Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Das Drama (4) - das 2. Küken wird getötet von Felix Büscher

Das Drama (4) - das 2. Küken wird getötet


Von 

Neue QuickMessage schreiben
19.04.2011 um 19:09 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
Der Schwan gewinnt die Oberhand und tötet das 2. Küken der Gänse,
während sich die Eltern immer noch heftig wehren.

*

das letzte Foto:



* * *

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Uwe-DZ, 19.04.2011 um 19:13 Uhr

wow...zum richtigen zeitpunkt am richtigen ort...sehr beeindruckendes pic
lg uwe



Andreas Rinke, 19.04.2011 um 19:14 Uhr

Spannender und eindrucksvoller als der `Tatort´ .
Tolle Serie !
LG Andreas



Arnold. Meyer, 19.04.2011 um 19:17 Uhr

ein extrem starkes Foto. Mir war nicht klar, dass Schwäne solcher Räuber sind.
vg Arnold



Gunther Hasler, 19.04.2011 um 19:29 Uhr

Hallo Felix, eine fotografisch starke Serie dieses Tierdramas!
Schwäne sind in ihrem Brutrevier sehr agressiv gegenüber Eindringlingen und besonders Graugänse schlagen sie sofort in die Flucht. Dass sie auch die Jungen angreifen, habe ich aber bisher noch nicht gesehen!
Gruß, Gunther



Stefan Sprenger, 19.04.2011 um 19:31 Uhr

Oh das hätt ich garnicht gedacht, beeindruckende Szene perfekt aufgenommen. Aber jetzt nicht noch eines oder ?

LG
Stefan



Jacqueline Edelmann, 19.04.2011 um 19:34 Uhr

echt krass, denkt man garnicht wenn man so einen achwan sieht. toll/dramatisch dokumentiert.
lg
jac



Klaus Kieslich, 19.04.2011 um 20:52 Uhr

Andreas Rinke trifft den Nagel auf den Kopf
Gruß Klaus



Lady Durchblick, 19.04.2011 um 21:20 Uhr

hätte nie gedacht... das Schwäne so brutal sein können...
vg Ingrid



Marie-Louise II, 20.04.2011 um 8:33 Uhr

Eine gruselige Dokumentation,
nichts für schwache Nerven.
Ich bin immer voller Mitleid für denSchwächeren.
Sehr beeindruckend Dokumentiert.

L.G.

M.L.



Stefan Grzonkowski, 20.04.2011 um 12:41 Uhr

die Natur kennt keine "Gefühle" Da geht es eben um das Überleben. Aber schon sehr spektakulär die Aufnahme.


Rainer Switala, 20.04.2011 um 16:25 Uhr

so lange agressiv habe ich schwäne noch nicht gesehen
bedrohlich gut
gruß rainer



Wolfg. Müller, 20.04.2011 um 18:02 Uhr

Grausam kann es auch in der Natur zugehen; nicht nur bei uns Menschen.
Gruß Wolfgang



Lutz Pöhlmann, 20.04.2011 um 20:01 Uhr

habe ich so noch nie gesehen
VG Lutz



Wolfgang Weninger, 20.04.2011 um 21:20 Uhr

unglaublich, was dir hier für Fotos gelungen sind ... auch wenn es für die Gänse traurig ist
Servus, Wolfgang



Hanne L., 21.04.2011 um 22:25 Uhr

Eine unglaubliche Serie!! Auch wenn ich geschockt bin, die Fotos sind fantastisch!!
Liebe Grüße, Hanne



Tino Bergner, 22.04.2011 um 10:57 Uhr

mir gehts wie den anderen, bin geschockt und bewegt!
Tolle Fotos, ja die Natur ist grausam!!!
VG Tino



Günter Angermeier, 27.04.2011 um 9:49 Uhr

Ein fantastisches Bild dieser traurigen Szene.
VG: Günter



Wolfgang Brandmeier, 20.05.2011 um 6:37 Uhr

klasse serie .... war bestimmt nervenaufreibend diese szenen zu erleben .... auf jeden fall sehr informativ und zeigenswert !!

gruß wolfgang



Elrie, 23.05.2011 um 20:54 Uhr

Beeindruckend! Gratulation zu diesem Foto! LG Elke


Thomas Thesing, 8.06.2011 um 10:26 Uhr

Wunderschönes Foto ! Herzlichen Glückwunsch.
Wünsche Dir noch viele solcher Fotos.




VALEUR, 8.06.2011 um 16:57 Uhr

E X Z E L L E N T dieses Sensationsfoto aus den Rieselfeldern. MfG. aus Münster


Britta Schulte ., 8.06.2011 um 23:28 Uhr

Erschreckend, beeindruckend und fantastisch zugleich... Noch einmal herzlichen Glückwunsch zu deinem Erfolg! Bin gespannt was wir noch alles von dir sehen :).
Wahnsinn deine Bilder...!!!
LG Britta



VALEUR, 13.06.2011 um 10:52 Uhr

Hallo Felix.....irgendwie sehr schade das so schnell das Interesse an Deinem Bild -auch hier so schnell- in den Hintergrund fällt,deshalb nochmals meine Gratulation zu diesem Highlight....wünsche Dir aber eine reichliche Rendite und mögen daraus noch viele luktrative Aufträge folgen. MfG. aus Münster


Elke Becker, 27.06.2011 um 18:43 Uhr

Eine Wahnsinns-Aufnahme von der traurigen Szene.
LG Elke



magic-colors, 7.01.2012 um 16:57 Uhr

Ein unglaublich tolles Foto ist das. Diese Schärfe trotz der heftigen Bewegungen. Ähnliche Fotos konnte ich auch im letzten Frühjahr machen, allerdings hatte ich nicht so ein tolles Tele. Dein Equipment und die Exifdaten würden mich interessieren. lg aNette


Andrzej7, 24.01.2012 um 11:51 Uhr

Super Dokumentacjon, Super Foto !!! ich empfehle
Andrzej...



werner-bours, 22.04.2012 um 9:03 Uhr

wow extrem bin auch sehr oft in der natur unterwegs um zu fotografieren aber solch einen moment habe ich noch nicht erlebt.der helle wahnsinn das foto.g.werner


Albizia, 26.05.2012 um 17:13 Uhr

Ein tolles Foto - das ist Dramatik pur!
BG K.-H.



Jürgen Gräfe, 19.03.2013 um 20:18 Uhr

Das ist eine sensationelle Serie!!
Gratulation!
fG
Jürgen



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto

  • EOS 7D
  • EF 4/500 L IS USM
  • 500 mm
  • f8
  • 1/1000
  • ISO 200
  • 0.0EV
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)