Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Du kommst hier nicht rein! von Michael4000D

Du kommst hier nicht rein!


Von 

Neue QuickMessage schreiben
7.01.2012 um 19:13 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
 

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Klaus Kieslich, 7.01.2012 um 21:43 Uhr

Hier würde ich viel weiter nach hinten montieren
Gruß Klaus



Alex-3D, 7.01.2012 um 21:49 Uhr

Das ist ja ein fauler Hund, ein sehr schönes Motiv. Es ist aber schwierig deine Ana zu betrachten, wegen den Doppelkonturen.

Schau mal hier:

oder hier:


Die Ana weiter nach hinten montieren, mit der Justage im SPM Programm, nach rechts mit dem Regler ,, H. Pos ,,. Wenn du dein Stereobild als Ana speicherst im SPM als JPG Format, die Bildqualität auf 99% den Regler nach rechts schieben & die 3D kompatible Kompression anklicken.

Gruß, Alex





Martin Haak, 7.01.2012 um 21:50 Uhr

Schließe mich Alex an.
Gruss, Martin



Werner3D, 7.01.2012 um 22:26 Uhr

Schwierig auch zu betrachten ,wegen der Nahpunktüberschreitung . Schneide das Bild unterhalb des Hundes ab und es wird störungsfreier.
vG.Werner



N i e d e r b a y e r, 8.01.2012 um 2:45 Uhr

Gefällt richtig gut.

Gruß KH



Lichtwicht, 8.01.2012 um 11:01 Uhr

Ich habe null Ahnung von der Technik, aber der Hund allein ist schon herzzerreissend süß.
LG Lichtwicht



Rolf Eisentraud, 8.01.2012 um 20:10 Uhr

wie Werner.
LG
Rolf



wim hoppenbrouwers, 9.01.2012 um 13:09 Uhr

Klasse ana!


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 687 Klicks
  • 8 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)