Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Eiserner Steg Frankfurt von Claudia Sölter

Eiserner Steg Frankfurt


Von 

Neue QuickMessage schreiben
31.10.2010 um 0:13 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

>>>>> Bitte nach rechts scrollen >>>>>>>>>

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



---------------------------------------------------------------------------------------------------

XXL:
http://www.rosalinse.de/foto_pan_10_02_gross.html


---------------------------------------------------------------------------------------------------

Nachdem ich an meinem letzten Blaue-Stunde-KUGEL-Dingens fast zwei Tage rumfriemelte, um es anständig hinzubekommen, habe ich beschlossen, diese Blaue-Stunde-KUGEL-Dinger nur noch zu machen, wenn ich dafür bezahlt oder dazu gezwungen werde, wohl wissend, dass beides manchmal gleichzusetzen ist. Oder wenn es um den Weltfrieden ginge, aber den Fall hatte ich noch nie. So mache ich dann derzeit eher wieder mal ein paar normale Panos, wobei sich durch meine Begegnung mit Kalli A. auch meine Aufnahmetechnik ein wenig geändert hat. Ich erstelle nun zusätzliches "Bonusmaterial", welches ich dann ggf. in meine Basisbelichtungen manuell per Maskentechnik (= Exposure Blending) einbaue. Auf diese Art erhasche ich noch zusätzlich die ein oder andere schöne Lichtstimmung, auch wenn ich meine Basisbelichtungen schon im Kasten habe. Eigentlich bin ich eine Freundin von standardisierten Arbeitsabläufen, aber ich bin noch nicht alt genug, mich neuen Ideen völlig zu versperren. Aber für die Methode braucht man dann schon einige Erfahrungen mit Panoramen und DRI, um sich auch einem gewissen Unsicherheitsfaktor zu unterwerfen – schwer das ... für mich jedenfalls ...
;-)
Hier mal ein Klassiker, an den ich mich noch nie rangetraut habe wegen der vielen Menschen, die da unterwegs sind, der mir aber schon seit einiger Zeit im Kopf herum schwirrt. Dass ich es nun endlich gemacht habe, verdanke ich auch Sebastian Trandafir , der genau DA verständlicherweise mit mir NICHT hin wollte, weil er selbst schon einige schöne Arbeiten davon hat ...
;-)
Es ist übrigens immer wieder zum Heulen, wenn man sieht, was durch Verkleinerung und Komprimierung für die fc an Details verschwinden
*möhm*

Kraftwerk-Minitreffen von Claudia Sölter
Kraftwerk-Minitreffen
Von
17.4.10, 11:50
18 Anmerkungen



Nochmal Flößerbrücke ... von Claudia Sölter
Nochmal Flößerbrücke ...
Von
23.10.10, 12:01
21 Anmerkungen

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Finger weg vom Bilderklau!!!

Kamera: Sony F828
Ein Panorama aus 2x10x3 Aufnahmen +
ISO: 64
Belichtungszeit: 1/4" – 3" – 4"
Blende: n=f/5,6
Brennweite: 28 mm KB 7,1 mm Real)
DRI: Exposure Blending
Stiching: PTGUI
EBV: Photoshop

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Und:
WO IST EIGENTLICH DER LINKSBÜNDIGE SATZ HIN?
*heul*

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Wobbly Bear, 31.10.2010 um 0:17 Uhr

Wonderful "panorama".
Excellent shot. Great blend of colours. Well done.



Der Lino, 31.10.2010 um 0:27 Uhr

Sieht ja mal hammermäßig aus!


Beim Lùkes, 31.10.2010 um 0:48 Uhr

genial, gruß lukas


koblfoto, 31.10.2010 um 5:01 Uhr

Kompliment für dieses tolle Motiv und die großartige Umsetzung!
Gruß Walter



Roy Wagenbach, 31.10.2010 um 5:19 Uhr

Dein Bild ist sehr schön,genau solche Bilder gefallen mir...!!!
gruß Roy



Thomas Nagel, 31.10.2010 um 6:17 Uhr

Oh man, mit was für Farbenspektakeln Du mich am fühen Morgen erfreust. Ich weiss. Ich bin es selber schuld, dass es so früh ist, aber das hier wäre auch tags genauso genial ;o)
Tolle Arbeit. Die 2 Tage dran zu wurschteln hat sich gelohnt
LG
Thom



RA.M.style, 31.10.2010 um 7:13 Uhr

Ausgezeichnete Arbeit, deine Panos sind immer ein Genuss!!!

