Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Im Moor I von Ernst Seifert

Im Moor I


Von 

Neue QuickMessage schreiben
5.04.2011 um 10:55 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.

Nach dem Wasserverlust und der Moorbodenabsenkung liegen Großteile der Wurzeln frei. Die Bäume stehen wie auf einem Sockel. Der Bodenverlust ist so ablesbar.

Fotos: Stadtwald Plau am See

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Norbert REN, 5.04.2011 um 11:01 Uhr

Super tolle Bearbeitung.
Mystische und geheimnisvolle Orte sind Moore ja sowieso,
Deine Bearbeitung unterstreicht das noch.
LG. Norbert



christine frick, 5.04.2011 um 12:57 Uhr

Das sieht ja aus , wie ein Gemälde. Fein , das mag ich.
LG Chris



Elke, 5.04.2011 um 13:09 Uhr

Dein Bild spricht mich sehr an.
Diese Art der Bearbeitung habe ich so noch nicht gesehen. Hinzu kommt die Spiegelung, die du passend
in s/w gehalten hast und dann die warmen
Farben, die das Moor umrahmen, sind ein Genuss
für den Betrachter. Das könnte ich mir
als Wandgemälde vorstellen....!!!

Lieber Gruß, Elke



Robby07, 5.04.2011 um 13:09 Uhr

Wie ein Gemälde, raffiniert gemacht. Sehr interessant bearbeitet!
Gruß
Robby



Norbert Kappenstein, 5.04.2011 um 14:07 Uhr

Das ist wirklich klasse bearbeitet Ernst. Zu diesem Motiv kann man sich das nicht schöner und passender vorstellen. Sehr stark.
LG Norbert



André Kuschel, 5.04.2011 um 14:33 Uhr

feine Aufnahme und Bearbeitung
gefällt mir gut !
LG André



astrid.si, 5.04.2011 um 16:20 Uhr

ja, das ist schon fein, die Bearbeitung im FraktaliusStyle - mag ich immer gern, habe den Filter leider noch nicht freiverkäuflich irgendwo entdeckt ;(.
Dein Bild hat eine schöne malerische Wirkung.



Peter Kloth-Schad, 5.04.2011 um 16:40 Uhr

Gemäldeartig wirkt das...geradezu märchenhaft...trotz der Ursachen.
Gruß
Peter



Lothar Bendig, 5.04.2011 um 17:41 Uhr

Ein Foto wie gemalt, das ein schönes Motiv und eine dazu passende Stimmung wirkungsvoll wiedergibt.
LG Lothar



Ute K., 5.04.2011 um 20:13 Uhr

Boah, ist das klasse. Die mystisch-morastische Stimmung kommt durch deine Bearbeitung echt gut rüber,
lg, Ute



Adele Oliver, 5.04.2011 um 21:07 Uhr

How did you do this ... just fantastic this mystic and mysterious view and mood of the moor. Compliments, terrific work!!
cheers, Adele



M-o-n-a, 5.04.2011 um 21:08 Uhr

Da hast du fein gemalt. ;-)
Sehr beeindruckend finde ich deine Farbwahl und deren gelungene Übergänge.
Über die Art der Bearbeitung weiß ich aber gar nichts, sie gefällt mir zu diesem Bild aber sehr gut.
Ein sehr schönes Gesamtbild.
Das Bild "Moorbodenabsenkung"dazu war aber nicht die Vorlage, oder?
Hoffentlich haben die Bäume tiefe Wurzeln.
LG Mona




Karl-Heinz Fuchs, 5.04.2011 um 23:38 Uhr

Beim Betrachten schwankt einem der Boden unter den Füssen, zumal wenn man dieses Gefühl wie ich kennt.

Du hast das die Lichtstimmung und die Farben sehr gut getroffen und die unergründliche Tiefe ahnbar gemacht.

Herzensgruss aus Franken und meinen Respekt, Charlie



Trautel R., 6.04.2011 um 6:35 Uhr

wie ein gemälde, das war mein erster eindruck.
mit deiner sehr guten bildbearbeitung kommt es sehr geheimnisvoll, ein wenig mystisch rüber.
lg trautel



matthias1962, 6.04.2011 um 8:05 Uhr

...sehr geheimnisvoll, gefällt mir deine Bearbeitung!

lg matthias



andrea aplowski, 6.04.2011 um 13:08 Uhr

Eine interessante Bearbeitung. Erinnert mich an ein Gemälde. Die Grün und Blautöne harmonieren miteinander und mit den Bäumen umrahmen sie das Wasser und geben der Spiegelung Gewichtung.
lg apoline



Diana von Bohlen, 6.04.2011 um 13:09 Uhr

SUUUPER Wirkung!!

durch diese BEA sieht es wirklich wie ein Gemälde aus!

T O P !

