Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

an der Südmole von isderjens

an der Südmole


Von 

Neue QuickMessage schreiben
10.06.2012 um 15:35 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Leuchtfeuer Geeste-Südmole

-

Auf der südlichen Mole der Geestemündung wurde erstmals 1869 ein Leuchtfeuer errichtet. Dabei handelte es sich um ein offenes Gerüst mit einer Feuerhöhe von 8,3 Metern. Im Laufe der Zeit wurde dieses Schifffahrtszeichen, dessen Ausführung stets spartanischer blieb, als beim gegenüberliegenden Leuchtfeuer auf der Nordmole, immer wieder erneuert. Die heutige Gitterbake stammt aus dem Jahre 1924 und kennzeichnet in einer Feuerhöhe von 15,4 Metern die Südseite der Einfahrt in die Geestemündung mit einem grünen Feuer.

-Bremerhaven - Germany - Juni 2012 -

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





hespasoft, 10.06.2012 um 16:02 Uhr

Düster und ein wenig unheilvoll.. grandioser Stimmungsmacher.
LG
Andreas



Olaf Jainz, 10.06.2012 um 16:39 Uhr

Bei so einem Anblick ist man doch froh im sicheren Hafen zu sein. Vermittelt eine ( schöne ) düstere Stimmung. Die glatte See dazu finde ich bemerkenswert, macht es irgendwie noch unheimlicher.
Gruß Olaf



Garten49, 10.06.2012 um 17:36 Uhr

Stille pur - gruß Vilja


Jenno W., 10.06.2012 um 18:05 Uhr

Eine schöne Langzeitbelichtung. Das Wasser glatt wie Eis und dazu der bedrohliche Himmel...Klasse !!
LG Jens



Sabine KöllnXX, 10.06.2012 um 18:17 Uhr

Wow, das ist doch sehr gelungen!!!
Hier finde ich diesen Langzeit-Wolken-Meer-Bewegungseffekt wirklich sinnvoll eingesetzt, weil er die fast bedrohliche Stimmung super unterstreicht.
Gefällt mir sehr gut!
LG Sabine



Pat01ify, 10.06.2012 um 18:23 Uhr

Bin wieder mal zu spät :-) Es wurde schon alles gesagt.
Gratuliere zu dem Bild und vor allem zu diesem Himmel.
Gigantisch geworden. LG P



dirk.h., 10.06.2012 um 18:34 Uhr

Bei solch bedrohlichen Wolken gibt es ja eigentlich kein glattes Wasser. :-)
Das glatte Wasser und die verwischten Wolken sehen erstklassig aus.

LG Dirk.



Heinz Naujoks, 10.06.2012 um 19:30 Uhr

Der untere Teil des Bildes scheint eingefroren, während der obere in Bewegung ist, ein schönes Langzeitexperiment mit einem tollen Ergebnis.
Gruß Heinz



V.G., 12.06.2012 um 15:59 Uhr

Die Stimmung ist einmalig schön!

Gruß, Verena



Stephan Quaas, 12.06.2012 um 22:06 Uhr

Die ziehenden Wolken bringen ordentlich Dynamik rein und bilden einen schönen Kontrast zum glatten Wasser.

LG
Stephan



Frank Meinert, 13.06.2012 um 19:44 Uhr

Toller Schuß um Ende der blauen Stunde - schon fast dunkel, aber noch genügend Durchzeichnung und die bleigraue See mit dem dramatischen Himmel macht das Bild zum Hingucker! Gefällt mir gut.
LG Frank



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 462 Klicks
  • 11 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • Canon EOS 550D
  • Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS
  • 18.0 mm
  • f22
  • 60
  • ISO 100
  • 0EV
Verlinken/Einbetten



vorheriges (1356/1920)naechstes