Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Düsseldorfer Rathaus mit Jan Wellem Denkmal von Wolfg. B. Sch.

Düsseldorfer Rathaus mit Jan Wellem Denkmal


Von 

Neue QuickMessage schreiben
8.06.2009 um 19:46 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Das Rathaus der Stadt Düsseldorf ist U-förmig in drei Teilen angeordnet. Im Süden umschließt der Komplex den Marktplatz und bildet so das Herz der Altstadt. Im Westen grenzt es an die Rheinuferpromenade und im Norden an den Burgplatz. Seit über 400 Jahren ist es der Sitz des Stadtrates und dessen Vorgängern. Der mittlere Teil mit den beiden Dachgiebeln und dem Turm ist der älteste und stammt in der Substanz aus dem 16. Jahrhundert. Dieser von dem Duisburger Maurermeister Heinrich Tussmann 1570 bis 1573 erbaute Teil wurde später von Johann Joseph Couven umgestaltet. An dieses Datum erinnert die über dem Eingangsportal eingemeißelte Jahreszahl 1749. Die beiden Flügel, nämlich der Wilhelminische Bau links an der Westseite und das Grupello-Haus, entstanden später. Auf dem vom Rathaus umschlossenen Marktplatz steht das Reiterstandbild Jan Wellems, das 1711 vom Bildhauer Gabriel de Grupello errichtet wurde. Der 1830 baufällig gewordene alte Sockel wurde nun durch einen hohen Sockel aus Ratinger Marmor ersetzt.
Samstag, den 06.06.2009

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Roland Bendzinski, 8.06.2009 um 22:09 Uhr

Hast Du da etwa laiut Feuer gerufen? Was mich ein wenig irritiert ist das es ein wenig nach links kippt.
LG Roland



Jimbus, 8.06.2009 um 22:24 Uhr

Klasse Motiv, ganz herrlich ins Bild gesetzt.

lg Detlef



Wolfg. B. Sch., 8.06.2009 um 22:27 Uhr

@Pupperle:
Ich war selbst ein wenig erstaunt das es keinen Menschenauflauf gab weil ich dort erschien. Es war schließlich schon 10.30 Uhr.

@Roland Bendzinski:
Es kann sein, dass es ein wenig nach links kippt. Habe im ersten Moment nicht so darauf geachtet. Aber nach diesem Hinweis habe ich das Gefühl, dass es nach hinten wegkippt.
Werde mich bessern.

LG Wolfgang



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 676 Klicks
  • 5 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)