Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

möge dort von Willi Thiel

möge dort


Von 

Neue QuickMessage schreiben
15.03.2011 um 12:16 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
ein Engel sein ....

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Pixelknypser, 15.03.2011 um 12:41 Uhr

*


Sabines-Sichtweisen, 15.03.2011 um 12:57 Uhr

Ich denke, da ist mehr als 1 nötig...
*

Liebe Grüße
Sabine



K D L, 15.03.2011 um 13:17 Uhr

*


Sies Alleinimwald, 15.03.2011 um 13:51 Uhr

.


Paul Michael P., 15.03.2011 um 14:57 Uhr

*
ein Heer davon wäre noch besser



Gisela Aul, 15.03.2011 um 15:10 Uhr

*



Black Pearl Design, 15.03.2011 um 15:16 Uhr

*



Karl-Dieter Frost, 15.03.2011 um 15:17 Uhr

Wenn Natur UND Technik mit vereinten Kräften "ausrasten", haben es scheinbar selbst die Engel schwer! :(((


Wolfgang D.Z., 15.03.2011 um 15:53 Uhr

Manchmal helfen nur Wunder, ob das ein Engel kann.

VG
Wolfgang



Anoli, 15.03.2011 um 16:17 Uhr

*
Im Gedenken von Anoli
Im Gedenken
Von
16.3.11, 20:29
99 Anmerkungen



Norbert REN, 15.03.2011 um 16:28 Uhr

O Mensch hilf Dir selbst, so hilft Dir Gott.
Auf Engel zu warten macht nur Sinn, wenn wir vorher die richtigen Weichen gestellt haben.
LG. Norbert



Helmuth Sturm, 15.03.2011 um 16:35 Uhr

*


Peter Kloth-Schad, 15.03.2011 um 17:18 Uhr

Der Teufel ist schon lange in Rente...die Menschen erledigen sein Geschäft und er zählt nur den Gewinn...
Solche Ideen könnte man haben angesichts des menschlichen Wahnsinns überall, aber sollte 'da oben' jemand an den Schrauben drehen hätte er einen seltsamen Humor.
Nee, wir machen uns die Hölle selber...und auch das Gegenteil.
Gruß
Peter



Christine Matouschek, 15.03.2011 um 17:47 Uhr

Ja, Willi ++++
Gruß Matou



Schäng, 15.03.2011 um 18:15 Uhr

du bringst es auf den Punkt, Willi.....
LG Johannes



Heidi Reiter, 15.03.2011 um 18:24 Uhr

Willi, das ist ein wundervolles Bild gefüllt mit Deinen wundervollen Wünschen und Herzensliebe..
das Beste, was wir im Augenblick tun können, solche Dinge entstehen zu lassen, indem wir sie visualisieren..
Hochachtung mein Lieber
Heidi



CODY EIGEN, 15.03.2011 um 18:24 Uhr

ENGEL
Du kannst sie nicht sehen,
aber sie begleiten Dich auf all Deinen Wegen.
Glaube an sie dann kannst Du sie fühlen,
Dein Herz in ihre Hände legen.
LG CODY



weber henry, 15.03.2011 um 18:40 Uhr

Aber es gibt Engel, und sie werden zitiert, wenns gefährlich wird!
Man soll nur vorher die Zeichen, welche sie senden, erkennen!



aeschlih, 15.03.2011 um 19:17 Uhr

einer..... ???
lg hilde



Helga Niekammer, 15.03.2011 um 20:00 Uhr

Ja - das wünsche ich allen Betroffenen !!!! LG. Helga



Elke H.R., 15.03.2011 um 20:39 Uhr

Das wäre wirklich allen zu wünschen !
LG Elke



Baerbel N., 15.03.2011 um 21:51 Uhr

Ich befürchte, er wird ihnen nicht helfen.

LG



Susanne E., 15.03.2011 um 22:49 Uhr

Es gibt immer Zeichen und Wunder.. möge dort eines geschehen. Hoffentlich....


Martina4 Mayer, 15.03.2011 um 22:49 Uhr

*
es geht mir nicht gut von Martina4 Mayer
es geht mir nicht gut
Von
15.3.11, 21:53
86 Anmerkungen



anne47, 15.03.2011 um 23:04 Uhr

*


Astrid Wiezorek, 15.03.2011 um 23:04 Uhr

Unsere Gedanken sind bei den Menschen in Japan die jetzt unsagbares Leid erfahren.
LG Astrid & Anhang



Klaus-Peter Beck, 15.03.2011 um 23:06 Uhr

Lieber Willi.

Da denke ich im Moment, nach all dem was passiert ist, oft daran!