LG,
Ralf.



Peter Schürholz, 31.10.2010 um 7:17 Uhr

Allerfeinst!

LG Peter



Werner Sperl, 31.10.2010 um 7:27 Uhr

Super Pano! So habe ich den "Steg" noch nie gesehen!


Dagmar Jordan, 31.10.2010 um 7:29 Uhr

Da hat sich die viele Arbeit aber wirklich gelohnt! Mit- offenem-Mund-anguck-und-staun!
LG. Dagmar



sibon, 31.10.2010 um 8:06 Uhr

Von wegen eiserner Steg, vergoldet zeigst du ihn hier! Dies ist mal wieder eins von den Bildern, das viel schöner ist als die schnöde Realität. Bin richtig stolz auf unsere Stadt! ;-)) Kannst du auf dein Pano auch sein!!!
LG Sigi



Tom Auer, 31.10.2010 um 8:25 Uhr

Perfekt!
Das gefällt mir außerordentlich gut.
Die Schattenmenschen auf dem Steg sind wohl kaum vermeidbar, fallen aber keineswegs störend auf.
Klasse gemacht.
VG Tom



Kalli A., 31.10.2010 um 8:36 Uhr

Der Weg zum Eisernen Steg hat sich gelohnt, wie ich sehe. Du hast eine sehr schöne Abendstimmung eingefangen, die Qualität ist super und dazu hat das Bild noch eine meditative Wirkung, strahlt Ruhe aus.
Es freut mich, dass du einige meiner Tipps in deine Arbeitsweise mit einbauen konntest. Ich hoffe, das klappt demnächst auch umgekehrt;-))
Frankfurt - 360° und mehr von Kalli A.
Frankfurt - 360° und mehr
Von
18.11.08, 19:13
99 Anmerkungen

LG Kalli



Cosmo, 31.10.2010 um 8:57 Uhr

Das ist wirklich sehr toll geworden. An Panos mit DRI habe ich mich bisher nicht rangetraut, das hier motiviert wieder sehr. Klasse diese Farben - ein tolles Bild.


Claudia Sölter, 31.10.2010 um 9:29 Uhr

@alle
Ach herrje, guten Morgen zusammen.
;-)
Also, mit diesen Reaktionen habe ich nicht gerechnet, denn ich bin gestern doch recht geknickt gewesen, weil ich ja das Ganze ja in Originalgröße kenne.
Kein Vergleich zu dem hier ... dagegen schaut das hier richtig hölzern aus!
Aber vielleicht bin ich ja auch bisschen zu penibel, oder so ...

@Thom
Doch nicht an diesem ... an dem letzten KUGELpanorama in der Blauen Stunde habe ich fast 2 Tage gesessen ... doch mit diesem hier habe ich mir natürlich auch Mühe gegeben.
;-)
Westhafen am Abend von Claudia Sölter
Westhafen am Abend
Von
24.9.10, 12:01
17 Anmerkungen



Ingo Panse, 31.10.2010 um 9:52 Uhr

Hi Claudia,
das Foto hast Du farblich und vom 180°-Winkel wunderbar in Szene gesetzt. Ein echter Hingucker. Hast Dir wieder sehr viel Mühe gegeben. Mann oh Mann, 2x10x3 Aufnahmen. Wenn ich bedenke, wie lange die F828 braucht um eine RAW-Aufnahme zu verarbeiten. Hast doch in RAW fotografiert, oder?
Jedenfalls finde ich das Bild rundum gelungen!
VG Ingo!



MF Photography, 31.10.2010 um 9:56 Uhr

Absolut IRRE gut Bo !!
Was ne herrliche Aufnahme - was eine knackschärfe - Farbenspiel - leck mich fett! Allerfeinst was du anpackst wird bis ins Detail ausgeschöpft! Würde sich sicherlich als riesenprint vortrefflich machen!!
Kompliment an deine Arbeit hier
lg Micha



Stefan Bock, 31.10.2010 um 10:22 Uhr

Sehr gut. Schön symmetrisch durch den mittigen Aufbau. Die Einbeziehung des Brückengeländers macht den Pano-Effekt erst richtig rund. Und mit dem Bankenviertel im Hintergrund hast Du einen Hingucker in der Aufnahme. Die traumhafte Lichtstimmung brauche ich dabei wohl nicht mehr zu erwähnen.
Gruß, Stefan



