Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

akzeptanz & toleranz von D. Ynoche

akzeptanz & toleranz


Von 

Neue QuickMessage schreiben
1.08.2006 um 16:27 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
dich selbst,
-
yourself,
~
deinen nachbarn,
-
your neighbour,
~
andere laender,
-
other countries,
~
die welt,
-
the world,
~
alles in allem = planet erde!
-
all in all = planet earth !
~~
http://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz

-
http://en.wikipedia.org/wiki/Tolerance

~~
http://de.wikipedia.org/wiki/Akzeptanz

-
http://en.wikipedia.org/wiki/Acceptance

--
[fotomontage]
-
dies ist weder politisch noch religioes gemeint !
-
this is neither meant political nor religious !
~~
I thank you for comments & visits
gracias por los comentarios y visitas
merci pour les commentaires & visites
ich danke fuer die komentare & besuche

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Jacky Kobelt, 1.08.2006 um 16:29 Uhr


auch für mich ist gegenseitige Toleranz und Respekt sehr wichtig..

LG Jacky



Niklaus Z., 1.08.2006 um 16:30 Uhr

So einfach, so logisch... aber offenbar so schwer, umzusetzen.
Liebe Grüsse
Nik



Sylvia M., 1.08.2006 um 16:31 Uhr

Dem habe ich nichts hinzuzufügen. Ganz toll gemacht. LG Sylvia




Daniela Boehm, 1.08.2006 um 17:00 Uhr

Sehr sehr gute Idee Daumen hoch LG Daniela


Was 39, 1.08.2006 um 17:08 Uhr

good proclamation of peace


Tanjung-Pinang, 1.08.2006 um 17:11 Uhr

Das wäre schön, wenn es das einmal geben würde.
lg Monika



Wolfgang Kölln, 1.08.2006 um 17:26 Uhr

...gehören auch zu meinen Prinzipien, Doris! Wäre schön, wenn es mehr davon in der Welt geben würde! Eine schöne Präsentation.
Gruß Wolfgang



Sabine Jagusch, 1.08.2006 um 17:31 Uhr

Das ist ein super Foto und Bearbeitung.
Das wäre wirklich schön,wenn es das einmal gibt.
Liebe Grüße Bieni



Wolfgang Dürr, 1.08.2006 um 17:44 Uhr

Akzeptanz und Toleranz sind fast nie zu erreichen, schau nur nach Israel u. a. sinnlosen Schauplätzen.
Aber: Dein Wunsch in Gottes Ohr!
LG
Wolfgang



Christian Knospe, 1.08.2006 um 18:04 Uhr

eine sehr schöne arbeit, stimme dir hier voll und ganz zu.

gruß chris



Karl Honemann, 1.08.2006 um 18:36 Uhr

Wär gerade wieder mal sehr wichtig ...

lg Karl



Edelgard Feiler, 1.08.2006 um 18:55 Uhr

Die Welt könnte so schön sein.
LG
Edel



D. Ynoche, 1.08.2006 um 19:28 Uhr

@ ALLE die fotomontage ist wie vermerkt, weder religioes noch politisch gemeint !
greetings
D.



Petra Sommerlad, 1.08.2006 um 20:32 Uhr

Sehr gute Idee und ein tolle Umsetzung. LGPEtra


Renate B., 1.08.2006 um 21:17 Uhr

So lange sich die Erde dreht wird es den Menschen
schwerfallen obige Begriffe voll auszuüben.
In dem Fall gäbe es bestimmt keine Kriege mehr.
Eine tolle Idee und Präsentation !
LG Renate



Erwin F., 1.08.2006 um 22:03 Uhr

...ich mag deine "zusammenstellung" !
lg, erwin



Th. G., 2.08.2006 um 0:05 Uhr

Die meisten Konflikte dieser Welt beruhen auf Nichttoleranz und auf der Grundlage anderen eine andere Weltanschaung aufzuzwingen...

Wahrscheinlich zeitlos aktuell Deine Collage. Leider :-(


Gruß ThG



Elke H.R. 2, 2.08.2006 um 0:22 Uhr

Dein Bild spricht für sich;Doris.
Gut gemacht !!!
LG Elke



D. Ynoche, 2.08.2006 um 0:23 Uhr

@Th.G.> du hast es auf klar den punkt gebracht!
herzliche gruesse
D.
ps: genauso war und ist es gemeint!



