Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Pictures at an exhibition von Sabine Hanse

Pictures at an exhibition


Von 

Neue QuickMessage schreiben
10.07.2012 um 23:48 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Open-Air-Ausstellung:
Richard Fischer im Überseequartier HafenCity Hamburg

naheliegend: http://www.youtube.com/watch?v=r7Uz3qGsu5Q

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





yaK Photography, 11.07.2012 um 10:09 Uhr

Ein wirklich sehr schönes Keycolor. Man wird gar nicht fertig mit betrachten. Immer findet man was neues, weil so viele Sachen angeschnitten sind. Super Motiv.

Gratulation!



Thomsen1, 11.07.2012 um 12:41 Uhr

Ich finde es auch interessant.
Gutes Ding.
Die Ausstellung find ich übrigens der Knaller, kann ich jedem nur empfehlen.
LG
Thomas



Pixeltoni, 11.07.2012 um 15:28 Uhr

Gute Bildidee !

Gruss Jürgen



mww schmidt, 11.07.2012 um 16:28 Uhr

Schöne BEA.
h.g.michael



Pfaelzer59, 13.07.2012 um 14:14 Uhr

Das ist schon ein tolles Bild es gibt viel zu sehen u. die BEA ist ganz nach meinem Geschmack.
gruß
reiner



Dimebag, 13.07.2012 um 20:16 Uhr

Hehe sieht top aus (:


Sabine Hanse, 15.07.2012 um 22:26 Uhr

Bei diesem Bild frage ich grad, ob es nicht sinnvoll ist, manchmal noch das unbearbeitete Bild mit einzustellen, damit der Betrachter weiß, wie es eigentlich dort aussah. Ich hatte hierzu eine QM bekommen, dass das farbige Bild zu plakativ eingefügt worden sei...Allerdings habe ich hier gar nichts eingefügt, sondern einfach nur das Foto teilweise entsättigt und es etwas begradigt....
Danke für die netten Anmerkungen übrigens :))
lg Sabine



Dimebag, 15.07.2012 um 22:44 Uhr

Ich hatte es mir ungefähr so vorgestellt, wie du beschreibst, was die Entsättigung angeht.
Das Original einzustellen "informiert" den Autor der von dir erwähnten QM, aber nötig finde ich das nicht. Das ist vllt ein interessantes Beispiel für die Frage, wie interessant/wichtig es ist, wie ein Bild entstanden ist. Mich persönlich interessiert mittlerweile hauptsächlich, wie es aussieht. Den Entstehungsprozess erfahre ich gerne, um mich weiterzubilden, aber auf die Wirkung des Endprodukts kommt es mir an :)



Sabine Hanse, 15.07.2012 um 22:58 Uhr

@Dimebag
Das seh ich ähnlich. Mich interessiert meistens auch nur das Ergebnis, und wenn ich noch was wissen möchte, dann frag ich. Ich kam bloß drauf, weil ich in letzter Zeit öfters gesehen habe, dass Leute ihre Fotos in zwei Versionen hochladen. Dann kam noch die QM - und da habe ich befürchtet, den neuesten FC Trend verpasst zu haben ;))



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 292 Klicks
  • 9 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • NIKON D5100
  • AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
  • 18.0 mm
  • f4
  • 1/13
  • ISO 100
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (1678/1920)naechstes