Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Zarter Hauch der Vergänglichkeit von Eckhard Klöckner

Zarter Hauch der Vergänglichkeit


Von 

Neue QuickMessage schreiben
25.11.2009 um 17:19 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Wie vergänglich das ganze ist, merkt man, wenn man jetzt durch den Wald geht: Was Ihr hier an Farben seht ist schon Geschichte. Auch der zarte Dunstschleier, den ich noch in einer zweiten Ebene etwas verstärkt habe, ist schon den Novemberstürmen gewichen.
D90 mit Nikon 3.5-5.6 / 16-85 VRII bei 35 mm
ISO 200
30 sec. (kein Druckfehler!) f. 8
Stativ

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Don Fröhlich, 25.11.2009 um 19:11 Uhr

Super Wirkung, ein absolut feines Bild. Herbstwaldzauber.
LG Don



Werner Büttner, 25.11.2009 um 19:12 Uhr

Wow - 30 Sekunden .....
da staun ich aber. Hätte ich nicht gedacht!
Und das Ergebnis ist ein wirklich spannendes und
schönes Foto. Die pastellenen Farben kommen so sanft und soft - ganz wunderbar !


lg werner




Detlef Schieberle, 25.11.2009 um 19:16 Uhr

Eine fantastische Wirkung hast Du hier erreicht. Das Licht und die zarten Farben, dazu der schöne Bildschnitt - klasse.
vG Detlef



Monty Erselius, 25.11.2009 um 19:18 Uhr

Sehr gut und sehr natürlich.
Gefällt mir.
v.g.
monty



Albert Wirtz, 25.11.2009 um 19:23 Uhr

ohne Filter muß es ja fast dunkel gewesen sein, um das so hinzubekommen. Die leicht dunstige Stimmung ist schön anzusehen. Ein Wald ähnlich dem Hochwald auf dem Erbeskopf.
Gruß
Albert



PeLe, 25.11.2009 um 20:49 Uhr

das ist wunder- wunderschön..............
lg Petra



Birgit P., 25.11.2009 um 21:56 Uhr

das sieht so still aus, ich glaub da war selbst das Klicken der Kamera schon wie ein Donner.
Sehr schön, lG Birgit



J. Und J. Mehwald, 26.11.2009 um 0:09 Uhr

So kommt es uns wie im Traum vor - gut gemacht.
HG von Jutta und Jürgen.



n o r B Ä R t, 26.11.2009 um 15:54 Uhr

Herbstlich verträumt hier der Wald !
Schön der Bildaufbau und die zarten Farben !

Gruß
n o r B Ä R t



Eckhard Klöckner, 26.11.2009 um 19:58 Uhr

Freue mich über Euer Interesse an meinem Bild!
@Albert: Man merkt gar nicht, wie es langsam dunkler wird, nur an der Belichtungszeit. Vielleicht ist das Bild gegenüber der Wirklichkeit etwas zu hell geworden, aber was würdet Ihr sagen, wenn ich Euch ein dunkles Bild vorsetze!?
@Birgit: Stimmt! Da bewegten sich nur hin und wieder ein paar kleine Ästchen (die könnt Ihr auch im Bild erkennen).
Gruß Eckhard



Katharina Wittfeld, 26.11.2009 um 21:21 Uhr

Richtig geheimnisvoll! Ein sehr gelungenes Bild!
LG, Katharina



MarlenD., 26.11.2009 um 21:33 Uhr

die lange Belichtungszeit schenkt dem Bild dieses zarte Grün...
das hat hier sogar noch einen frühlingshaften Farbton und es ist für mich eine richtige Stimmungszauberei dadurch...
wie zwei sich umarmende Jahreszeiten..:-))
das diffuse Licht..das natürlich meine Fantasie zurückholt..:-)

sehr, sehr schön

Marlen



Manfred Herling, 28.11.2009 um 1:54 Uhr

dieser Bildaufbau, diese Zartheit, einfach nur klasse!
vg Manfred



Marco Schweier, 29.11.2009 um 4:52 Uhr

wirkt mystisch durch den nebelschleier. es scheint komplett windstillg gewesen zu sein, bei 30sec belichtung.
gruss marco



Gabi Eigner, 30.11.2009 um 14:53 Uhr

Sehr schön, diese zarten Farben.
lg Gabi



Werner Bartsch, 4.12.2009 um 13:59 Uhr

auch aus dem herbstwald bringst du wunderschöne motive mit. ein in wunderbares licht gehauchtes "pastell" !
lg.werner



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 421 Klicks
  • 16 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten
keine Werbung mehr?



vorheriges (1921/1920)