Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

..Abendstimmung ... von Pia Pohl

..Abendstimmung ...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
5.02.2011 um 0:58 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
...
gesehen - Vollbremsung - erst später sah ich aufgeregte Sonnen-Sucherin, dass ich neben einer Friedhofsmauer stand

Dazu passen diese Worte von Marc Twain doch klasse:

"Man könnte viele Beispiele für unsinnige Ausgaben nennen, aber keines ist treffender als die Errichtung einer Friedhofsmauer.
Die, die drinnen sind, können sowieso nicht hinaus, und die, die draußen sind, wollen nicht hinein"

autsch .............. :-))

Mark Twain


ABER: mein foto fand ich dennoch recht gelungen. Was meint Ihr?

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Thom Arnold, 5.02.2011 um 1:08 Uhr

Licht, Schatten Motiv,....alles nur vom Feinsten. Und die da drinnen können vielleicht auch mal um Mitternacht über die Mauer scheuen und sind begeistert,.......man weiß es nicht. Allein die Idee dieses Fotos ist allen Lobes wert.
Eine lieben Gruß,
Thomas



Thorsten Michael Wolf, 5.02.2011 um 2:00 Uhr

ja da hast du recht ;-)
sehr schön mir gefallen die feinen äste gut und mit dem eis kommt auch gut gelungenes foto!!!
lg thorsten



Hannes.L, 5.02.2011 um 8:27 Uhr

sehr gute aufnahme....
lg.hannes



Vera Bürger, 5.02.2011 um 8:33 Uhr

hi, das lichtspiel gefällt mir total gut mit der linie "mauer" . die anwohner links dahinter sind vielleicht auch der meinung :-)) lg vera


Horst Reuther, 5.02.2011 um 9:12 Uhr

Zu diesem Friedhof passt diese abendliche Stimmung. Gut gesehen und fotografiert.
Anerkennende Grüße senden Dir,
Horst



Eva Winter, 5.02.2011 um 9:12 Uhr

Kompliment Pia, das Foto IST gelungen und wie. Die Friedhofsmauer kann ja nichts dazu.
LG Eva



Walter Jo, 5.02.2011 um 9:16 Uhr

Die Gelegenheit gut genutzt! Vollbremsung - da ist es doch glatt? Aber diese Glätte erzeugt diese geniale Spiegelung! - Mir kommt es auch so vor, als hättest Du rechts Zuschauer gehabt...


Benita Sittner, 5.02.2011 um 9:38 Uhr

...alles in allem super gelungen.....und ein Friehof und seine Toten gehören doch auch zum Leben.....man könnte es ja auch so sehen....gerade durch die Friedhofsmauer und die Gräber wird die Ruhe die das Foto ausstrahlt noch verstärkt....VLG Benita


Michael Jo., 5.02.2011 um 10:47 Uhr

jaaa doch, fein gemacht .. !
Nein, ehrlich: etwas unterbelichtet (mindestens - 0,7 LW) - das steigert die Wirkung ungemein.
Polfilter zusätzlich noch davor ? ( - !!! )
ich würde sagen: Du hast mit Hilfe der (Spät-) Nachmittagssonne ein ' Abendbild' inzeniert.
Und wenn da nun vielleicht noch ein paar Seelchen
von nebenan mitschwingen in dieser Szenerie,
kann das ja auch nicht schaden ...
(ich sehe da so ein paar Irrlichterchen auf den Grabsteinen sitzen ...; dazu sogar noch eine ' Sternschnuppe' rechts oben ..)

Schönes WoEnde auch !
Michael



J.E. Zimosch, 5.02.2011 um 11:13 Uhr

Aber der Mensch macht es trotzdem !?
Gruß
J.E.



Fritzla, 5.02.2011 um 13:43 Uhr

Für so was Schönes würd ich auch anhalten, auch ohne Vollbremsung! :-))


Ernst Seifert, 5.02.2011 um 15:17 Uhr

Nein, rein wollen wir alle nicht. Aber das Foto in sich aufzunehmen, auch mit der Friedhofsmauer im VG ist schon ein kleiner Genuß.
VG Ernst



Jürgen Divina, 5.02.2011 um 15:26 Uhr

Die Mauer hast Du super in die Ecke gelockt und damit eingebunden. Der Scherenschnittbaum ist ein hingucker.
Liebe Grüße, Jürgen



Ernst Heister, 5.02.2011 um 15:38 Uhr

Die Sonne scheint für die Lebenden wie für die Toten, tröstlich schön!
Grüße, Ernst



Claudio Micheli, 5.02.2011 um 15:54 Uhr

Bellissima e molto affascinante.
Ciao



v2, 5.02.2011 um 16:31 Uhr

top arbeit!!
vg
hebby



sibon, 5.02.2011 um 18:10 Uhr

Meinen Blick ziehen mehr die Sonne im Baum und die tollen Schatten auf dem Eis an - ich bleib mal lieber fein auf dieser Seite der Mauer ;-)
Die etwas mystische Lichtstimmugn ist klasse!!!
LG Sigi




Anoli, 5.02.2011 um 21:11 Uhr

Na, und ob Dein Bild gelungen ist!!
Links im Bild der Sonnenstern, rechts die Gräber.....ist doch irre.
LG Ilona



Jutta S, 6.02.2011 um 0:07 Uhr

ein super Bildaufbau, das durchscheinende Licht betont alles mehr ! Absolut klasse ist der Text von Mark Twain dazu,
lg Jutta



