Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

PHOTOGRAPHERS... von Reiner E. M.

PHOTOGRAPHERS...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
26.02.2010 um 14:10 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
...in Not !
Time is money. Die Bilder werden auf dem Laptop bearbeitet und mit dem nötigen Text (Stichworten) versehen,
um unmittelbar an die Presseagentur geschickt zu werden. Doch die beiden hatten bei einem Foto ein Problem.
Es waren 4 Personen drauf. Drei davon konnten sie anhand des bebilderten Konferenzprogramms identifizieren.
Aber wer war die 2. Person neben der Hauptperson?
Andreas (rechts) fragte mich, kennst du den? Ja, aber nur vom sehen. Seinen Namen kenn ich nicht.
Der ist auch nicht aufgeführt. Mensch die Bilder müssen raus. Drei Namen habe ich schon dazu geschrieben.
Da hatte ich eine Idee. Ich hole den Steinmeier, als ehem. Außenminister müsste er den kennen.
Gesagt getan, ich bat Herrn Steinmeier uns zu helfen. Er war spontan bereit und ging mit. Ja - und er kannte ihn.
Die Bilder konnten endlich raus !

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Sylvia Sivi, 26.02.2010 um 14:43 Uhr

bohaaa,,,,
das ist a interessant...
euer job ist stress pur hm?
das equipment allein schon..wow


will mehr sehen und lesen
ein neuer einblick für mich...
und so spannend
lg sivi



redfox - photo - art, 26.02.2010 um 14:52 Uhr

Hallo Reiner,
ich fotografiere auch gerne und manchmal auch viel und jetzt des öfteren auch als Auftrag.
Dabei vergißt man ja auch mal die zeit und merkt nicht wie fertig man danach eigentlich ist und nun kommt ja das schlimme man muss die Bilder auch noch sortieren usw.
Da habt Ihr eigentlich richtig Streß und was bleibt am ende übrig ????
Ich finde es aber ganz große Klasse uns mal einen Einblick in die Arbeit eines Pressefotografen zu gewähren, ich glaube einige hatten da ganz falsche Vorstellungen.
Danke dafür
LG.Udo



Hannelore H., 26.02.2010 um 19:09 Uhr

Was für ein Stress um ein Bild. Aber toll, wenn man weiß, wer einem helfen kann und es klappt dann auch noch.

Ich weiß vom TV, dass die Leute z.B. den ganzen Tag um die Alster rennen, um Winteraufnahmen zu machen und nachher kommt abends 1 Min. 30 Sec .in der Abendschau. Der Lohn für die ganze Arbeit.

HG Hannelore



Sigrid Antonia Johanna Fuchs von Lorch, 26.02.2010 um 19:15 Uhr

AuuuuWeia :-)



Dieter Geßler, 26.02.2010 um 19:18 Uhr

spannender Einblick ins Leben der Profis
Schönes Wochenende
VG Dieter



el len, 26.02.2010 um 19:29 Uhr

Da liegt Material herum .....! ;-)
lg ellen



Sabines-Sichtweisen, 27.02.2010 um 11:32 Uhr

Eine interessante Geschichte, die Du hier zeigst. Das Equipment.... *hach* ;o)

Liebe Grüße
Sabine



Clara Hase, 4.04.2010 um 12:04 Uhr

herrliches Chaos und gute Lösung für ein Zeitproblem
die Zusatzbeschreibung erklärt dann

das die leutz noch durchblicken welcher apparat wem gehört..:-)



Foto-Rausch, 13.04.2010 um 17:36 Uhr

So Chaotisch, wie es auf den Bild ausschaut, so chaotisch und stressig scheint der Job zu sein. Glaube da will Ich nicht mit Euch tauschen!


Frank Dpunkt, 11.07.2011 um 20:50 Uhr

faszinierend finde ich die Abschattung vom Objektiv im Bild ;-)


Reiner E. M., 12.07.2011 um 19:28 Uhr

@Frank Dpunkt,
da hast du FAST recht. Es ist aber die Streulichtblende
und keine Objektivabschattung. Die Geli muss ich wegen der vielen anderen Blitzlichter, TV-Scheinwerfer, Halogens etc. drauf lassen, damit diese Lichter nicht ständig seitlich ins Objektiv gelangen.
Ich fotografiere meist ohne Blitz.
Nur war da schon das Hauptlicht abgeschaltet und als ich auslöste, hat sich mein eingebauter Blitz automatisch ausgelöst. Daher der Schatten. Ich hatte nur dieses 1 Bild und wollte es aus gewissen Gründen behalten. Weil es symtomatisch ist. Das war eine Abwägungssache. Ich wollte damit auch nicht in die Galerie;-))
Das hat vor dir, schon Sigrid Antonia Fuchs .. mit ihrem Wort AuuuWeia-) angesprochen.
REINER



Frank Dpunkt, 12.07.2011 um 20:50 Uhr

ich habs fast auch für die Geli gehalten, dass die dabei drauf sein muss ist schon klar.
War nur eine kleine Provokation



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 905 Klicks
  • 13 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)