Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Trauer von Helmi S.

Trauer


Von 

Neue QuickMessage schreiben
25.07.2010 um 9:12 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Unser Mitgefühl gilt den Opfern, die bei der Panik auf der Loveparade in Duisburg ihr Leben verloren haben, ihren Angehörigen und den vielen verletzten Menschen.
Unsere Enkelin war in Duisburg unterwegs, als die Nachricht durch die Medien bekannt wurde. Es waren furchtbare Minuten für uns, bis ich sie am Handy erreichte und wir wußten, es geht ihr gut.
Es ist mir ein Bedürfnis, meine Erschütterung und meine Trauer mit diesem Foto auszudrücken.
Ich kann nur hoffen, daß die Ursache für diese Katastrophe vollständig aufgeklärt wird und die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden. Helmi

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





- Edith Vogel, 25.07.2010 um 9:23 Uhr

sowas tragisches, ich kann es noch gar nicht fassen,
mein Mitgegefühl an alle die es betrifft!
l.g.edith



Lotta-Yvette, 25.07.2010 um 9:42 Uhr

Bin in Gedanken auch bei den Hinterbliebenen der so sinnlos zu Tode gekommenen jungen Menschen. Und ich wünsche den noch (schwer) Verletzten und allen, die so hautnah an der Katastrophe waren, viel Kraft, dieses Unglück zu verarbeiten...



Corinna Adam, 25.07.2010 um 9:58 Uhr

Ja, Helmi, es ist wirklich eine ganz traurige Meldung,
+++19 Tote bei Massenpanik und viele Verletzte auf Loveparade in Duisburg+++
Ich finde es schön, dass du so mitfühlend bist und hier an die Opfer gedenkst.
Ich schließe mich da gerne an und wünsche den Angehörigen und Verletzten viel Kraft und Gottes Segen um diese Katastrophe zu verarbeiten.
LG Corinna



Schnappschussman, 25.07.2010 um 11:13 Uhr

Vielleicht hat man alles falsch gemacht???? Die Verantwortlichen dieser Veranstaltung werden nun den größten Psychoterror ihres Lebens durchhalten müssen. Sie planen soetwas nicht täglich und haben sicherlich Fehler gemacht. Wie werden sie damit leben können. Auch das ist schrecklich.
Für die Toten und deren Angehörigen beginnt noch eine grausamere Zeit. Sie tun mir unendlich Leid, wie sollen sie das je verarbeiten.
Gebetbank von Schnappschussman
Gebetbank
Von
25.6.10, 17:04
9 Anmerkungen

ANDREAS



der Falk, 25.07.2010 um 11:29 Uhr

Andreas, die Veranstalter haben jetzt wirklich keinen Schutz verdient! Seit WOCHEN hagelt es Kritik und Vorwürfe aus den Kreisen der Rettungsdienste und Krankenhäuser- Der Katastrophenschutz und diverse Mitglieder älterer Krisenstäbe haben all das schon befürchtet... Glücklicherweise höre ich grad, dass die Staatsanwaltschaft ALLE Planungsunterlagen soeben sichergestellt hat. Eine Ausführung all meiner Gedanken und Erfahrungen der letzten Wochen und der vergangenen Nacht (in der Notaufnahme der Nachbarschaft) würde hier den Rahmen sprengen - deswegen schweige ich nun im Gedenken an die Opfer...




sylvinchen, 25.07.2010 um 11:51 Uhr

Man kann es eigentlich noch gar nicht so richtig
fassen...es ist furchbar tragisch. Ich schließe mich
auch gerne an und wünsche allen Angehörigen und
den verletzten Menschen mein Mitgefühl und auch
viel, Kraft.
LG Sylvia



Stropp, 25.07.2010 um 12:03 Uhr

*


SV-KA, 25.07.2010 um 12:15 Uhr

In Gedanken bin ich in Duisburg.....einfach schrecklich....

SV-KA



Marianne Grütjen, 25.07.2010 um 12:16 Uhr

wir sind tief bestürtzt und gedenken der Opfer und fühlen mit den Angehörigen, den Verletzten wünsche wir eine baldige Genesung und Verarbeitung Ihrer schrecklichen Erlebnisse.
***
Marianne



Ulla Holbein und Bolle, 25.07.2010 um 12:23 Uhr

Es ist schon ein ganz trauriger Anlass
mit deinem wunderschönen Foto!
Die ganzen "Schuld" oder "Nichtschuldzuweisungen" helfen den Angehörigen momentan sehr wenig!!!
In erster Linie ist es jetzt wichtig diesen betroffenen
Menschen zu helfen, sie irgendwie aufzufangen, was natürlich leichter gesagt als getan ist, auf alle Fälle haben diejenigen mein ganzes Mitgefühl und das hast auch du Helmi auf eine sehr schöne Art mit diesem Foto bewiesen, danke dir!!...
LG...Ulla