HW., 6.02.2011 um 0:58 Uhr

Dem Feierabend entgegen kommt immer gut ;))
zieht wie ein Magnet.
es grüßt Holger



Thomas Leib, 6.02.2011 um 15:13 Uhr

eine sehr schöne Aufnahme,
die mir mit dieser Lichtstimmung
sehr gut gefällt.
Einfach klasse!!
LG
Thomas



Renate Bonow, 6.02.2011 um 15:58 Uhr

der twain humor gefällt mir. und das licht in dem bild auch.
lg renate



Bernard64, 6.02.2011 um 20:08 Uhr

Wunderbare Aufnahme
LG Bernard



Marlise, 7.02.2011 um 0:15 Uhr

einfach schön..lgr


DEZIMÜ aus H., 7.02.2011 um 0:40 Uhr

mir gefallen solche extrem Belichtgungen schon immer!


Alfred Held, 7.02.2011 um 15:17 Uhr

Hallo Pia
natürlich ist dein Foto gelungen,
die Gegenlichtaufnahme lässt das vergessen was passiert war.
die Silhouetten lasen dein Bild zusätzlich in einem abesonderem Licht erscheinen
gratuliere zu dem was nach dem Schreck passiert ist.
Gruß Alfred

Eine kleine Mitteilung noch.Ich schreibe nicht immer zu deinen Bilder , weil ich nicht immer da bin, aber wenn ich da bin, dann schaue ich mir deine Fotos aber genau an, auch wenn ich nichts sage.



dörte r., 7.02.2011 um 15:22 Uhr

eine ganz wundervolle und mystische licht-schatten-stimmung ist das, die in vielerlei hinsicht sehr gut auch zum friedhof passt, finde ich - die worte von mark twain finde ich supertreffend.... ;-))
liebe grüsse, dörte



Charly Roggow, 7.02.2011 um 15:26 Uhr

sehr gut hast du die Sonne platziert, gute Aufnahme
LG Charly



Petra Jacobi, 12.02.2011 um 19:16 Uhr

Ich finde, dein Foto ist dir bestens gelungen. Die Gegenlichtaufnahme bewirkt, dass die Sonne wie ein Stern durch den Baum scheint. Eine ganz besondere Stimmung entsteht durch die Existenz der Friedhofsmauer.
Der Text dazu ist treffend.
Lieben Gruß Petra
Kirche von Petra Jacobi
Kirche
Von
9.11.10, 23:16
10 Anmerkungen



Petit monde, 16.02.2011 um 22:42 Uhr

Feine Aufnahme, die Gedanken dahzu mit der doofen Friedhofsmauer bringen mich zum Lachen! :-)
Wieso hast du das Bild noch vignettiert, nicht düster genug?
Liebe Grüße
Christian.



werner weis, 17.02.2011 um 13:10 Uhr



geschickt und clever das Blenden eingebunden



Elisabeth Schiess, 23.02.2011 um 22:47 Uhr

Das Bild ist gut, aber dein Text dazu, seine Geschichte und die Aussage von Twain sind genial!
Liebe Grüsse
Elisabeth



Uwe M..., 13.03.2011 um 15:25 Uhr

Das Motiv hast du in der Aufregung gut gesehen. Der Spruch bringt mir ein Lächeln ins Gesicht.
LG Uwe



KLAUS Müller OF, 18.03.2011 um 0:13 Uhr

Also in den traurigen Tagen von Fukushima musste ich bei dem Spruch unter Deinem Bild mal herzlich lachen. Einfach nur wahr.
Aber Dein Bild ist alles andere als eine "unsinnige Ausgabe". Es ist super.



Zeitreisender, 18.03.2011 um 12:17 Uhr

Herrliches Spiel von Licht und Schatten !

Gruß
Ralf



Charly Roggow, 22.03.2011 um 12:00 Uhr

gefällt mir in dieser abendlichen Stimmung, da passt auch der Bildaufbau
LG Charly



paules, 9.04.2011 um 17:33 Uhr

...es ist sehr gut....Kommt einem schon so "lange her" vor.. Grüße Paul


Jürgen Schiefer GL, 13.04.2011 um 5:25 Uhr

sehr schönes winterfoto.
vg jürgen



H.Dachs, 16.04.2011 um 17:08 Uhr

Das Bild ist schon gut Pia, aber der Text von Mark Twain finde ich noch besser.
Gruß Hans



Uwe Chemnitz, 29.04.2011 um 21:09 Uhr

Die Sonne geschickt(und angebracht) versteckt..hinterm Ast,für ne Lensflare..bei der man meint,das die Blende relativ zu war.
So das war technisch....
Schau ichs mir an....denke ich das war Zufall,aber ein schöner....WEGE...vielleicht denken die Menschen auch man soll die Toten ruhen lassen,und beschützt sie durch eine Mauer.
Das Materielle bleibt ja eh da liegen...aber die Seele..
die ist mehr links,im Bild.
Und nen Überflieger gibts auch noch(Jet)
Das Bild hat mich beschäftigt.
Und das soll ein Bild doch,oder?



Eduardo Zaragoza, 1.11.2012 um 0:48 Uhr

wonderful!


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 492 Klicks
  • 42 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • Canon EOS 50D
  • 18.0 mm
  • f20
  • 1/1250
  • ISO 200
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)