Claudia Sölter, 31.10.2010 um 10:29 Uhr

@Ingo
Nein, keine RAWs ... dauert zu lange ... das Plus, das ich durch 16-bit-RAWs erzielen würde, wird gefressen dadurch, dass sich die Lichtstimmung zu schnell ändert und ich ruckzuck andere Schwierigkeiten dadurch erhalte.
Aber, wenn ich eine ECHTE (kein Pseudo-DRI) Belichtungsreihe mache und z.B. eine Programm wie easyHDR einsetze, dann könnte ich damit 16-bit-Bilder erzeugen.
Dieses Panorama ist indes komplett manuell ausgearbeitet.
:-)
Danke Dir.

@Micha
Na, lecken werde ich Dich nicht aber ich bedanke mich für Deine schöne Anmerkung.
:-)

@Stefan
Dabei ist es noch nicht einmal mittig ... aber da, wo ich hin wollte, stand son Schifferklavier-Typ, der nicht weichen wollte. Und weil er so grottenschlecht spielte, habe ich auch von dem klassischen 5-EURO-Bestechungsversuch abgesehen ...
;-)
Als ich dann aber mit der Aufnahme begann, war er schon weg ... ich hätte umziehen können, hätte dann aber die Kamera neu ausrichten müssen.



Pascal EOS, 31.10.2010 um 11:13 Uhr

Klasse Aufnahme, die Arbeit hat sich gelohnt! Interessant auch Deine Beschreibung zur Entstehung des Bildes.
Gruß, Pascal



Sus Bogaerts, 31.10.2010 um 12:13 Uhr

Ganz nach meiner geschmack. Klasse hinbekommen...!
Grtz, Sus



Joey190371, 31.10.2010 um 12:52 Uhr

Großartiges Pano...

LG Joey



torsten schmeling, 31.10.2010 um 13:46 Uhr

Dein "normales Pano" ist dir aber sehr gut gelungen. Die Beleuchtung, die Farben und der weiche Verlauf im Himmel gefallen mir sehr. Ich hätte dort auch eher RAW als JPG vermutet. Eine ganz tolle arbeit von dir. Habe ich in meine Fav. geparkt.
Gruß apollo



Petra Z, 31.10.2010 um 13:53 Uhr

Also, wenn hier jetzt noch im vorderen Bildbereich so ein... Buntspecht...mit ...Futterbeutel...!? ;-)
Ok, ok... - ist wirklich riiiiichtig klasse, so wie es ist!
Bin entzückt!
LG
BoMo



Ralf Schmidt, 31.10.2010 um 17:22 Uhr

Ist klasse geworden. Bin überrascht, denn der Eiserne Steg schwingt doch wie verrückt.
Gruss, Ralf



Frank Keller, 31.10.2010 um 18:44 Uhr

Ich komme angesichts der vielen wohlwollenden Anmerkungen ja doch sehr spät, aber ich hoffe, du freust dich dennoch: Ich bin zunächst von der Perfektion deiner Arbeit am PC begeistert - doch für mich bleibt immer das Fotografische on top und hier entscheidet dein kluger Blick, dein Bild, dass es vor deinem inneren Auge gegeben haben muss, bevor das hier Realität werden konnte.. Gratulation, größter Respekt.

LG von Frank



Blende 1.2 photography, 31.10.2010 um 20:28 Uhr

wieder ein tolles Panorama, sehr fotogen diese Brücke ! Du hast hier eine tolle Stimmung eingefangen.
lg Andreas



Dr.Hase, 31.10.2010 um 20:53 Uhr

schöne saubere arbeit, top geworden +++
vll hätte ich es nen tick mittiger versucht, d.h. wenige schritte nach rechts?! weiß net, aber sonst wie gesagt tadellos!



