Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Begrüßungskomitee von dottydoc

Begrüßungskomitee


Von 

Neue QuickMessage schreiben
25.12.2008 um 1:03 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
bei Isla Irene, Feuerland, Chile
die Weibchen waren unglaublich neugierig, während die Vertreter des männlichen Geschlechtes sich faul am Strand behaglich rekelten

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Der Könich, 25.12.2008 um 1:13 Uhr

und so sehen wir bestätigt, was wir auch bei uns menschen zu erkennen glauben: der weibliche homo sapiens ist neugierig und der männliche faul . . .? oder lieber doch nicht?
na, ich werde mich hüten, dazu was zu sagen . . . ;O) . . . das bild indessen gefällt mir sehr gut.
lg heinz



dottydoc, 25.12.2008 um 1:17 Uhr

Tatsache ist, daß nicht ein Männchen auf den Fotos zu sehen sind.
Weiterführende Aussagen...na ja...Analogien...?....
ich will mich ncht festlegen.
gglg Renate



Der Könich, 25.12.2008 um 1:24 Uhr

schön, wir legen uns beide nicht fest . . . ;O)) . . . und doch . . . *lach*
glg heinz



dottydoc, 25.12.2008 um 1:56 Uhr

niemals würde ich mich festlegen...*prust*


Der Könich, 25.12.2008 um 2:10 Uhr

fein, ich auch nicht . . . ;O))


dottydoc, 25.12.2008 um 2:13 Uhr

esse gerade Senfgurken, dänische Art...köstlich..


Der Könich, 25.12.2008 um 2:18 Uhr

dämliche senfguren hatte ich auch mal . . .


dottydoc, 25.12.2008 um 2:20 Uhr

DÄNISCHE, nicht DÄMLICHE...
schwanger bin ich auch nicht.



Der Könich, 25.12.2008 um 2:23 Uhr

senfgurken, meine liebe, sind automatisch DÄMLICH, hast du eine einzige senfgurke gesehen, die es zu was gebracht hat?


dottydoc, 25.12.2008 um 2:23 Uhr

ja...die Schwester der Dillgurke...


Der Könich, 25.12.2008 um 2:25 Uhr

und die gedillte gurke, dieses gekrümmte, gewürzte gemüse ist noch viel schlimmer . . . ;O)))


dottydoc, 25.12.2008 um 2:26 Uhr

Du hast es erfaßt...die Dillgurke ist die Mutter aller Gurken...jeder kennt sie...keiner mag sie...


Der Könich, 25.12.2008 um 2:30 Uhr

und deshalb ist sie verärgert, was ihren geschmack vollends verdirbt . . . eine unheilvolle wechselwirkung . . .


dottydoc, 25.12.2008 um 2:31 Uhr

...Kettenreaktionen...


Der Könich, 25.12.2008 um 2:32 Uhr

ja, genau, das war das wort, nach dem ich suchte . . .


dottydoc, 25.12.2008 um 2:37 Uhr

die Dillgurke als Inbegriff der Zerstörung und des Bösen,
eine Einführung für die Hausfrau...
wunderbarer Titel, das Buch wird der Renner...



Der Könich, 25.12.2008 um 9:11 Uhr

*lach*
kapitel 1, über die ursachen der gurkenverhunzung

. . . um der allgemeinen verfemung der gurke durch klerikale kreise einen weiteren, wenn auch konstruierten, grund zu liefern, entschlossen sich die kirchenfürsten beim sogenenannten cucumis-konzil, in konstantiopel (das selbst heute noch hartnäckig geleugnet wird), diese feldfrucht durch die beimengung einer allgemein unbeliebten zutat lächerlich zu machen. . .
----
. . . und es zeigt sich auch in der sprache der roma, in der "dilo" noch einen verrückten bezeichnet, dass in der österreichischen variante "dillo" schon deutlich dem dill angenähert ist, und jemand aufgrung kognitiver minderleistfähgkeit unbeholfen agierenden beschreibt . . .

(aus "die Dillgurke als Inbegriff der Zerstörung und des Bösen", verlegt bei könich & sohn, 2009, startauflage 100.000 exemplare . . .)



dottydoc, 25.12.2008 um 9:31 Uhr

uns fehlt die Widmung...ganz wichtig !


Der Könich, 25.12.2008 um 9:50 Uhr

ja, genau . . .
" . . . die autoren widmen dieses durch langwierige recherche entstandene buch all den gestrandeten gurkenopfern, den geschundenen geschmacksnerven . . ." . . . ;O)



dottydoc, 25.12.2008 um 9:58 Uhr

...all den gestrandeten Gurkenopfern...das ist gut


Der Könich, 25.12.2008 um 10:01 Uhr

. . .danke! das war auch schwer . . . ;O)))


dottydoc, 25.12.2008 um 10:06 Uhr

Deine Leistung ist anerkennenswert...wie Du die Schwierigkeiten der Widmungserarbeitung gemeistert hast...alle Achtung...eine höchst könichliche Arbeit...
Chapeau



Der Könich, 25.12.2008 um 10:09 Uhr

ich danke dir, deine anerkennung tut so gut!
und aus den kaum ein paar dutzend worten, über die ich verfüge, hin und wieder ein paar brauchbare sätze zusammenzuzimmern ist mir überdies stets eine freude . . .



dottydoc, 25.12.2008 um 10:11 Uhr

ich weiß ob Deiner Sprachlosigkeit....