Gruß
Klaus-Peter




Adrena Lin, 15.03.2011 um 23:11 Uhr

*


Fischer G., 15.03.2011 um 23:26 Uhr

... ja , den können wirklich viele gebrauchen.
Gruß Guido



DEPELA, 16.03.2011 um 2:11 Uhr

Eine wundervolle Arbeit hast du hier gekonnt dargestellt und dein Mitgefühl zum Ausdruck gebracht.

Bewundernswert ist die Disziplin, das das japanische Volk trotz der vielen unterschiedlichsten Katastrophenereignisse bewahrt und hält, ebenso die Zuversicht des Wiederaufbaus ohne Resignation über ihr Schicksal.

Japan braucht unsere Unterstützung wie auch die der gesamten anderen Welt.

Mein tiefstes Mitgefühl den Menschen im Land der aufgehenden Sonne haben sie ebenso.

Liebe Grüße, Peter




Carmen Mc Lean, 16.03.2011 um 7:46 Uhr

*
Carmen



Marina Luise, 16.03.2011 um 8:37 Uhr

Wünsche ich auch!


Angelika Marko, 16.03.2011 um 9:14 Uhr

Ja, das wünsche ich ihnen auch.
Angelika



liesel47, 16.03.2011 um 12:24 Uhr

Mein tief empfundenes Mitgefühl gilt den von der Naturkatastrophe
in Japan betroffenen Menschen. Liesel47





Watndat, 16.03.2011 um 15:08 Uhr

Willi hier mein Sternchen...* **
Herrin über Wind und Wetter..
Klasse Postkarte..



E-Punkt, 16.03.2011 um 16:19 Uhr

Willi
das ist sehr einfühlsam.
So laßt uns denn dem nachdenken.

LG Elfi



Brigitte Specht, 16.03.2011 um 19:01 Uhr

...sehr schön zum Gedenken an diese armen Menschen....!
L.G.Brigitte



Uschi Schlicht, 16.03.2011 um 19:02 Uhr

Grandioses Bild, Willi. Lieben Dank!
STOPPT DEN WAHNSINN! von Uschi Schlicht
STOPPT DEN WAHNSINN!nicht in Diskussion
Von
14.3.11, 20:31
31 Anmerkungen



Margret, 16.03.2011 um 19:09 Uhr

der liebe Gott ist nicht immer lieb, gut, dass es Engel gibt, gerade die Erdengel sind die Besten
lg.Margret



nelly13, 17.03.2011 um 9:30 Uhr

*
Licht der Hoffnung von nelly13
Licht der Hoffnung
Von
16.3.11, 23:47
43 Anmerkungen



Cécile Fischer, 17.03.2011 um 15:16 Uhr

Ein guter Wunsch von Dir, dem schliesse ich mich von Herzen an.
Mit lieben Gruss,
Cécile




Ilse Ritzmann, 17.03.2011 um 19:04 Uhr

*
Unendliche Trauer.......... von Ilse Ritzmann
Unendliche Trauer..........nicht in Diskussion
Von
12.3.11, 17:00
43 Anmerkungen



paintpictures, 17.03.2011 um 19:30 Uhr




Wolfgang Rothenbücher, 17.03.2011 um 22:08 Uhr

*



Helmut E.D., 17.03.2011 um 22:41 Uhr

*
und tiefes Mitgefühl von Helmut E.D.
und tiefes Mitgefühl
Von
17.3.11, 9:38
29 Anmerkungen




Alfons Gellweiler, 17.03.2011 um 22:49 Uhr


Mir fehlen die Worte.

Grüße
Alfons



Elke, 17.03.2011 um 23:13 Uhr

Glaube versetzt oft Berge,
aber dieses 3fache Unglück ist wohl
nicht mehr aufzuhalten.
Ich finde es grausam, was den
Menschen dort passiert.
Man kann nur hoffen, dass
alle Länder dadurch gelernt haben
und endlich agieren !!!

*



Margareta St., 18.03.2011 um 12:32 Uhr

Elke R. II bringt es auf den Punkt.
Da können wir noch so jaulen und
nach Engeln und Heiligen rufen, es
hilft nichts. Das hat die Vergangenheit
des zweiten Weltkrieges gezeigt.
Unaussprechliches Leid, damals und
heute. Gegen Naturereignisse sind wir
machtlos, nicht aber gegen Menschenmachwerk. Erheben wir unsere
Stimmen.
Grüße von Margarete



Elfriede de Leeuw, 18.03.2011 um 14:40 Uhr

*
Gebet für JAPAN von Elfriede de Leeuw
Gebet für JAPAN
Von
14.3.11, 19:13
61 Anmerkungen

LG.Elfriede :((((((((



Gerlinde Weninger, 18.03.2011 um 19:24 Uhr

ja, vor allem für die helden in den akws!
danke fürs zeigen!
liegrü die gerlinde



Elke Cent, 18.03.2011 um 20:19 Uhr

... wie klein da plötzlich die eigenen Alltagsprobleme werden ...
lg Elke



delia ..., 18.03.2011 um 20:27 Uhr

Die brauchen mehr als einen Engel ..... eine Armee von Engeln ist nötig ....