Marion Wolf, 31.10.2010 um 20:55 Uhr

Huiuiuiui Claudi, das sieht wieder echt famos aus.
Das sollte ein breiteres Publikum zu sehen bekommen.
:-)
LG Marion



DirK Arenz, 31.10.2010 um 21:40 Uhr

Genauso wie meine Vorredner/Vorschreiber sehe ich es auch :-)


Rolf Heymanns, 31.10.2010 um 22:37 Uhr

Ein gelungenes Panoramafoto. Sehr schön und das Motiv ist super.
Kannst du mich mal aufklären was 2x10x3 Aufnahmen bedeutet?
Ich grüße dich.
Rolf



Elke Führer, 1.11.2010 um 6:23 Uhr

Unglaublich, was Du alles zauberst. So was muss sich doch verkaufen lassen! Wenn ich bedenke, wieviel Zeit Du an einem solchen Bild sitzt, wird mir ganz schwindlig.
Es grüßt die (immer noch) BBBI (Bekennende Bildbearbeitungsidiotin) Elke, die sich einmal mehr in Ehrfurcht verneigt.



Kinghorst Bernd, 1.11.2010 um 7:39 Uhr

Da wird man alt wie eine Kuh....und lernt doch immer noch dazu....;o))

Dieses Bild gehört ins Rathaus....an die Wand....aber nur gegen ordentlich Cash....das ist es nämlich wert...!!!
LG
Bernd



Claudia Sölter, 1.11.2010 um 8:25 Uhr

@alle
Boah ... was'n hier los?
Wenn ich die Anzahl der Anmerkungen und deren Inhalt zu einem Index verrechnen müsste, würde ich sagen:
Die Popularität ist recht hoch.
Och, das freut mich.
Jepp.
:-)

@BoMo
Wenn mir je eine solche Aufnahme gelänge, dann hätte ich wohl auch finanziell ausgesorgt.
Wenn der Futterbeutel dann noch aussähe wie ein gebrauchtes Kondom ... dann erst recht!
;-)))))

@Ralf
Der Eiserne Steg schwingt nicht so sehr, wie der Holbeinsteg.
;-)
Naja, im Weitwinkelbereich macht sich das nicht so sehr bemerkbar und außerdem schwingt man selbst dann ja auch mit. Wenn, dann hätte ich eher Unschärfen im Hintergrund, aber, wie gesagt, bei einem Weitwinkel ...

@Frank Erik Keller
Wenn das Aufnahmematerial schon Mist ist, dann nützt Dir die beste Bildbearbeitung auch nur wenig.
In der Tat "plane" ich solche Aufnahmen ... ich schreibe mir die Belichtungszeiten vorher auf und besuche solche Orte meist vorher ohne Kamera.

@Dr.Hase
Da stand nen Typ mit nem Schifferklavier ... aber wenn ich ihn wiedersehe, bekommt er von mir einen Tritt in die Kniekehle, weil er so mies spielt.
;-)

@Rolf Heymanns
2x10x3 heißt:
2 horizontale Reihen übereinander
10 Bilder pro Reihe
3 verschiedene Belichtungen
+ zusätzliche Belichtungen ("Bonus")
Die 3 ergibt sich aus den angegebenen Aufnahmedaten und die meisten Panoramafotografen sehen dann schon, dass 2 die Anzahl der Reihen ist und 10 die Anzahl der Bilder pro Reihe
;-)

@Elke
An diesem Bild habe ich NICHT zwei Tage gesessen, sondern "nur" ein paar Stunden ... aber das ist auch schon nicht jederfraus Sache ...
;-)
Du solltest der BW kündigen, um Deinen AKÜFI therapieren zu lassen.
*duw*
;-)

@Bernd
Alt wie eine Kuh?
Das ist diskriminierend!
Warum nicht "alt wie ein Ochs"?!?!?
;-)))
Tja, wenn ich Glück habe, dann bekomme ich nächste Woche mal eine Marketingberatung, denn die Frage, warum ich mir für nichts so den Arsch aufreiße, wurde kürzlich gestellt.
Ma gugge ...
;-)



Ulrich Streit, 1.11.2010 um 15:12 Uhr

ahoi claudia
genial hinbekommen...........

lg uli



ROBERT ROßBACH PHOTOGRAPHY, 2.11.2010 um 0:03 Uhr

...top Arbeit !

lg



Markus Hoffmann (HalleSaale), 2.11.2010 um 9:16 Uhr

Wundervoll - auch wenns schwierig war, gelohnt hat es sich.

Grüssle



Jens Kornfield, 3.11.2010 um 3:02 Uhr

Ich würde ja zu gerne was dazu sagen, aber HIER fehlen mir echt die Worte und ich verbeuge mich ganz, ganz tief und erfürchtig! Ganz großes Kino und ich bin platt! Und DAS will bei meinem Bauch was heissen. :-)


Voting-Center, 3.11.2010 um 9:34 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 306 pro und 343 contra Stimmen abgelehnt.


