Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

am Ziel... von Petra-Maria Oechsner

am Ziel...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
1.10.2006 um 21:05 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Berlin Marathon 2006

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Martin H, 1.10.2006 um 21:31 Uhr

Na, die sehen schon etwas geschlaucht aus, oder täuscht das? Der Kommentar auf dem Schild passt natürlich auch!

Viele Grüße - Martin



Günter K., 1.10.2006 um 22:00 Uhr

die jungs sind abgelenkt, laufen sich selbst entgegen....., ich glaub so sprüche würden mich dann eher nerven bei einer abgeschlafftheit.
lg günter



Petra-Maria Oechsner, 1.10.2006 um 22:02 Uhr

klar martin ...nach 42 km wär ich das auch....
und das schild ist zu dem zeitpunkt eigentlich unsinnig...weil sie´s ja geschafft haben..fand ich aber witzig..:-)
lg petra



Petra-Maria Oechsner, 1.10.2006 um 22:16 Uhr

günter
ich denke, dass die läufer das schild garnicht mehr so richtig registrieren, sondern einfach glücklich sind, es geschafft zu haben...
die meisten haben in der zielgerade nochmal so richtig aufgedreht, ihre letzten kräfte mobilisiert und sind voller euphorie nochmal richtig schnell losgespurtet..
lg petra



Doris H, 2.10.2006 um 8:39 Uhr

Am besten gefällt mir ja dabei der Spruch auf dem Schild ;-) Erinnert mich an mein Motto: Jammere nicht über dein Elend, sondern nimm den Spaten und schaufele den Hof. (Maxie Wander)
Ich kann mir allerdings vorstellen, das die geschlauchten Sportler dem Spruch nicht viel abgewinnen können;-)

LG Doris



Petra-Maria Oechsner, 2.10.2006 um 15:15 Uhr

hi doris
hab ich weiter oben ja schon geschrieben, dass sie das wohl garnicht mehr so registrieren...
ich würde den, deinen spruch etwas abwandeln...
...und schaufele den weg frei...:-)
lg petra



Doris H, 2.10.2006 um 17:17 Uhr

Das ist gut Petra!!!
Jammere nicht über dein Elend, sondern nimm den Spaten und schaufele den den Weg frei. Gefällt mir!!!

LG Doris



Renate Rubel, 3.10.2006 um 21:58 Uhr

..ja die ärmsten quälen sich schon gewaltig...sieht man wie sie so dem ende entgegenhumpeln..
liebe grüsse ren@te



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 260 Klicks
  • 8 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (1921/1920)