Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Ghost Town von Martina Bie.

Ghost Town


Von 

Neue QuickMessage schreiben
31.05.2008 um 10:31 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Unverzichtbar ist es für den Besucher Kaliforniens, die ehemalige Goldgräberstadt Bodie aufzusuchen.

Weitab von jeder Zivilisation auf einer Höhe von 2500m entdeckte 1859 Waterman Body Gold.
Innerhalb weniger Jahre wurde aus einer kleinen Siedlung eine Stadt mit 10 000 Einwohnern. Der Pfarrer Warrington bezeichnete 1881 Bodie als "ein Meer der Sünde, von Wolllust und Leidenschaft gepeitscht"...

Als der Goldrausch zu Ende ging, verließen die Bewohner nach und nach die Stadt; der letzte verschwand 1942.
Feuer und Naturgewalten zerstörten die meisten Gebäude; nur noch ca. 5% davon sind erhalten.
Die Überreste sind ein einzigartiges Museum, in dem alles so erscheint, wie es verlassen wurde...

Weitere Infos: http://www.westen-usa.de/weiteres-bodie.html

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Nicole St , 31.05.2008 um 10:35 Uhr

cooles foto!


walter brts , 31.05.2008 um 11:32 Uhr

Deine Bilder aus Kalifornien ersparen mir eine Reise dorthin. Es war eine schöne Idee, die Geisterstadt einmal durch Heck- und Frontscheibe eines Autos zu fotografieren und dabei auch noch selbst fotografiert zu werden (ein Bild, das wir vielleicht nie zu sehen kriegen?) Ein angenehmes Wochenende wünscht Dir Walter


gerla , 31.05.2008 um 12:01 Uhr

Bodie vom Feinsten! Diese Ansicht hast du ausgezeichnet gestaltet Martina. Hier zeigst du, dass man einen Klassiker auch richtig gut in Szene setzen kann
lg gerla



Eckhard Klöckner, 31.05.2008 um 12:44 Uhr

Klasse Bild, super Infos!
Gruß Eckhard



Michael Fink, 31.05.2008 um 13:14 Uhr

bis Bodie hab ich leider noch nicht geschafft.
Jedenfalls hattest Du hier voll den Durchblick, ich mein natürlich die Perspektive :-)
Wir waren letztes Jahr in der Calito Ghost Town als wir unterwegs nach LV waren. Die kann man getrost links des Highways liegen lassen.
VG,
Michael



Biggi Oehler , 31.05.2008 um 13:19 Uhr

Klasse gemacht. Super mit den alten Häusern im Hintergrund. Will auch mal wieder hin....
Wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende und hoffe auf noch mehr California Pics.
LG.
Biggi



Rüdiger Kautz, 31.05.2008 um 14:20 Uhr

Ein Motivparadies, natuerlich muss man auch ein Auge dafuer haben.
Gefaellt mit, danke fuer die kurze Information - mehr gehoert ja auch unter kein Bild.
Gruss Ruediger



r.l.a. , 31.05.2008 um 17:28 Uhr

Ein beeindruckendes Motiv ist das, Martina - in diesem besonderen Fall würde mich auch das Motiv des "Gegenphotographen" interessieren- frag doch mal nach, ob Du das nicht dazustellen darfst.
Liebe Grüße, renate



Michael Kläger, 31.05.2008 um 18:19 Uhr

Geisterstadt - das finde ich schon mal sehr spannend. Die von Dir gewählte Perspektive verstärkt die Stimmung, dass wir es hier mit einer inzwischen zur Naturkulisse gewordenen Stadt zu tun haben.
LG Michael



Roland Brunn, 31.05.2008 um 19:50 Uhr

Schöne Idee mit dem Durchblick und bestens umgesetzt mit der Schärfe auf den Fotografen(sohn)?.
Es scheint kalt gewesen zu sein, oder ?
LG Roland



staufi, 31.05.2008 um 19:54 Uhr

Perfekte Kulisse für einen Western. Scheint ziemlich kalt gewesen zu sein, das Bild vermittelt diesen Eindruck.
VG Erhard



Ernst Hobscheidt, 31.05.2008 um 20:10 Uhr

super das Foto. Klasse in Szene gestellt.
Gruß
Ernst



Martina Bie., 31.05.2008 um 22:18 Uhr

@Erhard und Roland:
Ja, da oben war es ziemlich frisch; es lagen noch etliche Schneereste...
Und der junge Mann ist tatsächlich mein Sohn :-)).
@Renate und Walter:
Ich werde mich um das Bild bemühen, und wenn ich erträglich aussehe, wirds auch gezeigt :-))))))).



Karl-Paul Faber, 1.06.2008 um 12:02 Uhr

Würd ich nie mit Schnee verbinden!!!!
Klasse Idee mit dem Bildaufbau und gelungen ausgeführt!!!!!
lg karl



Rainer Switala, 1.06.2008 um 20:38 Uhr

der bildaufbau ist genial
klasse dieser blick
dazu die perfekte info
passt in allen belangen
gruß rainer



Uwe Skotschier, 2.06.2008 um 8:35 Uhr

Hallo Martina, die Bildidee und auch die Umsetzung ist hier was ganz Besonderes und gefällt mir ausgesprochen gut!!! Schön wäre es ja gewesen, wenn du das Bild, welches dein Sohn gemacht hat, hier noch unten angehängt hättest. ;-)))
LG Uwe



V. Munnes, 2.06.2008 um 16:53 Uhr

GOLDfieber, schon interessant obwohl es mich nicht gepackt hätte.....
Tolle Kulisse, mit antiken Spuren !

vlG--------------------aus SCHWERIN-------------------volker-<



Zwecke, 3.06.2008 um 19:44 Uhr

diese tote geisterstadt würde ich auch gerne einmal sehen.
ein tolle perspektive durch das fenser.
lg horst



KLEMENS H., 7.06.2008 um 12:44 Uhr

...beklemmend, ergreifend,

in dieser "Guckloch-Perspektive"
den Betrachter-Blick fesselnd und lenkend...

...(mich) störend nur der Fotograf...

LG Klemens



Arnd U. B., 4.07.2008 um 21:35 Uhr

Erinnert gleich an die Hollywoodschinken mit den bzw. in den Ghost Towns...Lg Arnd


André Schwabe, 12.08.2008 um 22:28 Uhr

Schön wie Du Dein Sohn durchs Auto fotografiert hast. Die dadurch entstandene Tiefe kommt hier richtig gut.


Wir hatten seiner Zeit sogar ein Führung in der Miene mitgemacht. Der Ranger erzählte uns , dass er noch in seinen ganzen Jahren dort oben noch keinen Monat ohne Schnee hatte.






VGA



Wolfgang Sch., 10.09.2008 um 22:28 Uhr

...Goldgräberstadt für Fotofreaks ;-))...
LG, Wolfgang



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.192 Klicks
  • 23 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (791/790)