Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

ACHTUNG: Polarlichtwarnung für heute Nacht! von Frank Stefani

ACHTUNG: Polarlichtwarnung für heute Nacht!


Von 

Neue QuickMessage schreiben
17.01.2005 um 18:19 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
http://frank-stefani.de


-------------------

Kommende Nacht (17./18.01.05) könnten in weiten Teilen
Deutschlands wieder Polarlichter beobachtet werden. Bitte einen dunklen
Ort aufsuchen und testhalber 15 sek mit der Digiknipse belichten. Wenn
der Himmel grün oder rot aussieht, wird es ernst - es geht bald los!

----------------------------------------------
AKTUELLER NACHTRAG
----------------------------------------------

Beste Aussichten auf Erfolg sind am frühen Morgen des 18.01.05 gegeben, also Wecker
stellen, solange es dunkel ist und dunklen Himmel Richtung Norden beobachten!

----------------------------------

Liebe Leute - ich kann nicht anders!

Ich muss euch einfach diesen ungeschminkten Kontaktbogen (Ausschnitt)
zeigen. Die vergangene Nacht war ein Höhepunkt in meinem Leben:

Polarlichter über den Alpen!

Und das alles haben wir dem lieben "Oschi" zu verdanken:

Sprachloses Staunen von Frank Stefani
Sprachloses Staunen 
Von
17.1.05, 18:13
130 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Markus Haufe, 21.11.2003 um 9:03 Uhr

schack krassssssssss !!
ich hab die Vorboten gesehen. gegen 20Uhr :)
leuchtete grün. mußte aber auf Arbeit :(((
freut mich suuupi für dich.
LG markus



Jürgen R., 21.11.2003 um 9:03 Uhr

echt grandios!!!!!
geht sich wohl mit dem Upload-Limit nicht ganz aus, uns alle zu zeigen *grins*

lg
Jürgen



Markus Haufe, 21.11.2003 um 9:04 Uhr

ich finds als serie grandios
hihi hatte schon ne Erwähnung heute früh zu meinem Mondfoto. Danke frank
markus



Wurznsepp ., 21.11.2003 um 9:08 Uhr

klasse... besteht die chance, dass es heute nacht auch wieder polarlichter gibt?

:))



Detlef Moeller, 21.11.2003 um 9:10 Uhr

Äußerst beeindruckende Serie!! Kann mir gut vorstellen, welche Gefühle der Begeisterung sich in einem auftun.
Klasse fotografiert und präsentiert!

Mich würde sehr interessieren, über welch einen Zeitraum sich so beneidenswerte Momente abspielen??

VG
demö



Markus Haufe, 21.11.2003 um 9:11 Uhr

detlef - das kann sich schon ne stunde hinziehen
--markus--



Alexander Gabrysch, 21.11.2003 um 9:12 Uhr

Frank,

dank dir und den Oschi-Bildern habe ich gestern auch eines der schoensten Erlebnisse ueberhaupt gehabt.

Danke dir!!!!

farbenspiel. von LX G.
farbenspiel.
Von
20.11.03, 23:00
39 Anmerkungen



Michael Gräf, 21.11.2003 um 9:16 Uhr

Schöne Idee! Man möchte sie gewohnheitsmäßig alle anklicken...


Maxx Müller, 21.11.2003 um 9:39 Uhr

hier war leider nix... nur Nebel und Wolken... danke für eure Bilder


Ralf Fackiner, 21.11.2003 um 9:53 Uhr

Ja, wunderbar!
Vielen Dank für die tolle Serienaufnahme, FRank!
Gruß von Ralf



Günther Weinerth, 21.11.2003 um 10:23 Uhr

geil, bei uns das gleiche wie be Maxx ..... nur Nebel ohne Ende :o(

Danke, daß Du's wenigstens dokumentiert hast.

Haste mal über ne FS-Astro-Ausstellung nachgedacht?


Günni



Cyrill Robert Harnischmacher, 21.11.2003 um 10:46 Uhr

Absolut Super, und ich hab mal wieder alles verpasst.
Aber die nächste Chance kommt bestimmt.

Grüße
Cyrill



Oliver Gottlob, 21.11.2003 um 11:02 Uhr

Klasse Frank,

schöne Farben grün, rot alles da. Herzlichen Glückwunsch !

Hier hatte ich diesmal kein Glück, aber im Oktober hatte ich ja schon viele Fotos gemacht...