Der Könich, 25.12.2008 um 10:14 Uhr

ja, es ist schon oft schwer . . . ich sollte meinen wortschatz dringend erweitern . . . ;O))


dottydoc, 25.12.2008 um 10:16 Uhr

gibt es für Dich nicht einen Kursus an der Volkshochschule...wie erweitere ich...?...sehr empfehlenswert


Der Könich, 25.12.2008 um 10:24 Uhr

. . . wo ist denn nur das kursbuch . . ah: müchen-hamburg . .. doch nicht DAS kursbuch!
sprachlosigkeit in dreissig sekunden? . . . ich wills gar nicht wissen!, ... drillbohrer und segelboot: u-bootbau leicht gemacht, von wem? tim taylor, sowas . . ., ah da: 50.000 selten gebrauchte wörter, mit folgender unevrständnisgarantie . . . ;O))



dottydoc, 25.12.2008 um 10:28 Uhr

ich nehme den Kursus...Sprachlosigkeit in 5 Sekunden...
obwohl..manchmal verschlägt es mir schon die Sprache und zwar sofort...
habe manchmal Probleme mit der Unverschämtheit der Leute.



Der Könich, 25.12.2008 um 10:34 Uhr

das ist normal, renate, und geht wohl jedem so, dem dieser wesenszug abgeht . . .


dottydoc, 25.12.2008 um 10:40 Uhr

ich kann es schon nicht leiden, wenn meine Pivatpost gelesen wird...
Briefe, die für an andere gerichtet sind...



Der Könich, 25.12.2008 um 10:46 Uhr

das geht sowieso nicht . . . briefe sind privat und gehen niemand anderen was an . . . tststs


dottydoc, 25.12.2008 um 10:51 Uhr

Heike...hast Du gehört...?...


Der Könich, 25.12.2008 um 10:54 Uhr

na, das hoffe ich doch seh, ansonsten: diskretion für anfänger . . .


dottydoc, 25.12.2008 um 10:55 Uhr

werde die Anmeldung weiterreichen...
danke für den Tipp.



Der Könich, 25.12.2008 um 10:57 Uhr

es gibt grenzen die zu respektieren sind, ungefragt und die auch nicht zur diskussion stehen.


dottydoc, 25.12.2008 um 11:02 Uhr

deswegen ja der Kursus bei der Volkshochschule "Diskretion für Anfänger" gute Idee


Der Könich, 25.12.2008 um 11:07 Uhr

die nachfrage soll recht gross sein, aber kein einziger der teilnehmer hat sich selber angemeldet . . . merkwürdig . . .


dottydoc, 25.12.2008 um 11:13 Uhr

gibt es keine Zwangsanmeldung ?


Der Könich, 25.12.2008 um 11:14 Uhr

doch. es gibt bloss keine anderen. ;O)


dottydoc, 25.12.2008 um 11:23 Uhr

die Kurse wären wegen Überfüllung...


Der Könich, 25.12.2008 um 11:33 Uhr

ich lass einfach meine beziehungen spielen . . . oder noch besser: HEEEEEEEEEEELGAAAAAAARD . . .;O)


dottydoc, 25.12.2008 um 11:43 Uhr

..die rührt sich nicht...läßt uns zappeln...


Der Könich, 25.12.2008 um 11:54 Uhr

immerhin ist die anmeldung für den meisterrecyklinkkurs schon angenommen . . .


dottydoc, 25.12.2008 um 12:32 Uhr

..Gott sei Dank...
ach ja, mein Frühstück war köstlich



Der Könich, 25.12.2008 um 12:36 Uhr

das freut mich, und wie geht eigenlich so? alles in ordnung?


dottydoc, 25.12.2008 um 12:40 Uhr

bei MIRzu Hause ist alles wunderbar...Muttern fügt sich,
Söhnchen war gut drauf, und ich kann mich nicht begnügen...
habe einen Tisch - Kicker von Timo bekommen...
Du wußt wissen, ich war im Studentendorf Kicker-Königin...nun gut, es ist ein paar Tage her...



Der Könich, 25.12.2008 um 12:42 Uhr

ja, aber woche ist es noch keine, behaupte ich mal . . .


dottydoc, 25.12.2008 um 12:43 Uhr

meinst Du, das Zeitgefühl verändert sich ?


Der Könich, 25.12.2008 um 12:46 Uhr

schon möglich. aber solange wir jede sekunde bewusst wahrnehmen ist alles in ordnung . . .


dottydoc, 25.12.2008 um 12:47 Uhr

das ist es ja gerade, je bewußter, desto schneller...


Der Könich, 25.12.2008 um 12:48 Uhr

ja, aber wenns nicht anders geht, solls so sein. meinst du nicht?


dottydoc, 25.12.2008 um 12:50 Uhr

ich bin damit zufieden, kann wunderbar damit umgehen...Eigenzeit ist etwas Wertvolles, etwas Wunderbares...


Der Könich, 25.12.2008 um 13:00 Uhr

ja, absolut. und je bewusster und slbstbestimmter man dmit umgene kann, desto besser.


dottydoc, 25.12.2008 um 13:23 Uhr

es ist völlig egal, wie schnell sie vorbei geht...meine Devise, lieber kurz und heftig als lang und langweilig.


Der Könich, 25.12.2008 um 14:50 Uhr

ja, so ist es. besser richtig leben als naja: bloss leben . . . ;O))


dottydoc, 25.12.2008 um 16:00 Uhr

nein...aus dem Vollen schöpfen, das muß die Devise sein...wie heißt es... für mich solls rote Rosen regnen...kann mich nicht begnügen...


dottydoc, 27.12.2008 um 17:02 Uhr

@Mikeman, nein...wir haben sonst nicht zu tun...nein...
es ist ja schließlich Weihnachten



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 496 Klicks
  • 58 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)