Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

zimmer frei - serie: untergang ostzone von PeSt

zimmer frei - serie: untergang ostzone


Von 

Neue QuickMessage schreiben
4.11.2002 um 21:38 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
mandy ist zu besuch bei den eltern (da wo die blumen sind)
ronny und kevin (von unten) sind auch schon im westen
so werden immer wieder zimmer frei

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Egbert Borutta, 4.11.2002 um 22:20 Uhr

Gefällt mir, auch dank der Bildbeschreibung.
Hoffentlich schon etwas länger her? Gibts aber ja sicher leider in diesem Kontext auch heute immer noch.
Das Rot des Sperrgitters war normalerweise nicht so rosa, meine ich, eher ins orange. Aber das Grau ist gut getroffen :-|
Gruß Egbert



Sebastian Scholz, 5.11.2002 um 0:02 Uhr

hallo peter...

sehr schoen :)
hach, ich bin begeistert... und das meine ich ernst... danke, ronald, fuer den tipp :)

die blassen farben, das 'knallige' grau und der text darunter sind absolut stimmig... in welcher stadt ist das?

@egbert... ich kenne die nur rosa... waren aber sicher mal rot ;)

grusz
sebastian



Peter Spindler, 5.11.2002 um 0:13 Uhr

ortsmitte wettin - wo die "sachsen" herkommen


Sylvia Mancini, 5.11.2002 um 9:52 Uhr

Bild und Text dazu vermitteln mir, durch ihre knappe, ungekünstelte Aussage, ziemlich viel Traurigkeit.
ich hatte gedacht, gehofft, dass dieses Ausbluten der Städte aufgehört hat, heute? Ohne Menschen, die sich engagieren, das Alte und das Neue zu verbinden, dort, ginge (geht?) viel verloren, das würde ich als schade empfinden...



Sebastian Scholz, 5.11.2002 um 10:40 Uhr

schoen, dass du das thema aufgreifst... vielleicht treffen wir uns ja mal ;)

grusz
sebastian



Christian Brünig, 5.11.2002 um 17:01 Uhr

Klasse Bild, das die passive Sanierung einiger Orte auf ruhige und eindringliche Weise dartut. Wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es in weiten Teilen der Neuen Länder noch immer spürbare Migrationsverluste; viele Städte haben seit 1990 ein Viertel ihrer Einwohner verloren..


Karin Wehrberger, 25.01.2004 um 15:28 Uhr

hast Du es immer noch nicht geschafft aus Deiner Studentenbude zu ziehen?
Karin Wehrberger



Sme Agol, 14.07.2004 um 7:29 Uhr

;-)


Ronald W., 15.07.2004 um 9:11 Uhr

Foto für Galerie
Zielsektion:
Galerie > Doku > Zeitdokumente > Ursprungs-Sektion:
Reisen > Europa > Deutschland > Sachsen- Anhalt >
Von: Ronald W., 13.7.04, 22:17h
Wie: Großes Voting (100 Stimmen, 48h)
Wer: Member
Votes: 179
Vorschlag zurückziehen


Ronald W., 13.7.2004 um 22:17 Uhr
man beachte die kabelführung der sat-schüssel ..

außerdem zeichnet sich das bild durch authentische farben aus,
viel spaß beim voten
rw

Joachim Obst´, 13.7.2004 um 22:23 Uhr
....und ?

Ronald W.., 13.7.2004 um 22:26 Uhr
@joachim: meinst du Na Und

Borack -, 13.7.2004 um 22:33 Uhr
-

Stefan Udelhoven, 13.7.2004 um 22:52 Uhr
Bestimmt ein Spätzünder, wer jetzt noch da wohnt, hehe.
Im Ernst, selbst die Verzeichnung paßt hier ausgezeichnet, der Rest sowieso,
deshalb Pro.

Peter Szymanski, 13.7.2004 um 22:57 Uhr
+

Guido ., 13.7.2004 um 23:16 Uhr
-

.ina ., 13.7.2004 um 23:24 Uhr
+

Adrian Liebau, 13.7.2004 um 23:47 Uhr
contra

Tino Klemm, gestern um 1:20 Uhr
contra

Thomas Böttcher, gestern um 11:45 Uhr
ne

Thomas Solecki, gestern um 18:51 Uhr
contra

Pino Buoro, gestern um 19:19 Uhr
Gut die Kabelführung macht wirklich noch kein gutes Bild aus. Viel zu flau und das mit den auth... Farben. Ich weiss nicht. Contra.

Sascha Camastral, gestern um 22:24 Uhr
contra

Lutz Breden, heute um 3:39 Uhr
Hier wird mehr die Unfähigkeit ein gutes Dokumentarfoto zu machen, dokumentiert.
"Untergang Ostzone" finde ich einen peinlichen Titel.
contra

Rolf Bringezu, heute um 8:19 Uhr
+





d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 763 Klicks
  • 9 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

keine Werbung mehr?



vorheriges (1921/1920)