Margot Bock, 18.03.2011 um 22:41 Uhr

************

...Japan ~ warum?... von Margot Bock
...Japan ~ warum?...
Von
12.3.11, 23:22
98 Anmerkungen



Ferdi W. Weise, 19.03.2011 um 12:52 Uhr

Da will ich hier nicht fehlen, lieber Willi -
und hoffe auch auf viele, viele Engel, denn
sie werden "dort" ganz dringend gebraucht!
lg. -Ferdi-



by Gipsy, 19.03.2011 um 13:26 Uhr

**********
Dort bedarf es mehrerer Engel!
LG Gipsy



roswitha v.g., 19.03.2011 um 14:22 Uhr


ein engel allein wird´s nicht schaffen ...
da müssen wir schon selbst was tun !



*




FoTomas Gruschke, 19.03.2011 um 14:37 Uhr

Und uns bleibt nur,
inne zu halten und
der Menschen zu gedenken,
die betroffen sind.
Gedenken an die Opfer von FoTomas Gruschke
Gedenken an die Opfer
Von
19.3.11, 13:45
9 Anmerkungen



roswitha v.g., 19.03.2011 um 14:40 Uhr

@fotomas...
"Und uns bleibt nur,
inne zu halten und
der Menschen zu gedenken,
die betroffen sind."

ich denke, es geht schon etwas mehr !

*



Solibieda Peter, 19.03.2011 um 15:14 Uhr

Tja, möge er!!!
Viel wichtiger wäre es, wenn der Herrgott- oder wer auch immer - mal Hirn regnen lassen würde. Das kann so mancher Entscheidungsträger ganz dringend brauchen. Und ebenso Rückgrad. Angesichts der Kniefälle von Politikern vor dem Energiebossen, bekommt man das kalte Kotzen. Der Bürger hat zur Wahl zu gehen und ansonsten das Maul zu halten.
In diesem Sinne.
LG
Peter



Antigone44, 19.03.2011 um 18:51 Uhr

Engel sind allgegenwärtig,leiden aber sehr oft an Überarbeitung.
Willi hat sich im neuen Profilfoto quer gestellt und bietet dem Leben lachend die Stirn-weiter so mein Freund.
Herzliche Grüße,Siegrun (Liebelein)



Putty, 19.03.2011 um 20:40 Uhr

Es braucht wohl ganze Heere von wohlwollenden Engeln.
LG Putty



Rudi Brochhaus, 20.03.2011 um 7:44 Uhr

Der Glaube kann Berge versetzen.
+++ von Rudi Brochhaus
+++
Von
19.3.11, 8:50
5 Anmerkungen


Gruß Rudi



O. Weber, 20.03.2011 um 15:29 Uhr

Life Support Japan von O. Weber
Life Support Japan
Von
20.3.11, 14:53
19 Anmerkungen



Cornelia Schorr, 21.03.2011 um 21:05 Uhr

Ja, wo waren die Engel, als es geschah??? Und trotzdem wünsch ich jedem einzelnen, dass er Glück im Unglück erfährt, auf irgendeine Art und Weise...

LG conny



Kazuko T.-Herdegen, 24.03.2011 um 16:51 Uhr

Trauer von Kazuko T.-Herdegen
Trauer
Von
16.3.11, 9:31
32 Anmerkungen



Peter - Klein, 26.03.2011 um 23:28 Uhr

*




Birgit Kirster, 27.03.2011 um 17:41 Uhr

Beten, Hoffen von Birgit Kirster
Beten, Hoffen
Von
23.3.11, 17:49
8 Anmerkungen



Lothar L. Schulz, 7.04.2011 um 19:51 Uhr

*
lg Lothar



Art light photography by p.D., 8.04.2011 um 10:25 Uhr

Ein klasse Foto in jeder hinsicht.
Toll der Bildaufbau.
glg.pit



Neydhart von Gmunden, 10.04.2011 um 10:12 Uhr

....einer reicht nicht .....
Ich weiss auch nicht, on Engel in Japan erwünscht sind .... eher: gute Geister (Ahnen)



rendevous, 15.04.2011 um 9:58 Uhr

Ich respektiere dein Mitgefühl, habe aber keine Hoffnung, dass dort himmlische Hilfe kommt. Was ist das für eine Hilfe, die erst mit Erdbeeben und Zunamie Menschen vernichtet und dann mit der Geißel der Radioaktivität weiteres Unheil anrichtet. Ich verneige mich vor den Opfern und den Menschen, die menschliche Hiolfe benötigen.
Viele Grüße Klaus



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto

  • EX-Z270
  • 4.7 mm
  • f2.6
  • 1/125
  • ISO 64
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (478/597)naechstes