Strich durch die Rechnung, das Geld geht nach Südeuropa, damit die Schweiz und andere Parasitenstaaten - Verzeihung, Steueroasen weiter von Notleidenden Millionäre gestützt werden kann?

Nicht allein die HM, die ganze Welt zeigt eine Schieflage.

Liebe Grüsse
Ein geschröpfter Robert



Frank Kleibold, 26.06.2012 um 6:22 Uhr

Hallo Günter. Respekt. Das Motiv ist rattenscharf und diese Art der Präsentation von moderner Architektur gefällt mir ja eh sehr gut ;-)) Der Himmel war halt so und passt farblich sogar zum Gebäude (man muss das ja irgendwie positiv sehen).
Das Nebengebäude rechts vom Turm sieht mir allerdings arg 'verzogen' aus. Entweder eine starke Objektivverzeichnung oder da war etwas, was 'weggezogen' werden musste :-))
Auf jeden Fall ein Bild nach meinem Geschmack.
Gruß Frank



Digipit27, 26.06.2012 um 10:38 Uhr

Wie man sieht, es geht steil nach oben. Zumindest was die Höhe der Paläste und die Beiträge betrifft, bei den Auszahlungen tun die sich da schon etwas schwerer. Den Tower sehr schön dargestellt, bin aber bei Frank, was das rechte Gebäude betrifft. Dennoch eine feine Aufnahme.
LG Peter



Ellen-OW, 26.06.2012 um 10:45 Uhr

Gefällt mir mit der Perspektive und der BEA.
LG Ellen



Horst Reuther, 26.06.2012 um 11:53 Uhr

Bestens fotografiert. Gefällt mir.
VG. Horst



J.D.Picture, 26.06.2012 um 14:30 Uhr

Der schief Turm von....
Perfekte Darstellung, ganz große Klasse.

VG Jörn



Jakobine, 26.06.2012 um 17:21 Uhr

wowwww ...alles schräg ...ungewöhnlich aber gefällt mir super gut :-)
lg Jacqueline



Raimund K., 26.06.2012 um 17:40 Uhr

Hoffentlch hat Herr Kaiser auch besser gewirtschaftet als unsere blutsaugenden Banken. Der schiefe Turm versinnbildlicht die Schieflage unseres Finanzsystems, wo der Steuerzahler für das Missmanagement von Bankiers und Poltikern aufkommen muß.
VG Raimund
PS: prima Bild.



Klaus-Peter Beck, 26.06.2012 um 21:00 Uhr

Bildtechnisch sehr gut gestaltet!
Ein toller Eckenläufer und auch eine super diagonale Ausrichtung! Hab ich mal so in einem Workshop gelernt und halte mich aber nicht so oft daran.

Gruß
Klaus-Peter



Ingeborg K, 26.06.2012 um 22:34 Uhr

Prima Idee, so bekommt man auch einen so großen Turm aufs Foto.
LG Ingeborg



WOLLE H, 27.06.2012 um 20:46 Uhr

Genial, dieser Blick nach oben !!!!!
Gruss Wolfgang



dorlev, 29.06.2012 um 17:50 Uhr

klasse Perspektive, sehr gelungene Bildgestaltung!!!
Gruß dorle



Pixelfärber, 29.06.2012 um 19:51 Uhr

Eine ziemlich dicke Diagonale, die hier von einer dünnen Säule (in der Ecke unten links) gehalten werden muss. Aber alles scheint leicht zu sein, auch die Fahnen vermitteln den Eindruck der Leichtigkeit. Leichtsinn dagegen ist es, eine Fahne, die der italienischen sehr ähnlich sieht, falsch herum aufzuhängen und von der deutschen Fahne überragen zu lassen, denn Häme wechselt allzuzleicht die Richtung. :-)


Elisabeth Knoll, 7.07.2012 um 21:11 Uhr

Die Schräglage macht sich sehr gut!

lg Elisabeth



Conny Müller, 12.07.2012 um 22:10 Uhr

Hallo Günter alles OK, habe lange keine neuen Pics gesehen und hoffe du hast keine Schräglage.
Dir einen ganz lieben Gruß
conny



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 327 Klicks
  • 18 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • V-LUX 2
  • 4.5 mm
  • f4
  • 1/160
  • ISO 100
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (949/3600)naechstes