Germán Porten, 2.08.2006 um 2:17 Uhr

Tolle Zusammenstellung.
Möge es in Erfüllung gehen!
LG Germán



D Wen, 2.08.2006 um 4:58 Uhr

Liebe Doris,
Es ist die beeindruckendste und beste Collage.

Alle Religionen predigen Toleranz und Mitgefühl, es hören leider zuwenig zu.
Deshalb so befürchte ich wird Deine Collage zeitlos und gültig sein bis an den letzten Tag.
Liebe Grüße
Dieter



Jürgen Warschun, 2.08.2006 um 9:28 Uhr

Fehlt noch der Halbmond.
Absicht?
Sehr schön wäre es, wenn man den Halbmond synonym mit "Toleranz" statt mit "Terror" verwenden könnte ... nur leider erlebt man das so gut wie nie ...



Eva Lea B., 2.08.2006 um 9:32 Uhr

Hoffen wir darauf...! LG; Eva


D. Ynoche, 2.08.2006 um 12:56 Uhr

@Juergen Warschun> der halbmond fehlt? ich sehe, es wird als religion(en) hier interpretiert. ich definierte klar, das diese fotomontage keinerlei politischen oder religioesen hintergrund darstellt! denn wenn dem so waere, fehlten enorm viele symbole. ergo, um nur wenige aufzuzaehlen, (ansonsten naehme es kaum ein ende): dharma-rad, orthodoxes kreuz, ying-yang etc....
frage an dich: wie koennte man bildmaessig bitte eine generelle idee mit dem stichwort <toleranz+akzeptanz> bildlich interpretieren? ich lasse mich gerne auf moeglichkeiten hinweisen. es wuerde mich sogar in der tat interessieren.
das fehlen des halbmondes als absicht, ist damit geklaert.
weiter: den halbmond mit <terror> zu verwenden, waere / ist m.e. falsch, denn es gibt auch in der terrorszenerie - leider - genuegend christen. man moege nur in der vergangenen und gegenwaertigen weltgeschichte blaettern und waere doch erstaunt....
-
@Dieter Wendelken> danke! ja, alle religionen (wenn es als religions-fotomontage meinerseits gedacht waere) haben durch die jahrhunderte toleranz + akzeptanz gesagt. es waren nur menschen die es m.e. sagten (es bis heute tun) und nie dazu 100 %ig faehig waren /sind. es ist stets ein versuch.
so gesehen ist die f-montage zeitlos, ich stimme dir absolut zu!
-
@@ ALLEN danke fuer die anmerkungen.
@@ ALL for the comments.
herzliche gruesse / greetings
D.



Der Gelbe Bär, 3.08.2006 um 0:13 Uhr

Eine sehr gute Idee. Es wäre schön, wenn mehr Menschen Toleranz übern würden.
Dies würde viele Konflikte und Kriege verhindern.

Eine tolle Idee !

LG
Oliver
Toleranz von Der Gelbe Bär
Toleranz
Von
31.7.05, 15:15
12 Anmerkungen




Harald Dittrich, 3.08.2006 um 7:17 Uhr

Tolle Fotomontage zu einem immerwährenden Thema.
Wenn nur nicht die traurige Realität wäre!

LG Harald



Voting Center, 4.08.2006 um 14:41 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 20 pro und 538 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


D Wen, 4.08.2006 um 14:41 Uhr

Diese Collage schlage ich vor aus aktuellem Anlass.
Leider ist es so dass sehr viel von Toleranz gesprochen wird aber zu oft anders gehandelt wird.
Diese Collage würde die Galerie bereichern meine ich, vielleicht seht ihr es auch so.
Grüße alle die sich ernsthaft damit auseinandersetzten.
Dieter Wendelken



Der Woici, 4.08.2006 um 14:41 Uhr

-


Detlef Schäfer, 4.08.2006 um 14:41 Uhr

contra zum Bild

contra ist weder politisch noch religioes gemeint !



Dirk Hemmann, 4.08.2006 um 14:41 Uhr

Ich möcht ja nicht intolerant erscheinen(^^), aber für die Galerie halte ich die Collage nicht wirklich gelungen...
Das Thema ist ja ok, aber darum geht es hier nicht in erster Linie...

Für das Bild -
Für die den rest im allg. +

Gruß,
Dirk




Der Müller, 4.08.2006 um 14:41 Uhr

contra zum Bild


Silber-Distel, 4.08.2006 um 14:41 Uhr

Wie Dirk -


Der TIEGER, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Völliger Quark. Toleranz ist dummes Zeug, Toleranz kann es immer nur in unwichtigen Fragen geben.

