Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Gewitter im Anmarsch 2 von Klaus Hofacker

Gewitter im Anmarsch 2


Von 

Neue QuickMessage schreiben
17.11.2007 um 19:02 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
Im Moment komme ich leider nicht dazu, mit meiner (neuen) Kamera auf die Piste zu gehen und aktuelle Aufnahmen zu machen. Das liegt zurzeit an der seit Wochen andauernden Lage im Büro und am Wochenendwetter… wenigstens bei uns war es an den letzten Wochenenden immer trüb und grau:-(
Deswegen ein Griff ins Archiv und eine Aufnahme heraus gezerrt…
…das sehr wechselhafte Wetter kann fotografisch seine guten Seiten haben – allerdings war es hier ganz gut, dass meine Transportbüchse direkt hinter mir stand und ich mich kurz nach der Aufnahme wieder in Sicherheit bringen konnte:-)
Diese Lichtsituationen liebe ich, denn mit etwas Glück leuchtet die Sonne mit ihren restlichen Strahlen die Landschaft schön aus und auf der anderen Seite ist schon die
„Es rummst gleich Stimmung“…
Ich wünsche euch einen schönen Samstagabend und einen schönen Sonntag…vielleicht ist der Wettergott ja einsichtig:-)
Liebe Grüße
Klaus

************
Aufgenommen mit Canon EOS 400 D und Sigma 2,8-4,5/17–70 mm @ 23 mm

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Norbert Ruffert, 17.11.2007 um 19:04 Uhr

Ein schönes stimmungsvolles Foto ist das.
Gefällt mir sehr
Dir auch ein schönes Wochenende
LG Norbert



gerla , 17.11.2007 um 19:08 Uhr

Die Aufnahme kann ruhig vom Sommer sein - es ist dir gerade da eine eindrucksvolle Lichtstimmung gelungen - diese Wolken in den dunklen Farben sind schon eine Wucht
lg gerla



Herbert Collet, 17.11.2007 um 19:54 Uhr

trotz des bedrohlichen im anmarsch, schön
lg herbert



kraus-martin , 17.11.2007 um 20:20 Uhr

Gewaltig,bin begeistert
LG martin



Micha Berger - Foto, 17.11.2007 um 20:26 Uhr

...tolles, stimmungsvolles foto....
klasse gemacht, gefällt mir sehr gut
lg micha



VolkeR.™ , 17.11.2007 um 20:50 Uhr

Sehr bedrohlich! Mag solche Stimmungsaufnahmen sehr!


Josef Schließmann, 17.11.2007 um 21:08 Uhr

Wunderbare Gewitterstimmung, ein tolles Bild.

LG Josef



Raino Gellenthin, 17.11.2007 um 21:09 Uhr

Eine impossante Stimmung !
Gefällt mir gut !!!

VG Raino



sajArt, 17.11.2007 um 21:13 Uhr

Eine phantastische Stimmung hast Du da eingefangen.
Dann nichts wie ins Trockene.
VER - GELT'S GOTT von sajArt
VER - GELT'S GOTTnicht in Diskussion
Von
16.11.07, 0:00
10 Anmerkungen

lg Günter



Marco Schweier, 17.11.2007 um 21:31 Uhr

Oh ja, man sieht den Regen schon. Ein Bild aus vergangenen Sommertagen, toll.
Gruss Marco



Ingolf Wagner, 17.11.2007 um 21:31 Uhr

Das sieht wieder genial aus.
LG Ingolf
... und naß geworden?



ChristophS., 17.11.2007 um 21:49 Uhr

schöne Schlechtwetterstimmung :-), klasse Licht, die Regenwand ist sauber gezeichnet.

