Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Der Schmerz von Marcus Propostus

Der Schmerz


Von 

Neue QuickMessage schreiben
20.05.2012 um 21:53 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Sie ließ sich überraschen
Von diesem Trauerwort,
Und ihre Tränen waschen
Die rote Schminke fort.

Das Leben täuscht uns lange,
Du zeigst der Schminke bar
Des Lebens welke Wange,
O Schmerz; wie bist du wahr!

Nikolaus Lenau (1802-1850)

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Treweg, 20.05.2012 um 21:56 Uhr

Ergreifend...
Wie leidend......
Sehr schön abgelichtet,mit bestem Text....
LG Jens



Schoengeist, 21.05.2012 um 4:47 Uhr

Ich spüre aber auch Trauer und die Ermattung, die Kraftlosigkeit, wie sie an der Mauer Anlehnung sucht, um nicht einfach zu fallen....

Oben hätte ich ein wenig mehr geschnittenen, ansonsten feines Halbportrait.

LG
Jens



Ars moriendi, 23.05.2012 um 21:35 Uhr

Ich seh es ein wenig anders als unser schöner Geist.
Mags irgendwie nicht, wie sie ihre Brustwarze einem entgegen streckt.
Erotik - schön und gut, aber auch das liegt bekanntlich im Auge des Betrachters.
Oben beschneiden, da stimme ich zu.
Hätte das Bild evtl. ein bissl gedreht, so dass das Dekolté gut zur Geltung käme, wenn man sie ihrer Brust auch noch berauben würde.
Aber Bearbeitung hin oder her...
...du hast eine Schönheit aufgetan, der ich auch mal gegenüber stehen mag.

Lieben Gruß, Sandra



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 347 Klicks
  • 4 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • DSC-HX1
  • 50.6 mm
  • f8
  • 1/30
  • ISO 125
  • +1EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)