Charly Roggow, 3.11.2010 um 9:34 Uhr

+


Jürgen Cron, 3.11.2010 um 9:34 Uhr

+


Michal J.P., 3.11.2010 um 9:34 Uhr

¢ontra


Gregor Koppel, 3.11.2010 um 9:34 Uhr

+


Peter-Gregor, 3.11.2010 um 9:34 Uhr

So hab' ich den Eisernen Steg noch nie gesehen...*lächel*

+



Galeria, 3.11.2010 um 9:34 Uhr

pro


Der Jürgen, 3.11.2010 um 9:34 Uhr


contra



Daniel Mercier, 3.11.2010 um 9:34 Uhr

+


.angela., 3.11.2010 um 9:35 Uhr

frankfurt mal richtig nett...
nicht so kantig, schön rund...

PRO :-)



Wolfgang Sh., 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Roland Siedel, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

PRO,


RoseBlanc, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

-


C. Dietl, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

pro


igna78-photography, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+++PRO+++


polarize-just.for.fun, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

e


Hendrik Scheibel, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

c


Detlef Winkelewski, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

doch, das passt! Meine Meinung als Pano-Xpert ;-))
PRO
Lg aus Berlin



Eddie, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

PRO!!!!


Jo P aus K, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

e


Ingrid Sihler, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Dirk Albanus, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+



lemmi65, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Lutz-Henrik Basch, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Lleizar S., 3.11.2010 um 9:35 Uhr

Sauber und viel besser anzusehen, als andere Bilder dieses Genres.
Begeistern kann ich mich aber dennoch nicht dafür, deshalb
+/-



Günter Scholtysek, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Sylvia Schulz, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Hans Georg Gemünden, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+++ pro ***


Gisa S., 3.11.2010 um 9:35 Uhr

p


Lobo23, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

*pro*


Rolf Brüggemann, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Falko Sieker, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

PRO!


Corinna Leonbacher, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

Ich verstehe von solchen Bildern nichts. Wie macht man das? Mit einem speziellen Objektiv oder aus mehreren Einzelbildern oder beides?
skip



Gérald SCHMITT, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+++


Klaus Zeddel, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

Pro!


Eva Winter, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

PRO!!!!


Urban Schilliger, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

++++++++
++ PrO ++
++++++++



Arthur Florian, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+++


don ricchilino, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

-


Matthias von Schramm, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

c


Nielsson, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

c


K D L, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


JöSch, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

gefällt mir


roland gruss, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

PRO


Astrée, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

e


cameraw, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

Kollegin Claudia versteht etwas von gutem Handwerk.
Pro



Nubigena-Art, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Tobias Städtler, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

pro!


Bär Tig, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

gutes handwerk, allerdings. und auch die bildgestaltung gefällt mir. pro


tripleM, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Thody Keller, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+++


Gasser Lisbeth, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+++PRO+++


Selbst.Auslöser, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

pro


Christian Becker, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

c


holly-c., 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Joerg Krause, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

Gutes Handwerk ist das sicherlich. Meist verschließt sich mir aber der Sinn solcher Aufnahmen.
Dieses hier hat aber eine besondere Ästhetik, die mich anspricht.



katma, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+++


Rainer Switala, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

pro


- Edith Vogel, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

PRO


Sascha01 Krause, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Luigi Scorsino, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+++pro+++


Petra Z, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

pro



Bastet, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


Sus Bogaerts, 3.11.2010 um 9:35 Uhr

+


monochrome, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

-


Rollfilm, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

+


Micha Boland, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

+++


Vera Laake, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

***PRO***


--M. J.--, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

PRO


Gewitterwolke, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

+


Antje Kirchhoff, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

sehr schick - pro


Enrico Mevius, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

+


Alessandro Russo, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

+


(IR)Slesier73, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

+++


Michael Schroeter, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

Pro - Super Panorama
@ Der Jürgen: Vielleicht solltest Du ne Schwary Weiß Communityaufmachen. Dann brauchst Du nicht so oft contra schreiben ;)



Alfons Buschhüter, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

einfach stark
+++++++++



melkart (pepe jaime), 3.11.2010 um 9:36 Uhr

PRO


Inobre, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

+


Andreas Lanz, 3.11.2010 um 9:36 Uhr

+


 