LG Christoph



Eltje Jonassen, 17.11.2007 um 22:17 Uhr

Eine intensive Aufnahme, die gefällt
LG Eltje



Knippsomat, 17.11.2007 um 22:18 Uhr

Sieht einfach nur spitze aus, klasse Arbeit!

lg Christian



Annette Ralla, 17.11.2007 um 22:20 Uhr

Ja, das ist wieder so ein Foto wie ich es liebe. Sehr schön und auch bedrohlich sieht aus was da ankam.
LG Annette



Rolf - der Hobbyfotograf , 17.11.2007 um 22:23 Uhr

Sehr gelungene Aufnahme. Die Wetterstimmung kommt gut rüber. Klasse Arbeit.
LG Rolf



Marguerite L., 17.11.2007 um 23:07 Uhr

Schön, was du im Archiv hast!
Die Stimmung ist phantastisch mit dem Sonnenschein und der sich entleerenden Regenwolke
Grüessli Marguerite



Franz Sklenak, 17.11.2007 um 23:22 Uhr

Eindrucksvoll.
LG Franz



Kornelia Z. , 17.11.2007 um 23:23 Uhr

Eine herrrliche Stimmung Klaus, gut dass Du es hervorgeholt hast.
Ich hoffe morgen auch auf gutes Wetter, hab mir nämlich ein Makro geleistet und möchte es gerne ausprobieren.
Wünsche Dir einen sonnigen Sonntag.
Konni



AL Brecht, 17.11.2007 um 23:44 Uhr

sonne und dunkle wolken erzeugen immer eine herrlich dramatische stimmung :-)


Anne Rudolph, 18.11.2007 um 8:29 Uhr

Starke Aufnahme mit unheimlich guten Lichtverhältnissen. Bravo, super gemacht
lg anne



Katja Quandt, 18.11.2007 um 9:58 Uhr

Hallo Klaus,

die "Es rummst gleich Stimmung..." hast Du wirklich super eingefangen. Ein wirklich schönes "Schlechtwetterbild", toll wie die Halme durch die letzten Strahlen angeleuchtet werden.
LG Katja



R.Menke , 18.11.2007 um 10:20 Uhr

Wow,das ist eine starke Aufnahme...!!
Vorne scheint noch die Sonne und im Hintergrund scheint es schon ordentlich zu regenen!!
Gefällt mir sehr gut.
LG Ralf :-))
PS: Ich greife im Moment auch öfter ins Archiv...



Celia N., 18.11.2007 um 10:20 Uhr

Was glaubst Du, wo meine Bilder zur Zeit herkommen ? :))
Ich bin ja froh, wenn um diese Jahreszeit noch Bilder mit Farbe kommen (o.k. weiß ist auch eine Farbe, oder doch nicht ??).
Sieht stark aus, wie der Regen im Hintergrund sichtbar ist, und der Vordergrund noch ganz unberührt davon ist...
LG
Celia



Heinrich Brendel, 18.11.2007 um 10:22 Uhr

Bist Du trocken noch ins Auto gekommen? Ist ja eine Wahnsinnswolke.
LG



Wolfram D. , 18.11.2007 um 12:13 Uhr

Super Aufnahme, stark, der Himmel, im Hintergrund regnet's wohl schon; Farben, Titel, Präsentation - wie gewohnt von dir: alles vom Feinsten.
schönen Sonntag,
LG, Wolfram



Wolfgang Lührs, 18.11.2007 um 12:49 Uhr

Warum entschuldigst du dich quasi dafür, dass du ins Archiv gegriffen hast......wo steht geschrieben, dass ein Bild immer niegelnagelneu sein muss??? Zumal dann, wenn die Konserve von so prachtvoller Qualität ist!

LG Wolfgang



Erika Fröhleke, 18.11.2007 um 13:36 Uhr

du schaffst es immer wieder diese wunderbaren stimmungen ins bild zu zaubern,die wiese ist hell und freundlich und oben braut sich mächtig was zusammen....herrlich getroffen.
lg erika



Detlef Schieberle, 18.11.2007 um 13:54 Uhr

Dieses Archivbild ist sehr sehr stark. Der Kontrast der Strukturen zwischen Himmel und Feld ist wunderschön. Dazu die tolle Durchzeichnung des bedrohlich wirkenden Himmels und der passende Bildschnitt - einfach ein klasse Bild.
vG Detlef



Lady Sunshine, 18.11.2007 um 14:54 Uhr

Phantastisch !!!
Wie konntest Du uns das nur so lange vorenthalten... ?
lg Lady Sunshine



Klaus Hofacker, 18.11.2007 um 15:29 Uhr

@ Marion
…vielen Dank und gute Besserung!

