Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Tödlicher Rost von Thomas Jüngling

Tödlicher Rost


Von 

Neue QuickMessage schreiben
8.05.2006 um 21:12 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
...so gesehen in Falkenberg (Elster), wo eine riesige Sammlung von abgewrackten und ausgeschlachteten Dampfloks auf bessere Zeiten wartet – vom Dampfspender bis zum letzten „Gnadenbrot-Fresser“.

Das Bild wurde korrigiert und (meiner Meinung nach erfolglos) nachgeschärft.

Weitere Bilder dieser Serie:


Waiting for the last journey von Thom@s Jüngling
Waiting for the last journey
Von
1.5.06, 10:10
13 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Matthias Geist, 9.05.2006 um 22:11 Uhr

Nun ja, das mit dem erfolglos nachgeschärft mag zwar stimmen, das Bild zeigt aber so ein hoffnungsloses Detail einer ehemals stolzen Dampflok, daß es (mich) nicht so stört.
Ich hatte mal ein ähnliche Motiv an einem Postwagen gefunden:
Annahmeschluß ! von Matthias Geist
Annahmeschluß !
Von
7.5.05, 21:42
8 Anmerkungen

Gruß
Matthias



Hamug - DD, 12.05.2006 um 8:36 Uhr

traurig...


Achim Schramm, 21.11.2006 um 22:16 Uhr

Einige von den Rudimenten kenne ich aus DR-Zeiten. Die wurden von Bernd Falz gekauft um sie vor dem Verschrotten zu retten. Ich denke, dass das die Loks sind, die vor Jahren noch in Jüterbog standen.

Gruß Achim



Thomas Jüngling, 22.11.2006 um 17:52 Uhr

@ Achim: Ja, die Loks gehören Bernd Falz, der auch Eigentümer der Loks im "Dampflokmuseum" Hermeskeil ist. In Falkenberg stehen etwa 60 Lokomotiven. Es ist gut möglich, dass man sie von Jüterbog dort hin geschleppt hat - sie werden notdürftig rollfähig gehalten - in den Tendern stehen teils volle Ölkannen, die Lager sind spärlich geschmiert. Hier ist eine Auflistung der Loks zu finden: http://www.privat-bahn.de/Falz.html





d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.187 Klicks
  • 4 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)