Zum Bild contra



Kathy Rett, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Die Aussage ist gut und wichtig.
Die Umsetzung ist unkreativ und fotografisch/grafisch ziemlich schrecklich. Nichts für ungut. Das geht auch anders. Einfach mal konzeptionell denken und nicht nur zusammen schustern.

Contra.



Michal P., 4.08.2006 um 14:42 Uhr

_


Doloris Schwalbe, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Wie Dirk.


Re Gina, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Lindsday Kleingeschrieben, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Ma Wa, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

c


Ritter Thomas, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

ich weiß ja nicht so richtig, ob die fc der richtige ort für so etwas ist.
ich versteh vor allem nicht, warum nur zionisten, buddhisten und christen tolerant sein sollen....
wie wäre das denn mal mir moslimen ?????



MICHAEL NÜBLING, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

PRO***


Arno M, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


N AND T Piechulla, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Rüdiger Kautz, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

_


Nolle, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Wie andere... Thema wichtig und richtig... Collage katastrophal... langweilig... das hat nichts mit Fotoreportage oder Fotokunst zu tun... ist sicher anders machbar, gehört hier so nicht her...


Bernd T., 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Susi Sonntag, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Kai Sehlke, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Werner Neuberg, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


durch meine Augen...., 4.08.2006 um 14:42 Uhr

wäre schön....
(bild -s-)



Pic Hunter, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Thomaso Beck, 4.08.2006 um 14:42 Uhr


im maschinenbau wird auch sehr viel von toleranz gesprochen




C A L i s t o, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Daniel Shunra, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Contra wegen Bild

Doppelcontra wegen Inhalt.
Der Ruf um Toleranz ist äußerst wichtig. So aber sieht es mehr nach Ausgrenzung aus. Wenn man um Akzeptanz und Toleranz bittet, kann doch gerade heute der Islam nich ausgeschlossen bleiben! Im heutigen Kontext ist der aufruf, wie hier abgebildet, geradezu verlogen.

Judentum und Christentum haben sich eh schon ausgesöhnt und treten oft nach außen hin als "Jüdisch-Christlich" auf, und der Buddhismus ist schon an sich akzeptierend und tolerant.

Duh.



Peter Mertz, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Celal Tayar, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Peter Gugerell, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

--


Heinz H., 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Thomas Döring, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

contra



Volker Gutgesell, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

@Hallo D. Ynoche,
Du schreibst:
"dies ist weder politisch noch religioes gemeint !"

Nach meiner Meinung ist alles politisch
und wer an den großen Geist glaubt, für den ist auch alles religiös.
So kann man Befindlichkeiten treffen. o:))
vgvg





Dirk Mießner, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Niemand braucht eine Religion, wenn er an das Gute in sich und seinen Nächsten glaubt. Den Kampf mit dem Bösen muss jeder tagtäglich mit sich selbst ausfechten, dazu braucht es keine obere Instanz.

Achja, ne beschissene Collage ist das......



Nicolas Sieber, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Wieso werden politische/moralische Aussagen (wenngelich nicht als solche deklariert) immer so elends schlecht umgesetzt?

contra



Der Gelbe Bär, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Klares Pro für die Idee.
+++

LG
Oliver



Reiner Erdt, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

r.e. sagt nee


Was 93, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

+


Gerd Dz., 4.08.2006 um 14:42 Uhr

?-


Volker Keßler, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Maren Metternich, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

grmpf


Sascha Surowiec, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

contra


Thomas R. Vogt, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Linienflüsterer, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Sorry, contra (fotografisch)


Daniel Freitag, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Dana Neubert, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

contra


Renate B., 4.08.2006 um 14:42 Uhr

PRO !


Cleo Kretschmer, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

-


Thomas F. Hucke, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Darum geht's doch hier nicht, oder??

CONTRA.

Sorry,
Thomas



Rudi Schrätzlmayer, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

contra


Tanya R. O., 4.08.2006 um 14:42 Uhr

wie Maren :-)))) lol


D Ma, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Toleranz ist für mich ein Wort dass man einbringt, wenn man keine Lust mehr auf Diskussion hat.
_



Gerald Große, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

contra


Mél Ancholy, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

?!


