Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Weiße Feder ;o) von KONNIs digitale Fotokiste

Weiße Feder ;o) 


Von 

Neue QuickMessage schreiben
23.06.2005 um 22:52 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
JUCHUUUU!!!!!!
GANZ LIEBEN DANK AN ALLE DIE MEIN FEDERGEISTCHEN IN DIE GALERIE GEWÄHLT HABEN !!!!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr müßt mir schon wieder helfen :o)
Was hatte ich denn diesmal vor der Linse?
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Weiße Feder" hatte sich wohl am Abend in unser Wohnzimmer
verflogen. Am nächsten Tag wurde es von meiner Tochter gefunden.
Ich hatte dann natürlich nix besseres zu tun als meine Kamera zu holen.
Zu meinem Erstaunen wollte es nicht mal davonfliegen.
Erst hatte ich es auf den Gartentisch gesetzt - die Bilder sehen
ein bisschen fad aus - na und dann fiel mir die Weigelie ins Auge.
Die Farbkombi ist doch klasse oder? :o)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
16.06.2005, Canon G5, Nahlinse +4
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich möchte mich hiermit wieder einmal bei
euch für euere zahlreichen Anmerkungen bedanken!

LG Kornelia :o)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es ist ein Federgeistchen. Danke Gabi! :o)

Ich hab' hier noch etwas gefunden:

Von den braunen Federgeistchen, gibt es sehr viele, schwer voneinader zu unterscheidende Arten. Sie sind dämmerungsaktive Tiere und verstecken sich unter Tags zwischen niedrigen Pflanzen. Aufgestört fliegen sie kurz auf und lassen sich nur kurz entfernt wieder nieder. Die Raupe ist grünlich-weiß und hat eine rötliche Rückenlinie. Sie lebt zuerst auf Blättern, im Herbst dann bohrt sie sich in den Stengel der Futterpflanze, um dort zu überwintern.

Ich denke mal, das trifft auch auf die Weißen zu.
Informationen zum Foto
  • 7.519 Klicks
  • 109 Kommentare
  • 5 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (1123/1122)