Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Ueberzieher von Beat Bütikofer

Ueberzieher


Von 

Neue QuickMessage schreiben
15.03.2010 um 0:04 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Einen solchen aus Eis hatte dieser Kreisel-Drüsling (vermutlich), war auch noch ganz schöne kalt damals Ende Februar. Die letzten zwei Tage ging das Thermometer zeitweise bereits über Null. Im Garten sind aber immer noch letzte Schneeresten. Man spürt aber fast wie manche Pflanzen nur noch auf einige warme Tage warten um den Frühling dann einzuläuten. Jammere damit nicht etwa übers Wetter, mich stört es nicht. Mag es ganz gerne so, lieber als bereits die ersten Hitzetage, die kommen noch früh genug.
Wünsche euch eine angenehme Woche.

Canon 350D, Sigma Makro 150mm, Blende 20, Belichtung 5s, Polfilter, Aluaufheller etc.
Datum: 27.02.2010, 13.22 Uhr / Unterbergental, Kt. Bern, Schweiz

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Jörg Ossenbühl, 15.03.2010 um 6:51 Uhr

sieht aus als wäre der Pilz in Zellophan eingewickelt

Bildgestaltung, Schärfe und Hintergrund gefallen mir

lg jörg



Conny Wermke, 15.03.2010 um 7:51 Uhr

Als Geschenk liebevoll verpackt...so wirkt das.
Sicher eigens für uns hier in der FC
:-)
Gefällt mir gut.

LG Conny



Manfred Bartels, 15.03.2010 um 8:00 Uhr

Ist nicht einfach zu fotografieren mit einer Eisverpackung.
Ist dir aber gelungen.
Das Moos wirkt belebend, davon hätte ruhig etwas mehr im Bild sein können.
LG Manfred



Wolfgang Freisler, 15.03.2010 um 8:11 Uhr

Bei uns soll's Ende der Woche schon bis an die zwanzig Grad gehen, ich spür's schon in den Knochen. ;-))
Dein Drüsling gefällt mir ausgezeichnet. Schärfemäßig klasse und das Eis kommt prima zur Geltung. Wirklich sehr gut gelungen!
VG
Wolfgang



Fritz Armbruster, 15.03.2010 um 9:20 Uhr

das Eis hat ihn geformt wie man sieht hat es starke Furchen hinterlassen, sieht fast wie Rauchquarz aus den dürfte es bei Euch auch geben. in sehr gutem Licht aufgenommen,

servus Fritz



EyeView, 15.03.2010 um 16:51 Uhr

Starke Aufnahme, mit weitreichender Schärfe, super abgelichtet, wirkt sehr plastisch.

HG Frank



Moonshroom, 15.03.2010 um 19:39 Uhr

Tadellos in allen Belangen, farblich besonders harmonisch, gefällt mir sehr!
VG --- Bernd



Andrea Ossenbühl, 15.03.2010 um 20:20 Uhr

Hallo Beat,
selbst unter Eis oder Schnee macht so in Pilz noch was her. Die fotografische Darstellung ist die super gelungen.

LG Andrea



Patrik Brunner, 15.03.2010 um 20:45 Uhr

Das Problem mit dem Wetter ist nur, es ist ok, wenn ich keine Zeit habe und nicht ok, wenn ich Zeit habe... das ist eigentlich das einzige worüber ich mich etwas aufrege... ;-))
Die Kombination des 'kalten' Eises mit den warmen Farben finde ich absolut gelungen... Schärfeverlauf passt ebenfalls 1a... ich hätte vielleicht den Pilz eher an den rechten Rand geschoben, doch dann wäre das schmucke Moos nicht mehr drauf und ich weiss nicht was links dafür auftauchen würde... ;-)
Im HG sehe ich noch ein paar Sensorpupse, ganz fein angedeutet... denen hätte ich sicher noch den Garaus gemacht... ;-))
Gefällt mir sehr gut, Beat.
Gruss Patrik



Hartmut Bethke, 15.03.2010 um 20:47 Uhr

Es könnte ein Christo sein :-) Mit guter Schärfe und schöner Moosdeko steht er gut im Bild. Der HG ist vielleicht ein wenig zu aufgelöst :-)
LG Hartmut



Hans Ulrich Oberli, 15.03.2010 um 22:30 Uhr

Wieder ein technisch brillantes Bild von Dir, Beat.
fg: Hansueli



Beat Bütikofer, 16.03.2010 um 22:03 Uhr

@alle: Vielen Dank für eure Kommentare, schön auch nach längerer Abstinenz dieselben "alten Hasen" wieder anzutreffen.
@Manfred: Wie gut sich das Moos macht fiel mir erst Zuhaus auf und da war es zu spät um mehr davon ins Bild zu nehmen.
@Patrik: Links kommt bald einmal der nächste gefrostete Drüsling, etwas Platz wäre allerdings schon noch. Das Moos gefiel mir aber doch besser als einfach nur monotoner Hintergrund.
Gruss Beat



Patrik Brunner, 16.03.2010 um 23:00 Uhr

@Beat: 'Ausrede' akzeptiert... ;-))
Gruss Patrik



Carsten CCGG Gabbert, 20.03.2010 um 8:35 Uhr

ich kannrein schaun wann ich will, imer tadellose makros, respekt !


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 293 Klicks
  • 14 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)