Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Frühstücksgespräche von Carinthia

Frühstücksgespräche


Von 

Neue QuickMessage schreiben
4.12.2005 um 22:01 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
 

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Jad Lag, 4.12.2005 um 22:05 Uhr

Im Nebel ruhet noch die Welt,
Noch träumen Wald und Wiesen:
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
Den blauen Himmel unverstellt,
Herbstkräftig die gedämpfte Welt
In warmem Golde fließen.
(Eduard Möricke)



Mia Friedrich, 4.12.2005 um 22:05 Uhr

schoene Szene, Helga!
der schwarze Rahmen ist mir hier ein bisschen zu hart.
lg
mia



Carinthia A, 4.12.2005 um 22:08 Uhr

@Mia
Der weiße Rahmen hat mir nicht gefallen, da war schwarz noch besser ;-).

Danke für Deinen Besuch :-)



Peter Mertz, 4.12.2005 um 22:08 Uhr

Nein, ich schreibe es nicht. *gg
Ich schreibe lieber die Wahrheit, es ist ein unglaublich gutes Bild, in jeder Hinsicht perfekt. :-))
PRO.
vgz



Kai Sehlke, 4.12.2005 um 22:09 Uhr

Sehr, sehr schön, und das Gedicht von Jad Lag bzw. Edi passt sehr gut,

Gruss, Kai



Jannis G., 4.12.2005 um 22:10 Uhr

es ist fantastisch..nicht zuletzt wegen der herrlichen Lichtstimmung!
lg Jannis



Wiltrud Doerk, 4.12.2005 um 22:10 Uhr

Wirkt wie ein altes Gemälde ..., eine wunderbare Stimmung,
lg Wiltrud



Jad Lag, 4.12.2005 um 22:11 Uhr

Danke Kai.... mich hat das Foto gleich daran erinnert....


Michael Buchholz, 4.12.2005 um 22:23 Uhr

Die reden über Dich Helga!!!! *wegrenn*


Carinthia A, 4.12.2005 um 22:25 Uhr

@Michael

Nicht über mich, das sind Gespräche von Frau zu Frau *gg*



Michael Buchholz, 4.12.2005 um 22:28 Uhr

Frauengespräch=lästern *gg

Du brauchst nicht zu antworten! lol



Carinthia A, 4.12.2005 um 22:35 Uhr

@Michael

Brauchen tu ich nicht, aber ich tu es trotzdem *gg

Lästern ist das, was Männer vermuten, daß Frauen tun, wenn sie mit anderen Frauen reden. Das ist gut so, denn alles braucht ihr nicht zu wissen ;-).



Michael Buchholz, 4.12.2005 um 22:50 Uhr

Ich sehe wir verstehen uns! *gg


Sandy Siegenthaler, 4.12.2005 um 23:13 Uhr

geniales bild und genialer titel dazu. und du hast absolut recht - männer brauchen nicht immer alles zu wissen ;-)
lg, sandy



LUPOgraphie, 4.12.2005 um 23:14 Uhr

Egal wer hier mit wem lästert oder plaudert oder so...;-)
Das Bild ist ausgezeichnet geworden,
erinnert mich an die alten Maler die das bäuerliche im Land festhielten.
Sehr schöne Arbeit! Nebel, Licht und die sanften Farben gefallen mir ausgezeichnet!
LG WOLF



Christian Fürst, 4.12.2005 um 23:50 Uhr

etwas fehlt hier der Kontrast


Detlev Piel, 5.12.2005 um 0:41 Uhr


"Also, Mädels, ich sag es Euch: wenn morgen wieder dieser neue Melker mit den kalten Händen kommt......."



El Len, 5.12.2005 um 7:11 Uhr

Manche scheinen hier ja richtige Vorurteile zu haben *lach*
Bild ist klasse - absolut! Muss ein toller Morgen gewesen sein!
lg ellen



Angela Münzel-Hashish, 5.12.2005 um 7:20 Uhr

Eine sehr schöne Stimmung. Gefällt mir.
LG Angela



Hartmut Lerch HL, 5.12.2005 um 8:55 Uhr

;-)))


Michael Stockhausen, 5.12.2005 um 9:45 Uhr

Der Nebel kommt gut. Dadurch gewinnt das Bild, denn das diffuse Licht hat was besonderes.
Gruß,
Michael



Jens A., 5.12.2005 um 10:01 Uhr

die aufnahme gefällt mir sehr gut ... klasse ist auch die nebelverhangene umgebung zu den kühen ...

vg jens



Michael A. Martin, 5.12.2005 um 14:42 Uhr

*staun*
Gestaltung und Bildidee gefallen mir sehr.

MfG, Michael



Heinz Seelbach, 5.12.2005 um 17:19 Uhr

Eine wunderschöne Morgenstimmung, aber außer an Dich geht auch ein Lob an Jad für das wunderbar passende Gedicht!
LG Heinz



Ingrid Schmid, 5.12.2005 um 21:43 Uhr

eine herrliche Morgenstimmung... super Aufnahme
vg Ingrid



Robert Goppelt, 6.12.2005 um 6:54 Uhr

Da es ein Nebelbild ist, ist der Kontrast genug.
Ich finde mit mehr Kontrast senkt man die Stimmung.
Und die ist so wie hier, so schön friedlich.
Gruß
Robert



Christian Meier Hochzeitsfotograf, 9.12.2005 um 14:54 Uhr

dieses meine ich.


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 589 Klicks
  • 29 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten
Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (1921/1920)