@ Ingolf und Heinrich
Nein, ich bin nicht nass geworden mein Auto stand ja direkt hinter:-)
Endlich mal eine gewaltmarsch- und wasserfreie Tour:-)

@ Konni
Glückwunsch zum neuen Makro und Beileid zum Sonntagswetter…..grrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

@ Ralf
…ja, lieber ins Archiv gegriffen als sich den Hintern abgefroren:-)

@ Celia
Physikalisch gesehen ist weiß keine Farbe. Weiß ist die Summe aller Farben…bei der additiven Farbmischung von Lichtstrahlen ergibt RGB übereinander projiziert weiß
...eine Ausnahme würde ich allerdings bei Weißwürsten mach, die bestehen ja nicht aus Lichtstrahlen:-))))

@ Wolfgang
Stimmt, es steht nirgends geschrieben, dass ein Bild aktuell sein muss…allerdings erwarten das einige User. Es verwunderte mich, dass vor kurzem ein Bild im Voting ein Contra fängt, weil es nicht zur Jahreszeit passt!

@ Lady Sunshine
…ich hatte s anfangs nicht so stark eingeschätzt. Aber beim Spaziergang durch das Archiv ist es mir wieder aufgefallen:-)

@ Alle
Vielen Dank für eure netten Anmerkungen und noch einen schönen Sonntag…
Liebe Grüße
Klaus



RoBo, 18.11.2007 um 15:38 Uhr

Eine dramatische Lichtstimmung hast Du hier eingefangen. Sieht super aus. Gruß Roland


Nadine Und René, 18.11.2007 um 15:38 Uhr

Nadine:
Wow, klasse Aufnahme, wie gut, dass Du ins Archiv greifen musstest :-)
Schön, wie das Feld noch leuchtet und dahinter die Weltuntergangsstimmung beginnt.
Der Rahmen unterstreicht das Ganze noch sehr gut.
LG Nadine und René



AL dente , 18.11.2007 um 15:41 Uhr

Das ist wirklich doof, wenn man bei schönstem Wetter die Stunden auf dem Bürostühlchen verbringen muss - und ausgerechnet an den Wochenenden will das Wetter nicht so richtig.
Irgendwie kommt mir das bekannt vor - obwohl ich meine 40D inzwischen einigermassen testen konnte.
Die Testergebnisse kann ich Dir natürlich gerne mitteilen - und Dir die Mühe eines Gewaltsmarsches ersparen. :-)
Aber, dass Du nun auch noch regenscheu bist und Dich nur wenige cm von Deiner Transportbüchse wegwagst, das ist mir neu... Bloss nie den Büchsenöffner vergessen. :-)
Dein Archivgriff hat wieder einmal gesessen.
Ich liebe solche Stimmungen - oben braut sich etwas zusammen und unten die herrlichen Sonnenstrahlen.
Die Kombination könnte nicht schöner sein und dagegen kann der blaueste Himmel nichts ausrichten.
Sehr schön der Bildaufbau mit den Traktorspuren im Hintergrund und einmalig die Farben.
Auch das Licht, welches sich den Weg zur Erde sucht konntest Du hervorragend ins Bild bannen.
Liebe Grüsse und einen wunderschönen Restsonntag und einen guten St....
naja, das lass ich wohl lieber. :-)
Andrea



Heike Küsel , 18.11.2007 um 17:06 Uhr

Jaja das liebe Wetter! Und ich sehe mir ehrlich gesagt ja auch lieber Sommerbilder an ... Der Winter hat ja seine Reize - aber ich stehe nun mal mehr auf Grün! Und das hier ist doch eine herrliche Erinnerung an heiße Sommergewitter.
LG Heike



Elke Mordau, 18.11.2007 um 19:33 Uhr

genau die Wetterstimmung, die ich so liebe.
Toll festgehalten.
Lg Elke



Stephanie Jülich, 18.11.2007 um 19:57 Uhr

Wow ist das schön, toll mit den riesigen Wolken und dem Regen im Hintergrund.
Klasse festgehalten.
LG Steffi



Wilhelm H., 18.11.2007 um 22:09 Uhr

Das ist ja eine irre Stimmung. Du bist hofffentlich trocken nach Hause gekommen.
Gruß Wilhelm



Gaby Darsow , 19.11.2007 um 12:26 Uhr

Eine grandiose Stimmung aus längst vergangenen Tagen
Großartig.
LG.Gaby.