Claudia Sölter, 3.11.2010 um 15:14 Uhr

OCH, jetzt bin ich von dem Ergebnis doch überrascht. Ich dachte zwar eher nicht, dass ich auf die Galeere käme, aber dass ich dann doch so viele positive Stimmen erhalten habe, freut mich in diesem Fall besonders.
;-)
Danke, Marion Wolf für ihren Galerievorschlag.
Vielleicht klappt es ja doch irgendwann mal mit mir.
;-)
Ahoi
Claudia



Marion Wolf, 3.11.2010 um 17:17 Uhr

Ja Claudi, ich bin vom Ergebnis auch überrascht. Allerdings war ich fest davon überzeugt, dass das Panorama das verdiente Sternchen auch bekommt.

Knurrrrrrrrrrrrrr, grummmmmmmel, brummmmmmel !

Wahrscheinlich hatte Petra Z doch recht und es fehlt einfach der Buntspecht. Da vorne an der Brücke, da wäre doch noch genug Platz für ein oder zwei Futterbeutel gewesen. Mensch Claudi, warum hast Du nicht?

Klar klappt das noch irgendwann mal mit Dir und der Galeere.

LG Marion



Kalli A., 4.11.2010 um 17:09 Uhr

Hey Claudi, fast hättest du es geschafft, kriegst von mir trotzdem ein Sternchen, weils mir sehr gefällt.
LG Kalli



håggard, 5.11.2010 um 5:36 Uhr

Nun ja, eine Vorraussetzung für die Galerie wurde erfüllt; Es ist bunt.
Jetzt fehlt nur noch ein süßes Tier und ein bisschen Nebel und das Galeriebild ist perfekt. Da ist dann sogar die Aufnahmequalität völlig wurst.
Die FC ist so einfach gestrickt ... ;)



Claudia Sölter, 5.11.2010 um 9:57 Uhr

@håggard
Lieber Ronny,
diese Anmerkung mutet etwas seltsam an von einem, der uns ungezählte Galeriebilder in SW geschenkt hat.
Hey, über zuviel Farbe in der Galerie kannst Du Dich eigentlich nicht beklagen ...
;-)
Ich denke ja eher nicht, dass die Voter wirklich dogmatisch entscheiden (zumindest die meisten nicht).
Und ist Dir auch bewusst, dass Du mein Bild mit dieser Bemerkung ein wenig abwertest?
Kann man so lesen, oder?!
Ich hau Dich ...
;-)
Ahoi
Claudia



Joerg Krause, 5.11.2010 um 11:04 Uhr

Ich sag's ja immer wieder. Das Problem liegt oft nur in der Wahrnehmung. Von den letzten 44 Galerie-Fotos sind 17 s/w. Und von den Farbfotos sind die meisten m.E. gar nicht bunt. Interessanterweise sind nur auf drei Fotos Tiere zu sehen. Und Nebel auf etwa fünf - wovon aber zwei wieder s/w sind. Die Aufnahmequalität ist bei den allermeisten m.E. übrigens nicht zu beanstanden.
@ Claudia: ich hätte mit deinem "bunten" Bild in der Galerie gut leben können.



håggard, 5.11.2010 um 12:11 Uhr

@ Herr Krause: Wenn Sie sich in einer Galerie solche Fotos bzw. Bilder ansehen möchten dann ist dies in Ordnung. Es gibt aber noch immer Menschen, die sich doch etwas anderes unter einer anständigen Galerie vorstellen. :)
Es gibt diverse Schlüsselreize von denen sich ein Großteil der User schnell beeinflussen jetzt, da sich der allgemeine Voter binnen eines Bruchteils einer Sekunde für pro, contra oder Enthaltung entscheidet.
Dass bei solch wenig objektiven Betrachtungsweisen eine wenig anspruchsvolle Auswahl von Fotos und Bildern anzutreffen ist, ist das Resultat dessen.
Zum Glück ist jede Ansicht relativ..... ohne dass sich jetzt wieder jemand wegen einer Bemerkung abgewertet fühlt. :)



Claudia Sölter, 5.11.2010 um 13:20 Uhr

@Ronny und Joerg
Also, ich mag mich an der Diskussion über die Qualität der Galerie an dieser Stelle nur noch damit weiter beteiligen, in dem ich ein Bild verlinke, das ich kürzlich für die Galerie vorgeschlagen habe:
Die Glöcknerin von Stoni.
Die Glöcknerin
Von
2.11.10, 6:13
146 Anmerkungen