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/37106/display/851045


Tschö
Oli



Sandra Bartocha, 21.11.2003 um 11:12 Uhr

kann's nicht fassen...wunderbar..beneidenswert....will eins in gross sehen...:-)
sind ja echt super farben und teilweise wunderbare silhouetten....beglückwünsche dich zu deinem glück....:-)))
hätte ich supergern selbst erlebt...hätte nicht nur..ah, ja...und schön gesagt....:-)))))
ach..ich will so was auch mal sehen....gardinen die vom himmel kommen..und lichtsäulen...
lieber gruss, sandra



Giesbert Kühnle, 21.11.2003 um 11:19 Uhr

Oh man... :-) Mich hatte gestern noch jemand informiert, aber bei uns ist alles dicht gewesen. Bin schon gespannt auf das was Du uns bald zeigen wirst. :-))
Glückwunsch erstmal schon.

Gruß Giesbert



Jochen Schlenker, 21.11.2003 um 11:21 Uhr

Hallo Frank,

schön daß du das alles im Kasten hast!!

Denkst du, es könnte auch heute noch was zu sehen sein?

Was sagen die Sonnenflecken heute?

Gruß
Jochen



Frank Stefani, 21.11.2003 um 11:24 Uhr

@Alle: Die Sonnenflecken sind heute und sicher noch für die nächsten drei Tage zu sehen. Ob und was sich tut, ist nicht vorhersagbar, aber wenn die Dinger wieder was abschießen, dauert es 19-28 Stunden, bis der elektromagnetische Sturm unser Erdmagnetfeld eindellt und es wieder Polarlichter gibt.

Ob ich sowas in den Alpen auch nur annähernd nochmal erleben darf, bleibt allerdings sehr fraglich ...

LG Frank



Eve B., 21.11.2003 um 12:14 Uhr

Wow.....das kann ich mir gut verstellen.....ein echter höhepunkt :)
klasse, auch wenn die fotos nur so klein sind

lg eve



Gabi Und Gunter Reichert, 21.11.2003 um 12:23 Uhr

ich bin von den Socken, warte auf was Größeres:-)

Lieben Dank und liebe Grüße von Gabi



Antje Görtler, 21.11.2003 um 13:56 Uhr

Und Du hattest uns noch gewarnt:-)
LG Antje



Frank Stefani, 21.11.2003 um 14:04 Uhr

@Antje: Jetzt könnt ich prahlen: "Ich hab's euch ja gesagt!", aber das wäre vermessen. Tatsächlich gibt es lediglich eine höhere Polarlicht-Wahrscheinlichkeit, nachdem der Sonnenwind von unserem Zentralgestirn abgeschickt wurde und (!) dieser uns nach 19 bis 28 Stunden zur Nachtzeit erreicht. Selbst dann ist noch nichts garantiert.

Dennoch: Man sollte dieser Tage (Nächte) auf der Lauer liegen, ob sich Richtung Norden ein großer heller Schein auftut. Dann mal mit der Digi für 15-30 Sekunden draufhalten und nachsehen, ob es rötlich oder gar richtig rot wird. Grün ist auch gut.

Wenn das der Fall ist, darf man auf Lichtsäulen und Vorhänge hoffen. Oder auch nur tolle Flecken und Tupfer am Nachthimmel.

Wichtig: Hier in den Alpen musste ich mir einen dunklen Ort suchen, um die zarten Anfänge zu erkennen, damit ich rechtzeitig den Fotoapparat in Position hatte. Straßenlampen oder Neonfassaden hätten mich zu sehr geblendet. In Norddeutschland (nördlich von Bayern ;-) mag das kein Problem sein.

Und hier noch ein Link mit aktuellen Infos (for allem die Stichwortmeldungen im Forum beachten!):

http://www.meteoros.de/polar/polwarn.htm


LG Frank



Kirsten G., 21.11.2003 um 15:28 Uhr

Hi Frank,

du machst einfach fasziniernde Aufnahmen. Da bleibt einem fast der Atem weg. Vor allem abens betrachtet auf dem Monitor und in der Dunkelheit.

Klasse!
Gruss in die Alpen
Kirsten



Doris Kerbeck, 21.11.2003 um 21:34 Uhr

Hallo, Frank!
Die Serie macht mich einfach nur sprachlos!
Lediglich staunend vor dem Monitor sitzen und gucken!
Ich würde gerne einmal so etwas in Natura sehen :-)))
LG und danke für deine Fotos Do



Uwe Roemers, 22.11.2003 um 0:50 Uhr

Deine ganze Arbeit hier ist großartig! Ich kann mir vorstellen, wie du dich bei diesem Erlebnis gefühlt haben mußt!

