Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Pubertät bei kleinen Katern... von Frau Ge aus Rümpel

Pubertät bei kleinen Katern...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
5.06.2011 um 8:34 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
... sieht man am deutlichsten in den Augen....

Der Blick, den Emil mir zuwirft, wenn ich ihm die dreisterweise unter meinen Augen vom Frühstückstisch geklaute Leberwurst in hartem Kampf wieder entrungen habe, strotzt vor Abfälligkeit und Überheblichkeit...

Irgendwie ähnelt dieser Blick dem meines Sohnes, wenn ich standhaft darauf bestehe, dass er sein Zimmer in einen Zustand versetzt, der einem atmenden Wesen den Zutritt ermöglicht, bevor ich ihn zu seiner Party fahre.... es ist immer und überall das Gleiche...

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Kathinka Kortum, 5.06.2011 um 8:39 Uhr

sehr schön festgehalten
lg tinka



SW-FotoArts, 5.06.2011 um 8:39 Uhr

Schön-besonders gefällt mir hier die Lichtstimmung und der Glanz im Auge!



Frank Leskova, 5.06.2011 um 8:42 Uhr

Du bist aber auch sowas von streng... ;-)

Sehr gut gelungenes Bild von dem "kleinen", wahnsinn, wie er sich entwickelt hat.

Viele Grüße,
Frank



erica conzett ec, 5.06.2011 um 8:43 Uhr

du meine güte ist er gross geworden............
in seinem weissen kleid sieht er aber auch aus wie die unschuld persönlich, sowas kann doch nicht klauen ;-)
ein ganz lieben gruss an das elbeufer und ein schöner sonntag
ric



Elsbeth I.M., 5.06.2011 um 8:48 Uhr

aber echt, da hast Du recht. Dein Emil ist sich überhaupt keiner Schuld bewusst.
Im Gegenteil war ich schuld, wenn mein Sohn seine Sachen im Chaos deshalb nicht mehr fand, weil ich aufgeräumt hatte. Erst als seine Freundin meinte, sie käme erst zu Besuch zu ihm, wenn er die Spinnweben in seinem Zimmer wegmache, wurde es etwas besser (Ordnungsfanatiker ist er aber bis heute -45-jährig, nicht).
Ob sich bei Emil da was ändert, habe ich so meine Zweifel.
Grüsse, Elsbeth



Uwe Einig, 5.06.2011 um 9:04 Uhr

Ein ganz besonders hübsches Tier! Komplett weiße Katzen sieht man ja nicht so häufig! Auch die Qualität der Aufnahme ist sehr gut!


Magic d., 5.06.2011 um 9:25 Uhr

Ja, ja, die kleinen und größeren Kater :-) Da kann ich auch ein Liedchen von singen :-) Dein Kleiner hier ist wunderbar und sieht wirklich sehr keck aus! LG Birgit


Foto-Gräfin-Siegel, 5.06.2011 um 10:17 Uhr

Dieder Blick ist einfach spitze ...

LG Kerstin



gigara2, 5.06.2011 um 10:18 Uhr

so eine süße Flaschenbürste :) ich steh auf weiße Katzen, was nicht unschwer zu erraten ist. So schön dass du ihn durchgebracht hast. Schönes Bild. lg Karin


Pöapö, 5.06.2011 um 10:26 Uhr

er guckt wirklich so, als wenn er sich nicht mehr gerne was vorschreiben läßt....ist ja nun auch schon sooo groß.
Klasse Bild,Stimmung kommt perfekt rüber.
LG
Claudia



NIK-Fotografie, 5.06.2011 um 10:54 Uhr

;-))) ich hab das hinter mir...Gottseidank! keine pubertierenden Jungs mehr, keine pubertierenden Vierbeiner mehr....wunderschön vom Licht angestrahlt und sauber belichtet.
LG Nicole



NatiXXXL, 5.06.2011 um 10:57 Uhr

*kicher*....der Text hat mich heut schonmal zum Lachen gebracht...und das Bild ist zudem wunderbar
LG Renate



Angie61, 5.06.2011 um 11:02 Uhr

Ein wunderbares Licht und die Schärfe auf den Punkt.
Richtig gut ist dir diese Aufnahme gelungen.
Liebe Grüße angie



Anita Schneider, 5.06.2011 um 11:21 Uhr

Zu schön.
Der Blick ist wirklich herrlich.
Und Deine Geschichte dazu, wie Du Dich auszudrücken vermagst, wunderbar.
LG,
Anita



Larissa Stahl, 5.06.2011 um 12:10 Uhr

Meine vierbeinigen Jungs haben zum Glück auch ihre Pubertät hinter sich!
Aber sein Blick ist schon entzückend!
...und ich freu mich schon rieeeeeßig, den Süßen (und natürlich dich, Lutz, Bubi und all deine anderen Vierbeiner) im Juli wiederzusehen!
LG,
Larissa mit Linus & Ferro



Helgrid, 5.06.2011 um 12:21 Uhr

Ich bin mal wieder begeistert von deinem Foto und dem Text dazu!!!
Lieben Gruß von mir