AndREA's Fotos , 19.11.2007 um 13:17 Uhr

Wunderbar diese Stimmung und herrlich in den Farben.
LG, Andrea



D.H. Z., 19.11.2007 um 13:23 Uhr

Das Licht und die Stimmung sind einfach wundervoll...

BG Daniel



Anne Su. , 19.11.2007 um 19:54 Uhr

Ein wunderbares Foto. Toller Kontrast zwischen Himmel und Acker. Klasse eingefangen.
LG Susanne



Dirk I. , 19.11.2007 um 22:20 Uhr

eine absolut starke aufnahme klaus, sehr schöne kontraste und die szene wirkt durch die dunklen regenwolken richtig bedrohlich. ich hoffe du bist trocken nach haus gekommen!
vg dirk



Anna Lind. , 20.11.2007 um 17:26 Uhr

Klaus , das ist wieder eine typische Aufnahme in Deiner ganz eigenen bilddramaturgischen Handschrift. Und das ist im absolut positiven Sinne gemeint.
Ein abgeerntetes Kornfeld im goldenen Licht der letzten Sonnenstrahlen steht in einer starken bildnerischen Spannung zu dem finsteren Wolkenspektakel, das ein heraufziehendesGewitter ankündigt.
Die Ruhe und Weite der Landschaft wird unterstrichen durch das betont lange Querformat und die sanfte Modellierung der Goldtöne. Dagegen steht die lebhaft modellierte Wolkenlast in starkem Hell-Dunkel-Kontrast .
Das Ganze wird zusammengehalten durch eine kräftige Rahmung.
Ich freue mich auf weitere Aufnahmen dieser intensiven Ausdruckskraft , auch wenn sie aus dem Archiv kommen.
Liebe Grüße
Anna



Dobert Herris, 20.11.2007 um 19:24 Uhr

Wieder einmal eine schöne Lichtstimmung – und das bei diesen dicken, tief hängenden Wolken, die nichts Gutes verheißen.
Vielleicht – aber das ist eine Frage des Geschmacks – hätte ich das Feld knapper beschnitten: Noch ca. 1/3 weggenommen.
Hast du die Wolken entsättigt oder waren sie so grau?
Wie dem auch sei: Ein Bild, wie es mir gefällt.
Gruß Dobert



Klaus Hofacker, 20.11.2007 um 19:50 Uhr

@ Dobert
...die Variante mit mehr Beschnitt des Vordergrundes hatte ich mir auch überlegt, dadurch würde der Himmel noch mächtiger wirken. Im Gegenzug würde allerdings die Tiefenwirkung verloren gehen...aber sicher hätten beide Versionen ihre Berechtigung:-)
LG Klaus



KLEMENS H., 20.11.2007 um 21:10 Uhr

...zu den Vorzügen des Bildes
ist hier schon viel geschrieben worden,
diese unterstreiche ich ebenso,
möchte aber nicht alles wiederholen...

...aber, Klaus, vielleicht reizt dich ja folgender Denkanstoß, :

...wie wäre es, wenn der VG (unbeschnitten !)
aus einer niedrigeren Perspektive ins Bild genommen wird,
so dass an der Hügelkante
keine Bäume mehr hervorlugen... -

...ich denke, dass so
die dramatische Kontrastwirkung zwischen Feld und Himmel -
auf hamonisierende Weise -
noch gesteigert werden würde...
(was hier kein Widerspruch in sich ist...!)

HG Klemens



Klaus Hofacker, 20.11.2007 um 21:49 Uhr

@ Klemens
über diese Gestaltung hatte ich während des Bearbeitens auch schon nachgedacht. Leider konnte ich an diesem Tag keine weiteren Aufnahmen mehr machen...danach wurde es wirklich ausgesprochen ungemütlich.
...da muss ich leider bis zur nächsten Gelegenheit warten:-))
Ansonsten würde nur noch eine Operation bleiben....
vielen Dank für deinen Vorschlag!
LG Klaus



Manfred, 20.11.2007 um 22:08 Uhr

eine Aufnahme die voll deine Handschrift trägt!
Die Wirkung ist einfach nur als fantastisch zu bezeichnen. Anna Lind beschreibt es ganz ausgezeichnet!

