Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Frisch geschlüpft von D.a.n.i.e.l.F.r.o.s.t

Frisch geschlüpft


Von 

Neue QuickMessage schreiben
21.09.2004 um 17:37 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
...und gerade beim Trockenvorgang ist diese Gemeine Binsenjungfer.
Teilweise hab ich bis zu acht Libellen gleichzeitig schlüfen gesehen. Diese hier war scheinbar die letzte und saß auch am günstigsten - nach diesem Tag war schluß.
Bei der Bestimmung bin ich mir nicht ganz sicher! Falls ich falsch liege und Ihr den richtigen Namen kennt, schreibt bitte.

*Dynax 800si, Provia100F auf 200 gepusht, Sigma 105/2.8*

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Jiri Cvrk, 21.09.2004 um 18:19 Uhr

interesantes bild, schoene farbstimme, gefaellt mir sehr gut, gruss Jiri


Daniel Frost, 21.09.2004 um 19:19 Uhr

@Jiri
Danke!



Olaf Ziehe, 21.09.2004 um 19:32 Uhr

Super Aufnahme!
Gruss Olaf



Gabriela D., 21.09.2004 um 19:49 Uhr

das ist sehr schön...
durch den schlichten linearen bildaufbau und die sanften farben ein libellenbild der weniger spektakulären art.....aber vielleicht gerade deshalb (und wegen der perfekten schärfeverteilung) für mich so faszinierend.
lg gabriela



Wilfried Damrau, 21.09.2004 um 20:12 Uhr

Fantastische Aufnahme! Da stimmt einfach alles. Meinen Glückwunsch

lg Wilfried



Sebastian Haerter, 22.09.2004 um 8:36 Uhr

Ahhhh wie aaaaaaanaloges Meisterwerk!
Sorry Du, da muss ich mal ganz spontan ohne Rücksicht auf die "Ich-kann-keine-Libellenmakros-in-der-fc-Galerie-mehr-sehen-Hasser" dieses Bild vorschlagen. Der annähernd monochrome aber dennoch nicht langweilige Hintergrund, der perfekte Bildaufbau, die technische Umsetzung UND, dass die Exuvie noch da klebt, lassen mir keine Wahl, tut mir leid....
Gruß
Sebastian



Daniel Frost, 22.09.2004 um 13:34 Uhr

@Olaf
Danke!

@Gabriela
ja, es ist nicht gerade ein netzhauzerfetzer, mir gefällt es aber auch gerade wegen der angenehmen farben. :-)
danke!

@Wilfried
Danke!

@Sebastian
Danke schon mal für den Vorschlag! Auch wenn's nix werden sollte, es bekommen so noch mal ein paar FC'ler zu sehn. Bei der Menge an Bilder, die pro Tag hier rein kommen, verschwinden viele zu schnell wieder in der Versenkung.
Mit der Exuvie hatte ich echt Glück! Sie hing nicht sehr fest dran und ist schon ein paar Minuten später vom Wind heruntergeweht worden.
Danke noch mal!



Voting Center, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 93 pro und 162 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Sebastian Haerter, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

Jaja, ich weiß, viele drücken den Contra-Knopf, weil sie keine Libellenfotos mehr sehen können.
Alle anderen erfreuen sich bei diesem Bild vielleicht an der Tatsache, dass es schwer ist, eine frisch geschlüpfte Libelle MIT der Exuvie zu erwischen und sie dann noch so perfekt in Szene zu setzen. Daniel hat zu Gunsten der Gesamtsituation (Zitat Bully Zitat Ende) darauf verzichtet, die Oberflächenstruktur der Beißwerkzeuge bis ins Kleinste abzulichten, sondern bildet die Libelle in und mit ihrem Lebensraum ab. Das unterscheidet dieses Bild meiner Meinung nach wohltuend von anderen. Der nicht ganz monochrome, aber dadurch lebendig wirkende Hintergrund tut ein Übriges - über die technisch perfekte Umsetzung will ich gar nicht reden.
UND: Es ist analog aufgenommen! Ich weiß, dass ist kein Argument...aber man kanns ja mal versuchen :-)



Elmar Weder, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


Hans-Wolfgang Hawerkamp, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

PRO!


Arno M, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


Stefan Ettwein, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

Wo sollte denn die Exuvie bei einer frisch geschlüpften Libelle sonst sein, als in ihrer unmittelbarer Nähe? Sie ist ja eben gerade daraus herausgestiegen. Bevor die Flügel trocken sind kann sie ja nicht wegfliegen und für ihre lange Wanderschaften sind Libellen auch nicht berühmt. Bisher sind alle Libellen, die ich beim Schlüpfen beobachtet habe, als Larve an einen geeigneten Platz geklettert und als Libelle von dort weggeflogen. Aber es mag Arten geben wo das anders ist.


Derliz P., 24.09.2004 um 8:46 Uhr

PRO! von Derliz P.
PRO!
Von
20.9.04, 9:11
10 Anmerkungen



Sebastian Haerter, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

@Stefan
ja, hast ja recht. Natürlich bleibt sie in der Nähe der Larvenhülle. Diese relativ kurze Zeit abzupassen, bis sie entfleucht, ist allerdings nicht so leicht zu haben, oder?



Conny Wermke, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


Thomas Schwarze, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

+


M³ Mückenmüller, 24.09.2004 um 8:46 Uhr




Stefan Ettwein, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

@Sebastian: Da hatte ich Dich wohl ein wenig falsch verstanden.


Doc Kramer, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

+


Michael Gaschler, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


Michaela Stein, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


Piroska Baetz, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


Wilfried Damrau, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


Karl G. Vock, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

PRO


B. Tr., 24.09.2004 um 8:46 Uhr

skip


Isas ., 24.09.2004 um 8:46 Uhr

-


Hans ~Klauck~, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

+++ PRO +++


Michael Kowarsch, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

Superpro!


Uwe G., 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


Thomas Böttcher, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

+ weil analog


Dieter Wundes, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

EIN PRO *


Sandra Faust, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


Ewald M Bauer, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

++


Regina D-Tiedemann, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

Pro


Anton Riedo, 24.09.2004 um 8:46 Uhr

pro


 

Daniel Frost, 24.09.2004 um 9:04 Uhr

Danke noch mal für den Vorschlag, Sebastian und an alle, die das Bild angeklickt und gevotet haben! ;-)


Sebastian Haerter, 24.09.2004 um 9:09 Uhr

Schade Daniel, ich hätte es gern in einem anderen Biotop wiedergefunden, aber das tut der Qualität des Bildes keinen Abbruch!
Gruß Sebastian



Jiri Cvrk, 24.09.2004 um 17:54 Uhr

Abgelehnt? Für mich unglaublich .. :o((
Sicher sind im Galerie viele schlechtere Fotos.
Jiri Cvrk



Marlies Ortmann, 20.11.2004 um 7:10 Uhr

Also ich hätte hier nicht den Contra-Knopf gedrückt, obwohl ich ... .
Ist nämlich sehr schön gestaltet durch das Drumherum. Weniger Makro kann viel schöner sein als die Supermakros.



Sebastian Scheuschner, 18.02.2007 um 20:08 Uhr

eine klasse Aufnahme


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.638 Klicks
  • 44 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (1921/1920)