Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

LÖ 14 von Veit-Tillmann Wagenknecht

LÖ 14


Von 

Neue QuickMessage schreiben
26.10.2009 um 12:29 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Dresden-Löbtau, 20.09.2009

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Gerhard Körsgen, 26.10.2009 um 12:36 Uhr

Formal gelungen, wenn ich mir auch noch nen Ticken Bewegungsunschärfe mehr der Tram gut vorstellen könnte...aber auch der Schriftzug der Holzbaustoffe vor dem Kraftwerkskühlturm im Hintergrund kommt gut.
Auch farblich extrem ausgewogen, die grauen Flächen rahmen die bunten schön ein, nach oben die Weite des Himmels...finde ich gut.

L G Gerry



Wolfgang Bazer, 26.10.2009 um 12:52 Uhr

Hat da jemand mit Steinen geworfen? Und die Straßenbahn ist lang, muss schon sagen, vielleicht hundert oder zweihundert Meter, wir sehen das Ende ja nicht. Den Kühlturm finde ich beunruhigend.
LG Wolfgang



marie-antoinettesgiraffenhals, 26.10.2009 um 12:56 Uhr

ziemlich/abgefahren/und/spektakulär.
trotzdem/gut.
fav.



framafo, 26.10.2009 um 13:32 Uhr

dampflok


Yvonne Steiger, 26.10.2009 um 13:39 Uhr

die letzte Dampflock!!
oder
klotsche statt kleckern
!!!



Madmill Glatre, 26.10.2009 um 14:18 Uhr

die Stromversorgung hängt am Schild


Frau W., 26.10.2009 um 14:20 Uhr

irgendwie versperrt die Bahn aber auch die Sicht.
Gibts auch ein Bild ohne Strassenbahn?



flutsche00, 26.10.2009 um 14:22 Uhr

leider kann ich hier nur negativkritik loswerden.....,
die laterne links im bild stört..., weder Anfang noch Ende der Straßenbahn sind zu sehen



S. Dekind, 26.10.2009 um 16:16 Uhr

:-)


Jefaelltmaso, 26.10.2009 um 17:09 Uhr

sauber. ein tolles bild!!


HERR L., 26.10.2009 um 18:28 Uhr

und wieder ein pfosten. diesmal am rand. erzeugt eine tolle randzonenspannung. außerdem ein schön belangloses bild für straßenbahnverfolger allerdings ungeeignet, da die bahn unscharf ist.


Jefaelltmaso, 26.10.2009 um 19:21 Uhr

HERR L. sie erstaunen mich.


Claudine, 26.10.2009 um 19:39 Uhr

Was bedeutet dieses Foto?
lg Claudine



HERR L., 26.10.2009 um 21:07 Uhr

@ claudine:

alles was gute fotografie ausmacht. das leben eben



Veit-Tillmann Wagenknecht, 27.10.2009 um 0:08 Uhr

@frau w.: ja, ich lade es vlt. als nächstes hoch. (zunächst störte mich die straßenbahn auch ;)
@flutsche: versuch mal, den pfosten als "rahmen" und zusammen mit der straße als gegenstück zum haus wahrzunehmen. wenn du willst, musst natürlich nicht ;)
@claudine: bist du soziologin? :)
@alle: danke.



Gerhard Körsgen, 30.10.2009 um 12:54 Uhr

dito


Voting-Center, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 47 pro und 522 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Jefaelltmaso , 30.10.2009 um 17:22 Uhr

Weil es gut ist.


wintgen michael, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

contra


Bernd Schmidt2, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Feldweg, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

allein für die Konsequenz des Herrn Wagenknecht ein pro :)


Der Alex..., 30.10.2009 um 17:22 Uhr

~ c ~


Kath. KS, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

+


Markus64, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


elvisfirewolf, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

+


Barbarak, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


der mit der nikon kämpft, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Annette Ostler, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

Bin ich im falschen Channel??


Jefaelltmaso, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

was denkst du denn in was fuer einem channel du bist?


Die alte Dame, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

contra


--M. J.--, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

PRO


Elena Pogrzeba, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


don ricchilino, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Rascasse, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Lichtmalerin67, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

c


Hendrik Scheibel, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

c


Piet K., 30.10.2009 um 17:22 Uhr

Kontra


Matthias von Schramm, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

+


ChristophS., 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Roland, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

+


Christian Becker, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

c


Steffen Lohse, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

[x] contra - [] pro - [] skip


Klaus K59, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Angela Hofmann, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Doro E., 30.10.2009 um 17:22 Uhr

+


Arno M, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

+



U. S., 30.10.2009 um 17:22 Uhr

weil es gut ist ?
sag mir an welcher stelle.