Viele Grüße,
Uwe



Jürgen Hüfner, 22.11.2003 um 10:25 Uhr

ja. geil wars.
ich hab deine oschiwarnung gelesen und war entsprechend hellhörig.
dann hab ich alles checkbare gecheckt und hab tatsächlich ein geniales Erlebnis auf der Wasserkuppe erlebt.
Hammer. Ich schick ein paar bilder, wenn sie was werden.

Gruß,
jürgen

und weiterhin oschi-alarm geben wenns soweit is.




Dirk Frangenberg, 22.11.2003 um 20:01 Uhr

Und hier - Bergisches Land - war es bewölkt
wie bein Polarlicht im Oktober. seufz....



Antje Kalanidis, 26.11.2003 um 12:11 Uhr

Ist ja wahnsinn! Ich dachte sowas gibts nur weit im Norden oben. Da möcht ich aber auch mal eins in groß sehen!
lg, Antje.



Sabine Müller, 27.11.2003 um 23:05 Uhr

Wunderschön, dein Fernsehprogramm.
Da hast du dein Weihnachtsgeschenk schon erhalten -
Sterne in pink ......
staune und es gefällt mir.
LG Sabine



Amarasya Arden, 17.01.2005 um 18:26 Uhr

also wenn es da solche lichter gibt wohne ich in der falschen stadt



Qingwei Chen, 17.01.2005 um 18:34 Uhr

man, hast du polarlicht gesehen. stark. auch die dokumentation ist sehr stark.

lg qingwei



Conny Wermke, 17.01.2005 um 18:58 Uhr

Deine Erklärungen und Aufnahmen sind einfach beeindruckend!

LG Conny



C@rlo. R., 17.01.2005 um 20:18 Uhr

Klasse ... kann mich nur meinen vorschreibern anschliesen.. ;-)
Gruß C@rlo



Sir Will, 17.01.2005 um 23:29 Uhr

dto.

;-)



Heino H, 18.01.2005 um 7:53 Uhr

Und ich habs verpennt :-((((


Michael I. Miech, 18.01.2005 um 9:26 Uhr

Hi Frank,

ich habe es nicht verpennt...nur der Blick aus dem Fenster sagte mir: Junge Hunde...es regnet junge Hunde!!!
Es hat gegossen wie aus Kübeln...

...da bin ich wieder ins Bett gekrabbel...)c:

LG
MIM



Stefan Rohloff, 18.01.2005 um 10:08 Uhr

Danke für die Meldung! :-)) Das ist lieb von dir!

Liebe Grüße, Stefan



Andreas Lindel, 18.01.2005 um 14:17 Uhr

Aaahhh, zu spät gelesen. So 'ne Mist. Hätte mich sehr dafür interessiert. Jetzt bist Du ein buddy ;-)

Lg Andreas



Ger-not Wen-zel, 18.01.2005 um 14:44 Uhr

Hallo Frank
wow klasse. So was habe ich leider noch nicht gesehen.
Leider ist heute schon der 18 und im RheinMain Gebiet ist so was leider schwer zu beobachten.
lg Gernot




Sir Will, 18.01.2005 um 16:03 Uhr

Ärgert Euch nicht, wir haben ja den Frank Stefani , der zeigt uns, was wir verpassen ... manchmal sogar schon vorher!

Liebe Grüsse
Will

(Wenn man einzelne User für die Gallerie vorschlagen könnte, wärs Du der erste da drin!)



Voting Center, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 73 pro und 190 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Karl Grabbe, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

einsame Spitze, als wissenschaftliche Dokumentation der Nordlichterscheinungen über Deutschland


Peter Schellenberg, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

contra


Reinhold Grabher, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

danke


Slow Pic, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

Als Dokumentation für die entsprechende Galerie-Sektion ohne Zweifel - PRO


Erich Teister, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

von der idee her klasse. was mich stört, sind die dateinamen. daher nur skip.
mein vorschlag: galerievorschlag zurückziehen, bild überarbeiten, scheenes tableau draus machen und erneut vorschlagen
gruß
et



Boris Baldinger, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

skip


Qingwei Chen, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

Pro


RoseBlanc, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

pro


Jürgen Broscheit, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

pro



Slow Pic, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

Ich war so frei, folgendes Bild aus der Serie ebenfalls ins Voting zu stellen:

Sprachloses Staunen von Frank Stefani
Sprachloses Staunen 
Von
17.1.05, 18:13
130 Anmerkungen



Andreas Bleul, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

+


Nadim Francis Khalil, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

skip


Hagen Orgus, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

+++


Conny Wermke, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

pro


Leo Göbbels, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

pro


Gungi 00, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

pro für die idee und die gewaltigen bilder


Karl G. Vock, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

PRO


Jimmy McCarthy, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

pro


Johann Be., 20.01.2005 um 13:24 Uhr

pro und Danke für den Hinweis (auch wenn für mich zu spät)


Titus .., 20.01.2005 um 13:24 Uhr

selbst einen Kontaktbogen kann man ordentlich beschneiden und gerade rücken ;-)

contra



Heinz H., 20.01.2005 um 13:24 Uhr

+


Eberhard Kamm, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

pro


Lars SonnenBerg, 20.01.2005 um 13:24 Uhr

+für die begeisterungsfähigkeit


Daniela E., 20.01.2005 um 13:24 Uhr

pro


Thomas Solecki², 20.01.2005 um 13:24 Uhr

contra


J. Te., 20.01.2005 um 13:24 Uhr

PRO !!


 

Sir Will, 20.01.2005 um 14:07 Uhr

Hauptsache man kennt Dich und hat Dich auf der Buddy-Liste, damit man nichts von Dir verpasst!

Grüsse
Will



Fr@nk Stef@ni, 20.01.2005 um 15:05 Uhr

Tja ... ;-)

Danke Karl!!



Karl Grabbe, 21.01.2005 um 8:22 Uhr

:-( Da hast Du Dir nun eine Nacht um die Ohren geschlagen um den Ablauf der eher seltenen Erscheinung zu dokumentieren, das Bild erscheint unter Doku-Wissenschaft; und die meisten Leute beurteilen es nach rein ästhetischen Kriterien und interessieren sich wohl nicht für den Inhalt. Wahrscheinlich halten manche es für die älplerische Variante der Leuchtreklame.

Trotzdem, auf diese Weise haben es mehr kennengelernt als vielleicht sonst.

Tja....so ist es nun mal

Herzlichen Gruß in die Berge

Karl



Stefan Rohloff, 21.01.2005 um 9:51 Uhr

aktuelle Meldung bei web.de:

Eine heftige Sonneneruption hat am Donnerstag in Minutenschnelle zu einem starken Strahlungssturm bei der Erde geführt. «Die Eruption hat den stärksten Strom energiereicher geladener Teilchen seit 1989 ausgelöst».

Bei http://www.meteoros.de/polar/polwarn.htm
ist davon aber nix zu sehen ... ?
Vielleicht kommt es erst noch an ...

Liebe Grüße, Stefan



Fr@nk Stef@ni, 22.01.2005 um 9:19 Uhr

@Stefan: meteoros.de zeigt immer zeitnah und aktuell, wie es gerade aussieht. Daher ist dort nix mehr zu lesen, wenn schon wieder alles vorbei ist.

Liebe Grüße aus den wieder tiefverschneiten Alpen, Frank



Kathrin Seib, 1.02.2005 um 21:21 Uhr

echt faszinierend. Hab sowas noch nie gesehn. Würde es aber sehr gerne mal live sehn! :-) Um wieviel Uhr sind denn die Bilder entstanden? Ist das Polarlicht nur um eine bestimmte Uhrzeit zu sehen oder leuchtet das die ganze Nacht??? Kann mir das gar nicht so richtig vorstellen!

LG Kathrin



Fr@nk Stef@ni, 2.02.2005 um 10:21 Uhr

Hi Kathrin,

die Polarlichter leuchten leider, wann und wie lange sie wollen. Genauer gesagt hängt es davon ab

* ob es eine elektromagnetische Masseneruption auf der Sonne gab (sog. "Flare")
* ob dieser "Magnetsturm" das Magnetfeld der Erde trifft
* und ob es gerade Nacht ist und klaren Himmel hat, möglichst ohne Mond

Dass die Polarlichter (Name!!) sogar bis zu uns in die Alpen sichtbar waren, ist ein sehr seltenes Phänomen. Selbst Norddeutsche und Südschweden dürfen sich freuen, wenn sie das mal mitkriegen. Ich durfte es eine gute halbe Stunde lang mit bloßen Augen erleben :)

Viele Grüße, Frank



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 4.203 Klicks
  • 77 Kommentare
  • 5 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (17/16)