Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Blue lines von Pekka H.

Blue lines


Von 

Neue QuickMessage schreiben
21.06.2012 um 7:53 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Immer den blauen Strichen nach - beim Berlin Marathon 2012. Im Hintergrund unterstützt von der Band 'La Vendetta'.
* * *

Konstruktive Kritik ist herzlich willkommen.

__________________________________________________________

Auf dem letzten Kilometer legen Spitzenläufer sogar noch einen Zahn zu.

Yellow running shoes von Pekka H.
Yellow running shoes
Von
10.10.13, 21:59
13 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





ArnoB, 21.06.2012 um 7:57 Uhr

__OO__
gut...
lg
arno



Karl-Heinz Schaefer, 21.06.2012 um 10:19 Uhr

Hier gilt das gleiche wie zum Bild "yellow running shoes". Ich finde dieses Bild jedoch noch Interessanter, durch die im Hintergrund stehende Band. Dadurch entsteht eine sehr schöne Verbindung zwischen klassischer Sportfotografie und Street! Sehr schön gemacht!

you keep shooting!
Karl



der Falk, 23.06.2012 um 20:39 Uhr

Sehr schade, dass die Band nicht ein wenig mehr zugewandt ist - aber auch so schon bin ich ganz begeistert von der von Karl-Heinz schon beschriebenen Verschmelzung von Sport und Street.
Irgendetwas am Schnitt zwickt mich noch - habe aber die beiden Blätter grad´ wieder weggelegt, weil ich auch zu keinem besseren Ergebnis gekommen bin.
HG, Falk



Pekka H., 23.06.2012 um 23:00 Uhr

@Falk: Ich verstehe, dass Du noch nicht rundum zufrieden bist mit dem Bildeindruck. Vermutlich ist es die etwas zu tief geratene Position des Läufers. Der Grund hierfür ist, dass das Gezeigte im tiefen Schatten liegt. Knapp darunter beginnt durch das Aufhellen des Bildes ein überstrahlender Asphaltstreifen, den ich nicht im Bild haben wollte. Ich habe mir dann eingeredet, dass ich einfach auch der Band ihren Raum lassen will. Aber so richtig stimmig wird es dann doch nicht. Ich freue mich aber sehr über die von Euch angemerkte Verschmelzung von Sport und Street. Das war ja auch bei der Standortwahl meiner erklärtes Ziel. Dass ich das Bild letztlich hier zeige, ist vor allem dem zufällig gleichen Blauton von Trikot, Linien und Drumdekor zu verdanken. Das gibt den Bild, wie ich finde, einen Extrakick und hat mich dann auch zum Titel inspiriert.

LG
Pekka



der Falk, 24.06.2012 um 13:29 Uhr

...wobei gut und wichtig ist, dass es hier nicht um perfekte Bilder geht. Wir sind ja zum Glück kein Firmengremium, welches über Streben und Sterben eines Fotografen entscheidet, sondern ein Haufen Spaßhaber mit verschiedensten Ansprüchen und Verwendungszwecken.

Interessant fand ich zu lesen, dass Du hier geblitzt hast - das zeigt einem (weitgehenden) Blitzverweigerer, dass nicht jedes geblitze Bild ein Schlechtes ist! ;-)



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 645 Klicks
  • 5 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • Canon EOS 7D
  • Canon EF 50mm f/1.4 USM
  • 50.0 mm
  • f6.3
  • 1/80
  • ISO 100
  • -1EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (1214/1920)naechstes