I arkadas I, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Sabine O., 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Der Gnaper, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

+


circlelight, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Markus Färber, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

c


poto, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

+


Doc Kramer, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


vwonko, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

Na toll ... !!!


Stefan Hillgruber, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

+


Dieter Kaun, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

Kritik Hart und Direkt, okay!
Für mich eine sinnlose und überflüssige Spiegelauslösung! (sofern es eine Spiegelreflex war, die wahrscheinlich nicht nötig gewesen ist)
Contra!



Claudia Sölter, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

-


Jefaelltmaso, 30.10.2009 um 17:22 Uhr

@Dieter Kaun: ich glaub es war eine hasselblad. stimmt doch Veit ?


M. Arnaud, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

*


Veit-Tillmann Wagenknecht, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

stimmt


Jefaelltmaso, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

man sieht es gleich.


Resterampe, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

+


planet schlaflos, 30.10.2009 um 17:23 Uhr


+



Anna-logisch, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

+


Carsten Mundt, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

+


Michel Heck, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

dafür . . .


S. Dekind, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

ich schick noch eine sinnlose anmerkung hinterher.
:-)



.ina., 30.10.2009 um 17:23 Uhr

*


Bastet, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

-


Rainer Küpper, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

schlecht



Jan Rillich, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

+


willy ombret, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

+


Bilderclown, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

Das Bild hat eine Aussage - technisch durchaus gelungen, wenngleich ich den Pfahl links als störend empfinde (Die Rahmenfunktion erkenne ich nicht.) - Aber das Werk ist nicht ungewöhnlich/außergewöhnlich, und daher von mir daher nicht für die Galerie gewählt.
Gruß, Rainer Schulz



Marco Benien, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

berührt mich nicht so -


Andi L., 30.10.2009 um 17:23 Uhr

+


marie-antoinettesgiraffenhals, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

hat/natürlich/nicht/die/geringste/chance/in/dieser
kitschbude.

sehr/pro



kraus-martin, 30.10.2009 um 17:23 Uhr

+


 

HERR L., 30.10.2009 um 17:26 Uhr

gratuliere zu dem stern. habe leider das voting verpasst


andreas-g., 30.10.2009 um 18:34 Uhr

Mist, hab das voting verpasst. Ein nachträgliches pro!


Veit-Tillmann Wagenknecht, 30.10.2009 um 18:40 Uhr

danke :)

@bilderclown: das bild hat eine aussage? welche denn?



Jefaelltmaso, 30.10.2009 um 18:41 Uhr

ganz schoen knapp diesmal. sooooooooooooo kurz davor. naechstes mal mit der Phantom das bild machen. dann kann nix mehr schief gehen...


Veit-Tillmann Wagenknecht, 30.10.2009 um 18:44 Uhr

ja war knapp. hätte mit deutlich weniger gerechnet. da haben auch einige nicht-buddies pro gedrückt :)


elvisfirewolf, 30.10.2009 um 20:33 Uhr

naja...mit so'ner ikea-knipse wie ner hasselblad kann das ja auch nich funktionieren.


Veit-Tillmann Wagenknecht, 30.10.2009 um 21:00 Uhr

das nächste mal versuche ich es mit der daguerreotypie :)


Veit-Tillmann Wagenknecht, 30.10.2009 um 22:59 Uhr

so sehe ich das auch. selbst ein dreistelliges voting-ergebnis ist schon verdächtig.


Veit-Tillmann Wagenknecht, 31.10.2009 um 12:34 Uhr

ich bin doch kein schweizer! ;)


Redpicture, 2.11.2009 um 17:50 Uhr

ich habs verpasst.
entschuldige.
na ja, die lö - reihe find ich echt gut.
wohnen, industrie, zugemauertes, farbe, trostlosigkeit, verkehr, reklame, alles dabei.




Wolfgang Sh., 10.11.2009 um 22:47 Uhr

Entschuldigt, wenn ich das Nachvotingidyll kurz störe. Ist es nicht etwas zu kurz gesprungen, 522 Voter unterschwellig als fotografische Vollidioten hinzustellen lieber Veit-Tillmann? Vielleicht sind deine Bilder doch nicht der absolute Burner wie du selbst zu meinen glaubst.


andreas-g., 10.11.2009 um 23:15 Uhr

@Wolfgang Sh.: Ja Du hast vollkommen Recht, aber nur, wenn man die FC-Galerie als das Maß der Dinge betrachtet. Und es gibt gute Gründe, genau das nicht zu tun!


