Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Ein Mann sieht rot... von Lobo23

Ein Mann sieht rot...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
18.09.2011 um 16:42 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Die Farbe Rot verbinden wir Menschen mit der Liebe und mit der Flüssigkeit des Lebens, dem Blut.
In der Magie kommt diese Farbe bei Ritualen zum Einsatz, welche Gesundheit, Fruchtbarkeit, Liebe, Mut und Kraft zum Ziel haben.
Die Farbe steht ebenfalls für Emotionen, Aggressivität und Willensstärke.
Eine belebende und positiv verstärkende Wirkung hat das warme Rot auch auf emotionaler Ebene:
Es steigert die Sinnlichkeit, das bewusste Erleben und Fühlen und den Ausdruck ungehemmter Leidenschaft.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





jeverman, 18.09.2011 um 17:07 Uhr

Jaaa =;o)
Weniger ist mehr.
Informativer Text dazu!

LG Andreas



Lucy Trachsel, 18.09.2011 um 17:33 Uhr

Und was geschieht, wenn man dein Bild länger betrachtet? Ich spüre Fröhlichkeit! Danke :-)
Liebe Grüße
Lucy



ando fuchs, 18.09.2011 um 17:35 Uhr

was geschieht ?? man macht die Tür auf und taucht in das Bild :)))

+++



Bernd Walz, 18.09.2011 um 18:29 Uhr

Genial einfacher Farbknaller
LG Bernd



andrea aplowski, 18.09.2011 um 18:53 Uhr

Absolut mein Ding, nicht wegen der Farbe Rot. Allein der Ausschnitt, die Linien , gleichmäßig, nur belebend und dadurch spannend, durch ganz leichte Farbunterschiede und die Unterbrechung durch die Tür und natürlich durch die Beschläge.
In diesem Format klasse, der weiße Rahmen gibt dem Rot den nötigen Dämpfer.
lg apoline



Suse70, 18.09.2011 um 21:41 Uhr

so simpel ...

so stark ...

ein Bild, bei dem man sich instinktiv fragt ... he ... die Idee ist gut, warum bist du da nicht selbst drauf gekommen ;-))

der weiße Rahmen ist eine klasse Ergänzung dieses Farbmotivs

ansonsten sehe ich das ähnlich wie Neopan 64 ...
knackscharf würde ich es auch gerne nochmal sehen

lg Suse



LauraFlorence, 19.09.2011 um 0:07 Uhr

Durch die Bearbeitung/fehlende Schärfe stehen Farbe und die wenigen Details mehr im Vordergrund. Dank Deiner Information habe ich mich nur auf die Farbe konzentriert.. und reflektiert. Ich mag Rot um mich herum gar nicht.. in der Tat macht es mich Aggressiv. Für einen kurzen Augenblick jedoch und in ausgewogenem Verhältnis zum Umfeld finde ich es gleichwohl belebend.. das mit der ungehemmten Leidenschaft muss ich aber jetzt nicht ausprobieren?? oder :-))
Wünsche Dir eine gute neue Woche.
LG Laura



MarSei, 19.09.2011 um 6:31 Uhr

Motiv und Bildschnitt sind extraklasse. Die Klinke selbst ist mir etwas zu diffus, etwas zu unscharf. Aber bei diesem Bild ist dieser ganz persönliche Geschmack ja nicht wichtig .... ;o)

VG, MarSei



Bastian Kienitz, 19.09.2011 um 11:16 Uhr

gerade durch die strukturen und den rahmen wirkt es richtig super so...das rot kommt klasse zur geltung


Silvia Dirsch, 21.09.2011 um 10:00 Uhr

Rot...ist eine meiner Lieblingsfarben.
Ich glaub, meine heimliche...ein bisserl versteckte ist hellblau. Aber das...verrate ich hier nicht! ;-)
Liebe Grüße
Silvia



Hella1, 23.09.2011 um 10:56 Uhr

Klassisch klar und sehr plakativ.
Die Farbe rot wirkt auf mich eher laut, aggressiv und sie spricht mich am wenigsten an von allen Farben. Liegt wahrscheinlich daran das ich rote Ampeln hasse ;-)
Gute grafische Wirkung, und eine klasse Ausrichtung.
LG Hella



christine frick, 15.10.2011 um 12:44 Uhr

Respekt, das gefällt mir sehr gut, vor allem , weil der Türgriff mit dabei ist. Das weckt die Neugier !
LG Chris



derHEISE, 23.01.2012 um 17:22 Uhr

quadratisch - einfach - gut ..
"mehr Foto braucht kein Mensch" - hast du in einer langen (guten) Kritik geschrieben
Entschleunigung von Hella1
Entschleunigung 
Von
13.1.12, 18:54
270 Anmerkungen
du hattest allerdings auch von einem "cinemascopischen" Schnitt gesprochen: da muss ich dich enttäuschen: das Bild hat etwa amerikanisches Breitwandformat (1,85:1) ..
Cinemascope ist viel breiter: 2,35:1 ..
lg Matthias



WeNoLeon, 17.12.2012 um 10:31 Uhr

Minimalistisch! Durch die zurückhaltenden Formen nicht abgelenkt, steht die Farbe allein im Mittelpunkt!
vG Norbert



B.K-K, 20.05.2013 um 2:08 Uhr

ein Mann sieht rot?
dann ist er noch nicht tot -
und das ist doch auch schon was, oder?
*smile




Renate Wasinger, 30.05.2014 um 10:12 Uhr

Minimalismus vom Feinsten!!
LG Renate



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (1921/1920)