@Ronny
Ich bin bestürzt darüber, dass Du ganz offenbar den ironischen bzw. fragenden Unterton in meiner Anmerkung überlesen hast?!
:-/
Und mit der Schärfe/Emotionalität Deiner QM mag ich nicht umgehen und werde diese daher nicht beantworten.
Ich denke mir meinen Teil ...
Nein, ich kann mich gar nicht von Dir abgewertet fühlen (Himmel, das war doch ironisch), denn Du machst ja solche Aufnahmen gar nicht und kennst Dich daher auch sicher nicht so aus, wie ich. Die negative Bewertung eines gewissen Herren aus Hamburg wöge da deutlich schwerer ... das liegt in der Natur der Sache (Handwerk) und ist nicht final bewertend.

Ich sag's ja:
Es geht um Wichtigeres als um Leben und Tod.
Es geht um Fotos.
;-))

Wünsche allseits ein schönes Wochenende.
Ahoi
Claudia



Petra Z, 5.11.2010 um 15:17 Uhr

Oooch menno... schade... :-(
LG
BoMo



Joerg Krause, 5.11.2010 um 17:18 Uhr

@ håggard: Die Frage, welche Fotos ich mir in einer "echten" Galerie anschauen möchte, spielt hier eine eher untergeordnete Rolle. Ich hatte deine Anmerkung aufgegriffen, in der du klar zum Ausdruck gebracht hast, was die hier abstimmende Mehrheit deiner Ansicht nach bevorzugt: Tiere, Nebel, bunte Bilder. Meine Reaktion darauf war, dass es in der Galerie offensichtlich gar nicht so viele Fotos gibt, die diese Kriterien erfüllen. Mögliche Erklärung: Falsche Wahrnehmung. Anders als in der richtigen Welt, in der sich jeder entscheiden kann, welche Galerie oder Ausstellung er besucht, gibt es hier in der FC nur diese eine Galerie. Die Idee, dass hier eine Mehrheit über den Einzug der Fotos entscheidet, finde ich übrigens ganz gut. Es steht ja jedem frei, im richtigen Leben noch andere Galerien zu besuchen. Ganz nebenbei: in die FC-Galerie sind etwa in den letzten 1,5 Jahren 16 deiner Fotos gewählt worden. In den letzten drei Jahre insgesamt über 50 deiner Bilder (von insgesamt etwa 250). Wie schlecht ist sie denn jetzt eigentlich, diese Galerie? Und wie einfach gestrickt sind die abstimmenden User tatsächlich?


DirK Arenz, 5.11.2010 um 20:41 Uhr

Interessant. Als überzeugter Hobby-Nischenfotograf kann ich mich nur immer wieder über diese Galeriegeschichten wundern. Jedenfalls ein tolles Foto und mein Pro hätte es bekommen, hätte ich es gewusst..


Marion Wolf, 6.11.2010 um 12:54 Uhr

@ Dirk
Ja, man kann sich manchmal nur wundern.

@ håggard
Eine anständige Galerie - was hat man sich denn nun darunter vorzustellen und wer definiert denn, was das zu sein hat? Und was ist eigentlich grundsätzlich schlecht daran, dass man sich in Sekundenbruchteilen für ein Bild begeistern kann?

@ Joerg Krause
Ich zitiere: "Anders als in der richtigen Welt, in der sich jeder entscheiden kann, welche Galerie oder Ausstellung er besucht, gibt es hier in der FC nur diese eine Galerie."

Die Galerie hier ist aber auch in verschiedene Sektionen aufgeteilt. Je nach Belieben kannst Du nur bestimmte Bereiche besuchen oder die ganze Galerie. Zudem hast Du die Freiheit - wie in der richtigen Welt - auf einen Besuch in der Galerie ganz zu verzichten, wenn sie Dir nicht gefällt.

Also håggard und Joerg Krause
...bleibt mal locker. Macht's wie Dirk - nicht ärgern, nur wundern.

LG Marion



F. Moser, 9.11.2010 um 20:51 Uhr

Blickpunkt gut gewäht und sehr schönes Lichtstimmung


Jürgen Plesse, 10.02.2011 um 2:30 Uhr

Ganz große klasse. Ich weiß gar nicht, was ich dazu noch sagen soll. Genuss pur.

MfG Jürgen



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (250/249)