Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Hühnchen auf Eis von Thomas Agit

Hühnchen auf Eis


Von 

Neue QuickMessage schreiben
16.03.2005 um 18:10 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
Blässhuhn auf meinem See... ;-)
Canon S1IS - 1,6fach TC (608mm KB) - 1/100s - F3,1 - frei Hand

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Birgit A., 16.03.2005 um 18:16 Uhr

jo, gekonnter Minimalismus, Glückwunsch
:)



Werwill Eswissen, 16.03.2005 um 18:19 Uhr

das Eis ist ja interessant
VG WWW
Landebahn vereist!!! von Werwill Eswissen
Landebahn vereist!!!
Von
4.3.05, 14:32
1 Anmerkung



Danish S., 16.03.2005 um 18:21 Uhr

hat was,
schönes Bild.
LG Danish



Dagmar E., 16.03.2005 um 18:31 Uhr

wow..gut...nein sehr gut...fast grafisch und so schön minimalistisch:-))
LG Dagmar



Arndt Norbert, 16.03.2005 um 18:35 Uhr

Das Foto hat etwas besonderes!
Klasse Bildaufteilung und minimalistisch schön.
Gruß Norbert



Wolfgang Hermann Mayer, 16.03.2005 um 18:39 Uhr

Für mich ein absolutes Spitzenfoto - minimalistisch einmalig! Da kann man nur den Hut ziehen....
Gruß WHM



Oliver Holzner, 16.03.2005 um 18:52 Uhr

einfach ein klasse Bild,
toller Bildaufbau und eine herrliche Monochrome farbgebung,
Gruß Oliver



Hartwig + Marion Falk, 16.03.2005 um 19:00 Uhr

Eine tolle Szene, die wohl hoffentlich bald der Vergangenheit angehört !!
Eine sehr schöne Aufname, interessant sind hier auch die Spuren im Eis hinter dem Blässhuhn.
LG Marion & Hartwig



Anne Giebing, 16.03.2005 um 19:29 Uhr

Das wirkt absolut Klasse !!!!!!
Sieht gar nicht aus wie Eis...... auf jeden ist es sehr ansprechend, weil es schon fast unwirklich aussieht. Mir gefällt es super :O)
Liebe Grüße,ANNE



T K, 16.03.2005 um 19:42 Uhr

das isses
echt Klasse
kompliment
gruß
thomas



Stefan Haffner, 16.03.2005 um 19:52 Uhr

ein sehr schön grafisches Bild. Hat aber auch einen Niedlichkeitsfaktor.
lg Stefan



Monika Paar, 16.03.2005 um 19:59 Uhr

minimalistisch schön - pro!
lg
monika



Gerhard Wo, 16.03.2005 um 20:06 Uhr

eines der besseren, minimalistischen vogel-bilder die ich hier gesehen habe

ligrü Gerhard



Ellen L, 16.03.2005 um 20:18 Uhr

Ist das klasse ... fast will sich das Huhn festkrallen - und dann mit dem Titel zusammen, einfach klasse - und viel Erfolg!!! ... ich muss jetzt aber los ... pro ,-)
lg ellen



Conny Wermke, 16.03.2005 um 21:10 Uhr

Toll!
Die Szenerie beeindruckend festgehalten..

LG Conny



RiKeMa, 17.03.2005 um 9:47 Uhr

Supi.....na, jetzt kann's wohl wieder schwimmen...

Grüßle von Rike



AnPriWa -Berlin-, 17.03.2005 um 13:04 Uhr

Sehr schöne Aufnahme;)

LG Angelique



WolleU., 18.03.2005 um 18:24 Uhr

witzig und sehr weíches Eis - da bin ich mal gespannt wie lange das noch hält ;))) - aber pro..

LG Wolfgang



Voting Center, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 151 pro und 160 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Harry W., 18.03.2005 um 20:00 Uhr

In dieser Art und Weise einzigartig und exemplarisch dargestellt, Schatten und Tonung wunderbar harmonisch, - drücke dem kalten Hühnchen die Däumchen!


Monika Paar, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro!!!


Arno M, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro


V. Munnes, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

PRO


Gerhard Wo, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro


Matthäus Felder, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro


Jürgen Broscheit, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro


Bodhi ..., 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro


Fritz Berger, 18.03.2005 um 20:00 Uhr




Der blaue Reiter, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

contra


Karl G. Vock, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

Klasse Bildaufbau

PRO



Daniel H. Müller, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro


Anne Giebing, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

PRO !


