Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Geborgenheit von H. Hbg

Geborgenheit


Von 

Neue QuickMessage schreiben
24.02.2009 um 17:36 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Ruhe, Glück und Geborgenheit - Von einer Blumenhecke beschützt

Alles im Leben hat seine Zeit
das Glück und die Freude, doch auch das Leid.

Weil beides dem Leben innewohnt,
freu dich, weil Traurigsein sich nicht lohnt.

Du änderst damit dein Schicksal nicht.
Drum zeige der Welt ein heitres Gesicht.

Aus: "Natur und Poesie"
von Helma Hardenberg
www.chh-verlag.de

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





MikeSchw, 24.02.2009 um 17:38 Uhr

Schönes Motiv, ich finde, eine sehenswerte Arbeit.
Grüße aus Bayreuth und noch eine schöne Woche.
Mike



Peter Drack, 24.02.2009 um 18:40 Uhr

Wie im Farbenrausch. Die verschiedenfarbigen Lupinen vor dem wunderschön blühenden Rhododrenden.
Eine wahre Augenweide.
LG Peter



Gabriele Benzler, 4.03.2009 um 18:56 Uhr

Ein sehr schönes Bild. Klasse festgehalten.
Der Text passt super. Das muß ein wunderschöner Garten sein.
LG Gabi



Peter Gutjahr, 4.03.2009 um 20:34 Uhr

In Deinem Garten, nehme ich an... könntest Du auch so manchem Botanischen Garten Konkurrenz machen!
Sehr schönes Foto, aber versuch doch mal, das Foto mit etwas weniger Helligkeit, etwas mehr Kontrast und Farbe nachzubearbeiten... möglicherweise wirkt es dann noch intensiver.
LG Peter



Anita Jarzombek, 19.03.2009 um 19:43 Uhr

Herrlich!!!! Ich liebe die Rhododendren:-)
Gruß Anita



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 286 Klicks
  • 5 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (1921/1920)