Babarella, 25.07.2010 um 13:25 Uhr

Ja, da hilft Deine wunderschöne Karte wohl auch nicht. Schrecklich ist das!
Babarella



Helga N., 25.07.2010 um 15:42 Uhr

*


Stefan Junger, 25.07.2010 um 16:36 Uhr

*


Der Outdoor-Fotograf René, 25.07.2010 um 17:15 Uhr

*

* von Der Outdoor-Fotograf René
*
Von
25.7.10, 3:49
39 Anmerkungen



Bernd1959, 25.07.2010 um 17:53 Uhr

*



Angelika Marko, 25.07.2010 um 17:54 Uhr

Ja , Helmi, das kann und will ich jetzt nicht kommenteieren.
Meine Gedanken sind auch bei den Angehörigen.
Meine Kinder sind immer nach Berlin gefahren. Und ich hatte immer ein ungutes Gefühl dabei.
Schön das Du an sie denkst
LG Angelika



Jürgen Cron, 25.07.2010 um 18:19 Uhr

*


Morgentau-8, 25.07.2010 um 18:19 Uhr

Auch mein Mitgefühl gilt den Opfern und
Angehörigen des tragischen Unglücks der
Loveparade in Duisburg.

Wunderschönes Foto mit den 2 Blümchen :-)
Wirkt sehr berührend. Passt besser zu der
Situation als ein dunkles Bild. Weil dies hier
für mein Empfinden mehr das Herz berührt.

LG Sonja



Christian Wiegand ´71, 25.07.2010 um 18:46 Uhr

*
+ von Christian Wiegand ´71
+
Von
25.7.10, 11:11
43 Anmerkungen



AS for nature, 25.07.2010 um 19:34 Uhr

Die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen, reicht nicht - man muss die Lehren daraus ziehen und dafür sorgen, dass nie wieder so etwas passieren kann.
Erschüttert und fassungslos bekunde ich den Betroffenen und Angehörigen ebenso mein Mitgefühl.
LG Anita



Pixelzauber, 25.07.2010 um 21:25 Uhr

*



Stefan aus NRW, 25.07.2010 um 21:51 Uhr

*




kleinekuerbisknospe, 25.07.2010 um 22:06 Uhr

19 tote....einfach furchtbar u.sehr sehr tragisch u. dann noch die geliebte enkeltochter auf den weg nach duisburg ,oder am ende schon dort wissend......schrecklich ! mein aufrichtiges mitgefühl an alle betroffenen. herbert


I arkadas I, 25.07.2010 um 23:05 Uhr

*


Elfriede de Leeuw, 26.07.2010 um 8:59 Uhr

Auch ich möchte den Hinterbliebenen mein
"herzliches Beileid"aussprechen!!!!
Es war ein so sinnloser Tod.....! ;(
Den schwer verletzten Menschen wünsche ich viel
Kraft für ihre Heilung und Genesung!

WARUM ???

Elfriede & Hans



Anja Rodekirchen, 26.07.2010 um 9:29 Uhr

oja..die armen Familien...schlimm so was...
lg anja



Sigrun Pfeifer, 26.07.2010 um 10:45 Uhr

Ich schliesse mich den Wünschen zur Genesung der Verletzten an.Mein Beileid den Angehörigen und Freunden der tödlich Verunglückten.


Angela 1711, 26.07.2010 um 19:13 Uhr

Ich hatte auch Angst um unsere Tochter!
Eine sehr schöne Aufnahme zu einem sehr traurigen Anlass!

Liebe Grüße
Angela



Christian Knospe, 26.07.2010 um 19:58 Uhr

*


E. E. Jäkel, 27.07.2010 um 16:59 Uhr

Ich habe gleich meine Kinder angerufen und war froh, daß sie zu Hause waren.
Allen Überlebenden, alles Gute und Kraft fürs
verarbeiten.Erika.



Rosetta4, 27.07.2010 um 20:17 Uhr

Ja, eine sehr, sehr traurige Angelegenheit ist das.
In Gedanken sind wir auch bei den Angehörigen
der Opfer. Schrecklich, dass sowas passieren musste.
LG,Rosetta



David Beyer, 27.07.2010 um 20:22 Uhr

*
Loveparade 2010 Duisburg von David Beyer
Loveparade 2010 Duisburgnicht in Diskussion
Von
25.7.10, 18:43
44 Anmerkungen



JulieS, 27.07.2010 um 21:31 Uhr

noch immer finde ich keine Worte...
~ auch wir trauern ~ von JulieS
~ auch wir trauern ~
Von
26.7.10, 19:28
25 Anmerkungen



Anoli, 27.07.2010 um 21:42 Uhr

*


Der Fehmaraner, 30.07.2010 um 12:00 Uhr

sehr schöne idee von dir
und auch schön gemacht.
ja finde es auch schlimm was da passiert ist. :(
lieben gruss dir
olli



nelly13, 31.07.2010 um 21:24 Uhr

*


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)