Borack °, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

-


Arndt Norbert, 18.03.2005 um 20:00 Uhr




Ilmar ., 18.03.2005 um 20:00 Uhr

wenn es jetzt noch ganz scharf wäre...
wegen der graphischen Wirkung aber trotzdem
pro



Denis Junker, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro


Doris Kerbeck, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

minimalistisch :-)))
gefällt mir
pro



Gerardo Mandiola, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro



Simon Frohn, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

gut. pro.


Heiko Hadrian, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

+


Gundula Ida Gäntgen, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

In dieser Kargheit, die sich auf das Wesentliche beschränkt einfach Klasse
+
LG Gundula



Paul van den Dungen, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

++


Reinhold Grabher, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

minimales contra


Christian Hohage, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

contra


Erich Teister, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

ich kenne sonst nur hühnchen auf reis!
pro



Andy Spoerndle, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

Sehr gut ! PRO !


Conny Wermke, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro


Stefan .H., 18.03.2005 um 20:00 Uhr

PRO


Hans-Wolfgang Hawerkamp, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro!


Hans-Wolfgang Hawerkamp, 18.03.2005 um 20:00 Uhr

pro!


RiKeMa, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

+++++++++


El Ge, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


AnPriWa -Berlin-, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

PRO
LG Angelique



Bernhard Lukesch, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

Minimalistisch, aber sehr gut! PRO!


Markus Gebel, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


Jochen Schmidt-Oehm, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro
schmoehm



Thomas Schlier, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


Monika Spiech, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


Oliver Re., 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


Hartwig + Marion Falk, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

Na klar, PRO


Frank Neumann Nürnberg, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

Sonst ist immer die Kuh auf dem Eis. pro


Axel St., 18.03.2005 um 20:01 Uhr

geil - pro!


Klaus LE, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


Daniel Montanus, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

toller bildschnitt, pro.


Ron Papke, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

Einmalig. Absolutes PRO.


Ulrich L., 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro !!!


Thomas Nagel², 18.03.2005 um 20:01 Uhr





Peter Schellenberg, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

contra


Yvonne Kirsch, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


Ulrike Stollenwerk, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


Zoë ..., 18.03.2005 um 20:01 Uhr

ganz geil !!

werft dem kleinen mal ein rettungsseil hin bitte !!



Rainer Switala, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

stark
prooooooooooooooo



KLEMENS H., 18.03.2005 um 20:01 Uhr

PRO


III sto III, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


E Schmidt, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

+


Andreas Wi., 18.03.2005 um 20:01 Uhr




Cristina S., 18.03.2005 um 20:01 Uhr

wunderbar! das ist ganz toll und hat einen Platz im Archiv mehr als verdient! Grosses Bravo und Pro


Helga Kamerling, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


Arne We., 18.03.2005 um 20:01 Uhr

pro


Peter Smiarowski, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

Pro


Germano Rossi, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

gefällt mir gut, aber Galerie?
knappes skip!



Monika Schmiedgen, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

Minimalistisches Pro


Barbara M. Kirchner, 18.03.2005 um 20:01 Uhr

Der Minimalismus ist klasse, aber das Huhn nicht scharf, sorry, aber skip (wobei mir die Bildidee wirklich gut gefällt)


 

Harry W., 18.03.2005 um 21:13 Uhr

ooooch, schade :-(
nur fünf contravoter auf der Hühnchenseite hätten genügt...*grummel*...sometimes fc-voting sucks! :-(
LG nach Nordost,
Harry



Thomas Agit, 18.03.2005 um 23:20 Uhr

Moin moin!

Na das war doch mal richtig knapp, schade, andersrum knapp wäre besser. ;-)
Möchte mich bei allen Votern bedanken, besonders aber bei Bilderfänger für den Vorschlag.
Was die Bildqualität anbetrifft, da ist mit der kompakten Digiknipse leider mehr nicht drin. Mit einer DSLR und entsprechendem Objektiv sehe das sicher anders aus- da lägen dann aber auch rund 2000€ zwischen...

lG Thomas



Doris Kerbeck, 19.03.2005 um 10:44 Uhr

:-(((((


Zoë ..., 22.03.2005 um 14:02 Uhr

schade für den kleinen. ich hab das bild aber bei den fav's !




d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.162 Klicks
  • 91 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)