Kathrin Jung, 5.06.2011 um 12:51 Uhr

löööl... das kenne ich! Nur dass ich es in Katerform mal 6 habe :-))))

lg kathrin



Marcel Stieger, 5.06.2011 um 12:55 Uhr

Tja, gewisse Parallelen gibt es da schon zwischen Mensch und Tier.
LG Marcel



Heidi Bollich, 5.06.2011 um 13:22 Uhr

Was für ein keckes Kerlchen :-)) und Dein Text :-)))))))
LG Heidi



Katrin Windszus, 5.06.2011 um 13:37 Uhr

*Gacker*
Beides hab ich mir bildlicht vorgestellt ... und ich komme aus dem Grinsen nicht mehr raus. ;)

LG Katrin



Matthias Endriß, 5.06.2011 um 13:54 Uhr

*lach* Katzen sind eben auch nur Menschen... :-)
LG Matthias



Der Könich, 5.06.2011 um 14:58 Uhr

wie heisst es bei garfield? wenn du es berührst, gehört es dir! also wenn man dieser grundregel schon kein vertrauen mehr schenken darf, worauf soll man dann bauen?
:O)
das muss man auch einmal aus der emil-perspektive betrachten. man hat das grosse pech, fellfarbbedingt nur im winter unsichtbar zu sein, und ist dementsprechend auf langsame oder zumindest träge reagierende beute angewiesen. also muss man sein beuteschema anpassen, schnecken, raupen, blindschleichen und leberwurst. manchmal auch käse, aber nur wenn er noch frisch ist und keine beine bekommen hat.
und was macht der erfahrene jäger? er macht sich mit den gewohnheiten und dem habitat seiner beute vertraut, also etwa dem frühstückstisch. das man es dann noch mit einer übergeordneten instanz zu tun bekommt, ist in einem weltbild wie emils nicht vorgesehen und überhaupt: wozu legt frauchen das ganze zeug aus dem kühlschrank auf den tisch? soll es denn nicht gegessen werden? das ist unfair, denn könnte emil den kasten selber öffnen, müsste er es nicht vom tisch stibitzen...
... sondern würde sich lediglich der unterschlagung schuldig machen. und die beweislast läge noch nicht einmal bei ihm ... :O))

wie bitte? was heisst da: auf wessen seite stehst du eigentlich?

:O)

lg heinz



Axel Sand, 5.06.2011 um 15:40 Uhr

Ein tolles Foto!
Gruß
Axel



Petra Z, 5.06.2011 um 18:00 Uhr

Welch wunderschönes Tier!
Dem hätte ich die Wurst gelassen, weil ich umgehend seinem pubertären Charme erlegen wäre... ;o)
LG
Petra



Anoli, 5.06.2011 um 21:00 Uhr

*loooool*!!!! Ich könnte mich kringeln.....
Dieser Blick ist der Hammer!
Und der Text auch.*g*
LG Ilona



Juliane Meyer, 6.06.2011 um 7:35 Uhr

hihi....da sach ich einfach nur...viel Spass!
LG
Juliane



Huetteberg, 6.06.2011 um 9:14 Uhr

er hat sich als Katze...vollkommen richtig verhalten.
Wir mach allzu oft den Fehler, die Tiere zu Vermenschlichen.
Eine wundervolle Aufnahme von einen wunderschönen Kater
LG Bernd



Marion V., 6.06.2011 um 12:09 Uhr

Grinst sich hier eins. Sowohl Katzenblicke wie auch Teenager kenne ich :-))))
Klasse Bild.
LG
Marion



Dana Geithner, 6.06.2011 um 16:43 Uhr

*kicher* zu schön!
lg dana



Karla2, 7.06.2011 um 11:26 Uhr

Ooohja! Aber wie! Voll klasse dieser entrüstete Blick, sehr shcönes Foto. lg Karla


Martin Gratz, 7.06.2011 um 18:07 Uhr

Irgendwie sind sich Mensch und Tier so ähnlich und ganz besonders im Halbstarkenalter.
Also der Emil sieht oberfrech aus,ein echter Prachtkerl und das mit der Leberwurst kriegt er sicher auch noch hin.
grüße Martin



MacMaus, 8.06.2011 um 9:35 Uhr

:-)))) deine Vergleiche und die Beschreibung sind wieder mal eine Bereicherung meiner Frühstückspause und das frech (oder einfach nur selbstbewußt) in die Kamera schauende Katerchen ist süüüß*³!!
Tschüßken mit freundlichen Grüßen
von :-)) Gaby



Frollein Emil, 9.06.2011 um 10:03 Uhr

Der Emil hat's faustdick hinter den Ohren... das sieht man auf einen Blick....
Und das mit Deinem Sohn.... öööömmm... ja... was soll ich sagen... geteiltes Leid ist halbes Leid.... lach...
Wundervoll pfotografiert !!!!!
HG: Anja



Pics4Emotions Photography, 10.06.2011 um 21:18 Uhr

Wunderbares Portrait wieder....der ist aber auch zu süß...:)
LG Alexandra



katzenstube, 21.06.2011 um 7:53 Uhr

Dieser Blick ist einfach nur goldig!
Toll eingefangen!

Liebe Grüsse aus der katzenstube

Jessi



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.205 Klicks
  • 35 Kommentare
  • 3 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (5558/5557)