LG Manfred



ron-roth , 20.11.2007 um 23:12 Uhr

Eine echt schöne Aufnahme, bei mir ist es genauso - immer grau in grau zur Zeit, ich hoffe auch auf besseres Wetter, damit das rausgehen sich auch lohnt.

LG Ronny



Ralph Bache, 21.11.2007 um 19:17 Uhr

Schöne düstere Stimmung, sowas mag ich ja, Klasse Bild. LG Ralph.


ClaudioR , 21.11.2007 um 21:59 Uhr

Tolles Licht, sehr bedrohliche Stimmung und die Farben wirken!
lg
Claudio



Steffen Kuehn, 23.11.2007 um 11:43 Uhr

Da liegt wirklich etwas in der Luft ! DIe Stimmung könnte nicht dramatischer sein und scheint auch schon zu tröpfeln ;o)
Schön gestaltet und absolut sehenswert !
vG; Steffen



Dini69 , 23.11.2007 um 12:31 Uhr

Das sieht ja wirklich gefährlich aus.
Gefährlich gut ! ;-)
LG Dini



bergfee , 23.11.2007 um 14:58 Uhr

Sehr schöne dramatische Stimmung.
LG Eva



Heinz Helms, 23.11.2007 um 16:49 Uhr

Da schmoren ja richtige Schätze auf der Festplatte. Licht ist eben alles. Tolle Aufnahme.
VG Heinz



Christa P., 24.11.2007 um 12:43 Uhr

Wie ich gerade lese, hast du auch im Moment *Stress* im Büro und kannst
zeitlich nicht immer so, wie du gern möchtest... *seufz*
Zu deinem Bild wurde alles schon gesagt... und ich kann mich bequemerweise
(wie schon oft) komplett anschließen... :-)))
Du hast eine neue Kamera ?? *neugierigbin* Was hast du dir denn für ein Schätzchen zugelegt ? Ich bin nämlich gerade am Suchen nach der für mich *passenden* DSLR und habe auch schon 3 verschiedene Modelle in die engere
Wahl gezogen, aber wer die Wahl hat, hat die Qual... :-))
LG und ein schönes WE, Christa



Gisela Drewe, 25.11.2007 um 7:34 Uhr

Ein beeindruckendes Foto - ja, die Natur hat immer etwas zu bieten.
LG Gisela



Günter Scholtysek , 1.12.2007 um 7:13 Uhr

Dem kann ich nur beipflichten, diese Witterungsverhältnisse bringen oft geniale Lichtverhältnisse mit sich. Klasse Foto!
VG Günni



Florian Firnkorn, 1.12.2007 um 20:01 Uhr

Solche Aufnahmen liebe ich, klasse Gewitterfoto, das Licht gefällt mir hier besonders gut.

Viele Grüße Florian.

Nach einem Gewitter... von Florian Firnkorn
Nach einem Gewitter...nicht in Diskussion
Von
28.11.07, 7:10
5 Anmerkungen





Zwecke, 13.12.2007 um 10:26 Uhr

fantastische stimmung.
lg horst



Günter Kramarcsik, 5.01.2008 um 10:27 Uhr

Auch dieses Bild findet mein großes Gefallen und ich schließe mich deshalb nur noch dem allgemeinen Lob an.
LG Günter



Ernie Nicklebee , 19.04.2008 um 14:07 Uhr

Da braut sich aber böse was zusammen!
Tolle Aufnahme, der Himmel wirkt sehr bedrohlich und das Gras sieht so weich aus.
Gefällt mir supergut!

LG Ernie



Ernie Nicklebee , 19.04.2008 um 14:28 Uhr

Toll! Der Himmel wirkt so bedrohlich und die Wiese/ das Feld im Gegensatz dazu wirkt so sanft.
Super Farben, klasse Stimmung.
Geniales Wetterbild...

LG Ernie



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.476 Klicks
  • 72 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (77/76)