Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

B - Toskana - Lucca - Herbstimpressionen - Lcc-51sw von Niccolo Dossarca ( oder auch u.a. JürgenStrötgen oder js ode

B - Toskana - Lucca - Herbstimpressionen - Lcc-51sw


Von 

Neue QuickMessage schreiben
29.12.2011 um 4:57 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
senza commento - sin palabras - ohne worte - no comment - sans mots

+++++
vgl weitere Lucca-Bilder v.a. in meinem fc-Ordner Lucca:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/pcat/659665


+++++
Aufnahme mit Nikon D3000 am 16. September 2011 - L51sw-20110916-4739BoT&p90KK&m90H&SW-Lcc

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





joh. Palla, 29.12.2011 um 6:18 Uhr

Top "Scherenschnitt", mein Lieber!
+++++++++++++++
ciao, hans



Pixelfärber, 30.12.2011 um 16:49 Uhr

Ein Scherenschnitt wirkt wegen seiner Zweidimensionalität oft etwas tot, der hier aber ist lebendig; hier fliegen die Haare im Wind. Auch die ganz leichte Bewegungsunschärfe gefällt mir, das unscharfe Gras weniger. Die beiden Frauen haben viel Platz nach vorne, das finde ich gut. Dennoch gefiele es mir einen Sekundenbruchteil später ausgelöst noch besser, denn dann würde das Laub die hintere Dame nicht am Rücken kitzeln. (Nicht jucken dagegen würde es, wegen seiner räumlichen Wirkung, auf einem Farbfoto.)

Bei Scherenschnitten sieht man im unteren Bildteil oft zuviel schwarz, so auch hier, allerdings brauchen hier die beiden Frauenr, obwohl sie von der Böschung verdeckt sind, noch etwas Platz zum unteren Bildrand, damit der Betrachter sie sich vollständig vorstellen kann, andernfalls würde das Foto komisch wirken. Deswegen passt es aus meiner Sicht. Der graue Himmel ist schön mit Laub bedeckt. Der helle waagrechte Wolkenstreifen in Höhe der Augen und der Brille stört mich nicht, im Gegenteil: Er verleiht der Bewegungsrichtung zusätzlich Kraft, vielleicht eine himmlische Orientierungshilfe. :-)



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 435 Klicks
  • 2 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • NIKON D3000
  • 300.0 mm
  • f10
  • 1/250
  • ISO 100
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (237/667)naechstes