Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Im Seewinkel ... von Othmar W. Mayer

Im Seewinkel ...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
31.05.2012 um 9:25 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
... hier wird ein Wildacker neu bestellt, ist mit einem guten Hasenjahr zu rechnen.

Feldhase (Lepus europaeus)

Alt- und Junghasen, darunter eine erstaunlich hohe Zahl an Märzhasen, sind zu sehen. Hoffentlich kommen sie gut über den Sommer.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Eifeljäger, 31.05.2012 um 10:23 Uhr

Auch bei uns haben wir in diesem Jahr einen guten Bestand an Hasen, hoffe das es so bleibt.
Du hast sie sehr gut im Bild festgehalten.
Gruß, Franz



Mark Billiau., 31.05.2012 um 11:07 Uhr

Good shot of this couple of wild Hares.
Love those ears.......

Mark



Segura Carmona, 31.05.2012 um 11:16 Uhr

Buen retrato de estas dos Liebre, o conejos,perfecto detalle, Saludos Mayer,
PD.: No es tan complicado el tema de las aves,. Un abrazo.



Michael Artelt, 31.05.2012 um 13:39 Uhr

Wie immer, bei Deinen Aufnahmen alles gut getroffen und schön dargestellt.

LG Michael



Kova- a, 31.05.2012 um 16:37 Uhr

das hoffe ich auch :-)
schön wie sie zusammmen da sind...Gut gemacht !
Vg André



aeschlih, 31.05.2012 um 19:57 Uhr

Klasse hast du die zwei Langohren auf den Chips gebrannt...
wüsch dir noch schönen Abend :-)



a.w.Müller, 31.05.2012 um 19:58 Uhr

Hallo Othmar,
ein sehr schönes Foto zeigst du uns hier.
Ich freue mich auch dass der Bestand auch bei uns hier gut angewachsen ist und hoffe dass es so bleibt und sie eher den Fotoschützen als den Kanonenrohren mit ihren unfären Schrotkugeln zum Opfer fallen.
Liebe Grüße an dich
Andreas



Othmar W. Mayer, 31.05.2012 um 21:03 Uhr

@a.w.Müller
Lieber Andreas,
Es ist bedauerlich, dass ich widersprechen muss, da ich Dich als einen sehr herzlichen, naturverbundenen Freund schätze.

Unfair?
Im Bilduntertitel ist zu lesen:
... hier wird ein Wildacker neu bestellt.
Eine notwendige Hegemaßnahme in unserer Kulturlandschaft
... ist mit einem guten Hasenjahr zu rechnen
Im Hochsommer auf Pirsch und Ansitz wird nach und nach der ganze Besatz gesehen, einschließlich der Junghasen, die den alljährlichen Herbstregen, den im Gefolge auftretenden Seuchen und menschlichen und tierischen Feinden bis zur Jagdzeit noch erliegen.
Der jährliche Zuwachs steigert sich nur falls mit Ende des Jagdjahres für einen ausreichenden Frühjahrsbesatz gesorgt wurde.

Unfair, ist Vegetarier ausgenommen Jägern das Recht abzusprechen in Eigenverantwortlichkeit eine revierverträgliche Ernte einzubringen.

Unfair wäre, Naturfotografen Rede und Antwort vorzuenthalten oder sie unnotwendig daran zu hindern gesehenes festzuhalten und zu diskutieren.

Herzliche Grüße
Othmar



Andreas E.S., 31.05.2012 um 22:11 Uhr

Ein sehr schönes Foto von diesen beiden Feldhasen. Obwohl ich selbst kein Jäger bin, muss ich der Anmerkung von a.w.Müller sehr widersprechen: Das deutsche Jagdwesen und sicher auch das östereichische, das ich nicht kenne, gehört zu dem sinnvollsten System, das ich kenne. Es bietet die besten Hegemaßnahmen, denn sonst wären sicher schon viele Wildtiere ausgestorben. Viele Leute haben von der Jagd die Vorstellung, dass der Jäger dauernd mit der Büchse (Kanonenrohr) loszieht und auf alles ballert, was ihm vor die Flinte kommt. Immer wieder sehe ich Fotos, bei denen Schalenwild in der Nähe des Hochsitzes äst mit dem Kommentar versehen: "Glück gehabt, dass da kein Jäger drauf saß" Leider ist das Wissen um die Jagd bei manchen Leuten sehr mangelhaft.
VG Andreas



Brigitte Hoffmann, 2.06.2012 um 23:24 Uhr

Herrlich hast du die beiden Hasen erwischt, Othmar!
Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.
LG Brigitte



ilona enz, 9.06.2012 um 20:30 Uhr

Werden sie gejagt? ....mit Genehmigung?

Ich denke, du arbeitest immer mit einen langen Tele!

Super Foto, man sieht, sie verlieren gerade ihr Wintelpelz! Oder sind sie immer so zottig?

Lg llona



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 549 Klicks
  • 11 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)