Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Rutschgefahr von Holger Karl

Rutschgefahr


Von 

Neue QuickMessage schreiben
14.04.2002 um 7:52 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
die zweimalige erneuerung des warnschildes, ohne mit der entfernung des alten zeit und mühe zu verschwenden, ist typisch für den sympathisch-vermufften charakter bad nauheims.
dies ist folge XVa und abschluß meines fünfwöchigen kurort-reports.

[der ersatz für das foto von gestern, das mehrere inschriften zeigte, inhaltlich und formal lieblos zusammengestellt - die kommentare bestärkten mich, das ganze als ausrutscher zu sehen und mich aufs wesentliche zu beschränken. danke.]

Klaus Kraiger, heute um 1:06 Uhr
Verschiedene Bilder zu einer 'Collage ' zusammenzufassen und die Bildaussage zu verdichten, finde ich reizvoll.
Nach welcher Überlegung hast Du hier die Bilder augewählt?
Gruß Klaus

Stefan Schäfer, heute um 1:48 Uhr
Witzig finde ich, dass die Rutschgefahr wohl seit Jahren angemahnt wird, sich aber niemand berufen fühlt ausser einer Warnung etwas dagegen zu unternehmen.
Stefan

Frank Kosiedowski, heute um 2:05 Uhr
sorry waldo, aber dein kommentar 'vermischte mahnmale' wäre in diesem fall als titel treffender.
mir scheint das bild ziemlich aus dem zusammenhang des reportes gerissen zu sein, so dass ich wenig damit anfangen kann.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Studio Trau.TV, 14.04.2002 um 8:33 Uhr

Gut gesehenes Detail. Interessantes Foto...
Gruß aus dem Sauerland
Hans-Jörg



Klaus Kraiger, 14.04.2002 um 8:47 Uhr

Morgen, Waldo!
Ja, ich hatte Schwierigkeiten, den Zusammenhang zwischen Grabinschriften und Warntafeln zu erkennen.
Hier ist die Botschaft (und Bildaussage!) klar. Dieses Motiv ist wert, für sich alleine zu stehen.
Gruß Klaus



Esti Csillag, 14.04.2002 um 9:55 Uhr

Sicher ist sicher! ;-) Interessieren tut mich dennoch, was wohl passiert, wenn jemand hier trotz allem ausrutscht. Muss er noch Strafe zahlen, weil er die Warnungsschilder nicht beachtet hat? Ich traue der Bürokratie alles zu.... :o)
Das Bild ist nicht nur witzig, sondern durch die starken Farben und die Schärfe auch als Foto reizend. Gut gesehen.
LG Esti :-)



Ronald W., 15.07.2002 um 19:20 Uhr

ein bemerkenswertes photo! kompliment, rw


Ansgar Piel, 1.10.2002 um 20:32 Uhr

Aufgenommen in die
Galerie der Schilder von Ansgar Piel
Galerie der Schilder
Von
6.11.04, 18:27
64 Anmerkungen
.
Um weitere Hinweise auf verdächtige Schilder in der fc wird gebeten.



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 645 Klicks
  • 6 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)