Wolfgang Sh., 10.11.2009 um 23:52 Uhr

Wie ich an deinen Bildern sehe andreas-g. hast auch du Schmiedekinds Schule der Erhöhung der Banalität zur Kunst genossen. Ich schliesse mich resigniert den 522 Kunstbanausen an.


Veit-Tillmann Wagenknecht, 11.11.2009 um 0:10 Uhr

das argument von dir, wolfgang, ist letztlich, wenn ich auf einer autobahn fahre, und mir kommen 522 geisterfahrer entgegen, sollte ich darüber nachdenken, ob ich nicht doch selbst der geisterfahrer bin. so weit, so nachvollziehbar.
ich entgegne:
a) außerhalb der straßenverkehrsordnung muss man nicht unbedingt mit dem mainstream mitfahren.
b) das argument von andreas: ich teile nicht den maßstab der 522 geisterfahrer.
unter "burner" scheinst du ein bild zu verstehen, dass in die galerie passt. danke, darauf kann ich verzichten. ich will garkeine massentauglichen burner - mir genügt, wenn sie einer kleinen, gebildeten elite gefallen :)
c) immerhin fahre ich nicht allein auf meiner spur, sondern 47 fahren mit mir. das ist genau jene kleine gemeinde (offensichtlich nicht nur buddies, soviele habe ich garnicht), deren maßstäbe ich teile, deren geschmack ich für den legitimen halte (im gegensatz zum populären geschmack der massen) und deren bestätigung mir vollkommen genügt.

ich schließe:
ich stimme dir, lieber wolfgang, in deiner anmerkung voll und ganz zu:
- ich halte 522 voter für fotografische vollidioten (zumindest haben sie einen populären geschmack, den ich verabscheue)
- meine bilder sind keine "burner". und das finde ich auch gut so.



Wolfgang Sh., 11.11.2009 um 10:50 Uhr

Lieber Veit-Tillmann, jeder hat eine andere Sicht auf die Dinge. Das gilt auch für die Fotografie. Das ist auch gut so und führt dazu, daß auch hier in der FC ein rießiges Spektrum der verschiedensten Bilder gezeigt wird. Abhängig von Können und Wissenstand zeigen hier viele Leute einen Ausschnitt aus ihrem (nennen wirs mal so) fotografischen Schaffensprozeß. Daß du keine massentauglichen Bilder machen willst ehrt dich. Nur mit den 522 fotografischen Vollidioten habe ich nun mal Probleme. Leben und leben lassen;-)


Veit-Tillmann Wagenknecht, 12.11.2009 um 16:09 Uhr

mal ernsthaft: was mich letztlich noch mehr stört als die contras an sich - wer ein einfaches minus oder eine konstruktive anmerkung hinterlässt, soll das gerne tun - ist die frechheit, mit der hier einige im voting auftreten, nicht nur bei mir, sondern bei all meinen genre-kollegen. ein unerträgliches maß an aggressivität, intolleranz und ignoranz offenbart sich da, dass ich durchaus hin und wieder geneigt bin, zurückzuschlagen. asche auf mein haupt. leben und sterben lassen ;)


Veit-Tillmann Wagenknecht, 12.11.2009 um 16:12 Uhr

außerdem zweifle ich an deren ästhetischem urteilsvermögen, z.B.

"Bin ich im falschen Channel??"


"Für mich eine sinnlose und überflüssige Spiegelauslösung!"
raubtierfütterung von U. S.
raubtierfütterung
Von
22.10.09, 18:31
5 Anmerkungen



Wolfgang Sh., 12.11.2009 um 18:19 Uhr

Wenn ich mir die beiden verlinkten Bilder anschaue und deine Meinung dazu, stelle ich fest, daß wir doch Gemeinsamkeiten haben;-)


Veit-Tillmann Wagenknecht, 12.11.2009 um 20:13 Uhr

;)


Wolfgang Sh., 12.11.2009 um 22:30 Uhr

Es gibt hier jeden Tag eine Menge herausragende Beispiele der Fotografiekunst:
AWACS Absturz ??? von EVILs Daughter
AWACS Absturz ???nicht in Diskussion
Von
12.11.09, 22:10
1 Anmerkung




und allen scheint ihr Hobby trotzdem Freude zu bereiten;-)
Viel Spaß damit.



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (476/475)