Sascha Hähni, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

Das ist die Fotocommunity und in die Galerie gehören erstklassige Aufnahmen..das hier ist Bildtechnisch eine Katastrophe! *contra*


Anja Maywald, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

contra


REN SEN, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

ich stimme zu.

fürs foto :(



Henrietta G., 4.08.2006 um 14:42 Uhr

contra


Manuel Hauser, 4.08.2006 um 14:42 Uhr

contra


Freies Mitglied dieses Vereins........, 4.08.2006 um 14:43 Uhr

-


freizeitfotograf, 4.08.2006 um 14:43 Uhr

Was diese "Collage" betrifft:
Toleranz: ja
Akzeptanz: nein

betont sei (nicht dass mich da wer falsch versteht): das bezieht sich auf die Collage, nicht auf den Inhalt.



Juergen Hartmann, 4.08.2006 um 14:43 Uhr

Weder rechts noch links habe ich bisher viel Toleranz feststellen können.


Ernst Lich, 4.08.2006 um 14:43 Uhr

-


 

D. Ynoche, 4.08.2006 um 16:00 Uhr

DANKE D Wen fuer den vorschlag. allen oeffentlichen <pro-votern> ebenso meinen dank. ferner den vielen <contra-votern> die ihre meinung sachlich klar definiert haben.
die <hoeflichen> [ ;-) ]sprechen ihre eigene sprache, sie kennen keine andere.
mir selbst war es ziemlich klar, welche maengel das bild, so meine bearbeitung hat. ein naechstes mal wuerde ich es so nicht wiederholen, die symbolik dennoch beibehalten, da sie nur gleichnisweise gedacht war und, wie erwaehnt, kein politikum darstellen sollte..
alles im leben will geuebt werden, perfekt ist nichts und keiner! wir krabbelten erst und spaeter liefen wir. ich bin stets der meinung: man lernt ab dem ersten atemzug bis zum letzten seufzer fortwaehrend dazu....
herzliche gruesse
D.



H E aus E, 6.08.2006 um 7:54 Uhr

... bin leider erst jetzt auf das Bild aufmerksam geworden ...
Nur eine Verständnisfrage: Was soll die Aussage des Bildes sein - wenn sie, wie Du betonst, nicht politisch und nicht religiös gemeint ist ... wie ist sie denn gemeint??



D. Ynoche, 6.08.2006 um 13:09 Uhr

@ H E aus E.> bitte siehe, wie/was ich am 2.08.2006 at 12:56h an @ Juergen Warschun dazu geschrieben hatte...
herzl. gruss
D.



Benjamin Bienveillant, 7.08.2006 um 13:07 Uhr

da fehlt die hand der fatima... :)
das ist dann auch ein klar positives symbol im gegensatz zum halbmond.
naja, das kreuz war ja auch eigentlich ursprünglich folterinstrument...
schöne idee



Manfred Vaeth, 18.08.2006 um 23:24 Uhr

hm....da hast Du ja den Nerv der VC-Geister "freigelegt". Schön, wie man an einigen Äusserungen hier wieder bestätigt findet, in welch abgrundtiefem Niveau sich die VC bewegt. Und es sind auch immer wieder die gleichen Kandidaten, die sich durch besonders "geistreichen" Müll disqualifizieren.
***Der Tieger: "Toleranz ist dummes Zeug"*** tja, wer so denkt, geht ganz bestimmt auf den richtigen Wegen durch dieses Leben...;-)))
LG Manfred



Robert L. Roux, 28.08.2006 um 7:35 Uhr

.com PRO -
with a biggestsmile ...
v!lgg rlr



Carol Zwilling, 7.01.2007 um 17:27 Uhr

JUST!!!!!!!!!!!!!!
Mit diese drei Religionen ist kein Problem fur Toleranz.....,aber die vierte ist schon...sogar jetzt ein Unglieck fur der Welt.....
Dein Bild und deine Idee ist Super..
Gratuliere!
Herzliechen GruB
Carol



Dominique Duriot, 15.12.2008 um 19:12 Uhr

our purpose here is to observe, to learn, to grow, to love... and then we return home....
Yes it's right
all the best for you and those you love

Domi



Pirrotte Rita, 7.12.2011 um 12:04 Uhr

Vielen Dank für dieses fantastische Bild für Akzeptanz und Toleranz !!!


Ushie Farkas, 4.07.2012 um 17:10 Uhr

Wäre traumhaft, wenn so wäre! Leider ist es nicht so.
Gruß Ushie



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 6.632 Klicks
  • 101 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten
Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (1921/1920)