LG Diana :-)



Günter Has., 6.04.2011 um 14:41 Uhr

hervorragend....
ich weiß zwar nicht wie du dieses Bild bearbeitet hast, aber es schaut sehr gut aus und passt zu dem Motiv ganz besonders....
Gruß Günter



s. sabine krause, 6.04.2011 um 17:53 Uhr

das moor und seine unheimliche, mystische seite wie die illustration zu einem düsteren märchen! und je länger man draufguckt, desto stärker entfaltet sich die wirkung! die bearbeitung macht für mich sinn, denn sie betont das, was in der "realen landschaft" latent vorhanden ist, und verstärkt interpretierend ihre atmosphärische kraft! lg, sabine.


Gisela Schwede, 6.04.2011 um 18:17 Uhr

das ist ja eine faszinierende Bea,
LG Gisela



Walter Brants, 6.04.2011 um 18:39 Uhr

Ein Bild, ausdrucksstark und abstrakt, das eher wie gemalt aussieht. Sieht sehr gut aus. VG von Walter


Sergej WEBER, 6.04.2011 um 18:49 Uhr

Traum, Aufnahme
perfekt bearbeitung und Blick
LG Sergej



Die Waldvenus, 6.04.2011 um 20:44 Uhr

Bei einer einer solche Bearbeitung wird ein Foto stark verfremdet, das mag ich pers. nicht so gern.Die angewandte BA ist Dir, ungeachtet dessen sehr gut gelungen.
LG Bärbel



Lutz Leo Berger, 7.04.2011 um 12:08 Uhr

Eine malerisch anmutende BEA der eigenen und besonderen Art.
Damit gibst du diesem Bild eine persönliche Note!
Das Motiv finde ich wunderbar mystisch...
VG Lutz



Marina Luise, 8.04.2011 um 10:41 Uhr

Sehr interessante Bearbeitung - erinnert an ein Gemälde! ;)


Tine N., 8.04.2011 um 16:54 Uhr

Der Fraktalius Filter passt hier sehr gut. Da Du ihn nicht zu stark angewendet hast, erzeugt er auf Deiner Aufnahme eine tolle Stimmung. LG Tine


Barbara Sch., 10.04.2011 um 0:48 Uhr

Keine Ahnung, wie du das gemacht hast - zu dem Bild / Motiv passt es jedenfalls sehr gut.
Hat wirklich etwas von einem Gemälde:-)
LG Barbara



TeresaM, 11.04.2011 um 10:14 Uhr

Fantastique et très belle vision.
Bravo pour cette excellente présentation artistique.
Amicalement,



Peppa, 14.04.2011 um 12:35 Uhr

Wundervoll, durch die Bearbeitung wirkt es noch viel mystischer. Gefällt mir super!

LG
Ulrike



Uwe Garz, 15.04.2011 um 21:41 Uhr

Klasse Filterarbeit, gefällt mir.
Lg Uwe



Kerstin Stolzenburg, 22.04.2011 um 6:17 Uhr

Sehr interessante Bearbeitung! Man wird durch sie in einen Zauberwald geführt. Das Bild gefällt mir sehr gut!
LG. Kerstin



monika hagenah, 2.05.2011 um 20:37 Uhr

Die Originalversion gefällt mir schon sehr gut, aber diese Arbeit mit Deiner kunstvollen Gestaltung und den Farbtönen wirkt noch geheimnisvoller ;)
LG Monika



hk2102, 17.05.2011 um 23:26 Uhr

Hier hast du die Filter einmalig eingesetzt...........bin echt begeistert
LG Heike



B-A-U-M-I, 22.05.2011 um 11:10 Uhr

schöne Arbeit, kommt echt gut.


Anna Lind, 4.06.2011 um 21:03 Uhr

Das ist ein Bild von guter Fotoqualität und einer sehr schöpferischen Bearbeitung .
Hier verschmelzen Schein und Wirklichkeit zu einer Bildeinheit. Das spricht mich sehr an.
Das Besondere an Deinem Bild ist aber diese ganz eigene Stimmung, Ich fühle mich zurückversetzt in alte Zeiten , in denen das Moor für die Menschen noch etwas Geheimnisvolles, Beängstigendes hatte.
Das drückt sich in Deinem Bild aus durch die Farben und das filigrane , z. T. gespinnstartige Verweben von Innen und Außen. .
Liebe Grüße zum Wochenende
Anna



Elsemarie, 22.09.2011 um 20:53 Uhr

Ich finde es gemein, wenn man mit einem Foto so hinters Licht geführt wird ;o)
LG,Ellen



(M)Ein-Blick, 31.01.2012 um 21:31 Uhr

das wirkt wie gemalt, eine beeindruckende und gute Bearbeitung!!
Gruß Gerda



Silvia Bürger, 4.02.2012 um 19:02 Uhr

Die Bearbeitung ist ja der Hammer!
Wie hast du das gemacht ?
LG Silvia



Silvana W., 9.05.2012 um 23:30 Uhr

Wonderful work****¡¡


Michèle FLEURY, 8.11.2012 um 12:40 Uhr

Une image poétique de grande beauté, de grande douceur, un rêve....j'adore! Amitiés, Michèle


ingeborg m., 23.01.2013 um 13:58 Uhr

fantastische Arbeit, sehr beeindruckend!
VG Ingeborg



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (1921/1920)